Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 788 mal aufgerufen
 LANZAROTE FORUM
Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

22.11.2005 02:45
RE: 20.11.05 Notlandung auf Lanzarote antworten

Nachrichten für die Kanaren vom 20.11.2005

Lanzarote, Arrecive

Notlandung einer Thomas Cook-Boing nach Kurzschluss in Kabine - Um ca. 21:00 Uhr (Kanaren-Ortszeit) des gestrigen Samstags erhielt der Tower des Flughafens Guacimeta (Lanzarote) den Notruf der Boeing 757. Die Maschine war mit über 200 Personen an Bord kurz vorher auf der Kanaren-Insel Fuerteventura gestartet und befand sich auf dem Weg nach Manchester (Großbritanien). Auf dem Flughafen wurden sofort alle nötigen Maßnahmen für eine Notlandung des Ferienfliegers vorbereitet. Kurz nach dem Funkspruch konnte die Boeing 757 zur Notlandung auf Lanzarote ansetzen.

Die Piloten brachten die Maschine unbeschädigt zu Boden. Grund der Notlandung war ein Kurzschluß in der Passagierkabine. Kurz nach dem Start in Fuerteventura gingen im Kabinenbereich die Lichter aus, wenige Minuten später funktionierte die Kabinenbeleuchtung dann wieder.

Jedoch war von diesem Moment an ein starker Brandgeruch in der Boeing wahrzunehmen. Dieser Geruch bewog die Piloten des Thomas Cook Ferienfliegers zur Notlandung auf dem Flughafen Guacimeta (Lanzarote).

Nach der Landung entschieden die Sicherheitsbehörden, daß die Maschine den Flug nach Manchester nicht fortsetzen kann, bevor nicht das gesamte elektrische System der Boeing 757 auf eventuelle Beschädigungen überprüft worden sei.

Quelle

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen