Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.848 mal aufgerufen
 Tierschutz auf Gran Canaria und Flugpaten
Hannoveraner Felllnasen Offline




Beiträge: 1.568

08.09.2005 20:23
RE: Flugpate Antworten

Hallo!

Wir der RTH suchen dauerhaft Flugpaten von und nach Gran Canaria! Als beste Fluggesellschaften kommen in Frage Air Berlin, Hapag Fly und auch die Condor!

LTU ist ein bisschen teuer, aber in der Not frisst der Teufel Fliegen!

In Frage kommende Flughäfen: Köln, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Hamburg, Bremen und Nürnberg!

Vielen Dank und ich hoffe, wir bekommen reichlich Angebote!

www.armehunde.com

[ Editiert von Hannoveraner Felllnasen am 11.09.05 17:46 ]

Hannoveraner Felllnasen Offline




Beiträge: 1.568

09.10.2005 01:28
#2 RE: Flugpate Antworten

Hallo!

Hier fliegen doch andauernd Leute auf die Insel, möchte denn keiner für uns mal als Flugpate fungieren?

Es entstehen für Flugpaten keinerlei Kosten und so gut wie kein Aufwand, dass einzige, was übernommen werden muss, ist das jeweilige Gepäck aus dem Sicherheitsbereich zu bringen, denn da da weder in Deutschland, noch auf GC jemand von uns (von ausserhalb) rein!

Die Anmeldungen und das Einchecken werden von uns durchgeführt!

Bei Interesse, bitte mich kontaktieren, entweder hier per nmail oder an vanessa.klingbeil@gmx.de


Liebe Grüße

Vanessa

Petra Offline




Beiträge: 453

09.10.2005 08:02
#3 RE: Flugpate Antworten

Ich würde ja gerne, da ich aber selbst immer mit meinen zwei Hunden fliege kann ich keinen weiteren Hund mitnehmen.
Oscar muss schon nach hinten in den Gepäckraum.

:127:

Hannoveraner Felllnasen Offline




Beiträge: 1.568

09.10.2005 12:17
#4 RE: Flugpate Antworten

Huhu!

Aber vielleicht könntest Du auf dem Hinweg leere Boxen mitnehmen? Und ich selber habe auch immer meine zwei Hunde dabei, wenn ich mir Hapag oder Air Berlin fliege, nehme ich aber immernoch eine Box zusätzlich mit! Ist nur bei Condor, dass man nur eine Box pro Person mitnehmen darf!


Liebe Grüße

Vanessa

Petra Offline




Beiträge: 453

09.10.2005 13:08
#5 RE: Flugpate Antworten

Da wir derzeit ja am Auswandern sind haben wir keine Möglichkeit "Übergepäck" mitzunehmen weil wir immer bis an die Toleranzgrenze voll sind.

Sobald was geht sag ich aber bescheid.:127:

siebermc Offline




Beiträge: 244

09.10.2005 14:08
#6 RE: Flugpate Antworten

Hi,

wie Dani schon sagte sind wir dieses mal leider sehr im stress, da meine schwiegerleutz und meine eltern auch noch da sind. Da stehen uns termine an termine bevor, nicht zumal ich auch noch nach nem job suchen muss.
Aber wenn wir das nächste mal fliegen( und das wird in nächster zeit sicher öfter sein ) denken wir an dich (euch) und werden euch so gut es geht unterstützen

LG Micha

Hannoveraner Felllnasen Offline




Beiträge: 1.568

09.10.2005 15:03
#7 RE: Flugpate Antworten

Dankeschön, wir nehmen solche Angebote immer gerne entgegen und sind darauf auch angewiesen!


Liebe Grüße

Vanessa

Petra Daniela Offline




Beiträge: 224

29.10.2005 11:42
#8 RE: Flugpate Antworten

Hallo Vanessa,

mein Vater würde einen Hund mit nach München nehmen.
Abflug usw..habe ich im Armehundeforum bei Flugpatenschaft schon reingestellt.

LG
Petra

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz