Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 984 mal aufgerufen
 Strassen, Stadtpläne, Verkehr, Baustellen, Fähre, Bus, Bahn, Taxi
Benjamin05 Offline




Beiträge: 2.429

24.09.2005 11:08
RE: Verkehrsregeln in Gran Canaria Antworten

Die wichtigsten Verkehrsregeln auf Gran Canaria

Fußgänger haben an Zebrastreifen immer Vorrecht!
Der im Kreisverkehr fahrende hat Vorfahrt
Parken in „gelben Zonen“ ist verboten
Parken in „blauen Zonen“ ist gebührenpflichtig (Automat)
Höchstgeschwindigkeit in Ortschaften ist im Regelfall 40 Std/km
Höchstgeschwindigkeit außerhalb geschlossener Ortschaften ist 80 Std/km
Höchstgeschwindigkeit auf der Autobahn ist 120 Std/km
Telefonieren als Lenker ist verboten
Gurtanlegepflicht besteht auf allen Sitzen
Sie müssen einen Satz Ersatzglühbirnen im Fahrzeug mitführen
Sie müssen zwei Warndreiecke mitführen und diese im Falle eines Falles vor und hinter dem Fahrzeug ausstellen
Sie müssen als Fahrer eine reflektierende Weste anziehen, wenn Sie das Fahrzeug bei einer Panne außerhalb geschlossener Ortschaften verlassen wollen
In Tunnels besteht Lichtpflicht
An unübersichtlichen Kurven auf engen Straßen außerhalb geschlossener Ortschaften sollten Sie hupen
Sie müssen immer beide Hände am Lenkrad haben, Arm aus dem Fahrzeug halten ist verboten, auch wenn es immer noch praktiziert wird.
Promille Grenze 0,5 Promille - Alkoholtest ist Pflicht, jedoch hat man das Recht auf zusätzlich Blutprobe
die Anschrift in den Fahrzeugpapieren muß mit der Anschrift im Personaldokument übereinstimmen (ist zwar unlogisch aber Gesetz)


LG Ben

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

24.09.2005 11:09
#2 RE: Verkehrsregeln in Gran Canaria Antworten

Arno62 Offline




Beiträge: 1.104

14.02.2007 15:51
#3 RE: Verkehrsregeln in Gran Canaria Antworten

Sehe das als Neuling erst heute.

tolle Zusammenstellung

Aberrrrrr! was heißt 40 "in der Regel"??

Ich dachte immer, dass 50 grundsätzlich gilt in Ortschaften????"

Ductreiber ( gelöscht )
Beiträge:

14.02.2007 17:48
#4 RE: Verkehrsregeln in Gran Canaria Antworten

Zitat
Gepostet von Arno62
Sehe das als Neuling erst heute.

tolle Zusammenstellung

Aberrrrrr! was heißt 40 "in der Regel"??

Ich dachte immer, dass 50 grundsätzlich gilt in Ortschaften????"



Stimmt schon, soweit ich weiß sind 50 Gesetz und werden aber fast überall per Schild oder Straßenbemalung auf 40 reduziert...
halten tut sich eh keiner dran ausser Touri´s und Rentner

[ Editiert von Administrator Ductreiber am 14.02.07 17:49 ]

hermann_gc Offline



Beiträge: 780

14.02.2007 19:30
#5 RE: Verkehrsregeln in Gran Canaria Antworten

Zitat
die Anschrift in den Fahrzeugpapieren muß mit der Anschrift im Personaldokument übereinstimmen (ist zwar unlogisch aber Gesetz)



Letztes wird nicht mehr kontrolliert. War ein "Schnellschuss" weger der Einführung des Punktesystems, weil plötzlich viele alte Leute Punkte bekamen(haben sie gegen Euros auf sich genommen).

Schliesslich heisse ich ja auch nicht "Ada SL"...

Guter Rat ist teuer, aber gute Freunde unbezahlbar!

:176:

Mart Offline




Beiträge: 469

17.02.2007 12:39
#6 RE: Verkehrsregeln in Gran Canaria Antworten

Zitat
Gepostet von Benjamin05
Die wichtigsten Verkehrsregeln auf Gran Canaria

Fußgänger haben an Zebrastreifen immer Vorrecht!





Ja schön, kann das auch mal jemand den Autofahrern und der Polizei hier beibringen?
Die fahren hier sogar durch, wenn der Streifenwagen knapp daneben parkt. Das juckt keinen..


[ Editiert von Mart am 17.02.07 12:42 ]

Lieben Gruss,
Mart

*Das Leben ist ein scheiß Spiel - aber die Grafik ist der Hammer*
*The best defense is a good attack*


 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen