Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 476 mal aufgerufen
 TENERIFFA FORUM
Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

22.11.2005 14:51
RE: Teneriffa - Kleinkind ausgesetzt Antworten

Kanaren Nachrichten 22.11.2005Teneriffa, La Laguna

Kleinkind wurde in Wohngebiet ausgesetzt - Obwohl die Mutter eines 3 jahre alten Jungen ihren Sohn bei der Policia Local von La Laguna (Teneriffa) als vermisst meldete, ermitteln die Beamten in Richtung Kindesaussetzung bzw. Verletzung der Aufsichtspflicht. Hintergund: Anwohner der Straße Luis Braille del Polígono Padre Anchieta, fiel ein kleiner Junge auf, der sich ohne Begleitung in dem Wohngebiet aufhielt und verängstigt umherschaute. Zwei Frauen aus der Nachbarschaft nahmen sich dem kleinen Jungen an, der letztlich nur seinen Namen sagen konnte. Die Frauen alarmierten die Polizei, welche sich dem kleinen Jungen annahm.

Zeugenbefragungen in der Nachbarschaft ergaben, daß ein ca. 30 jähriger Mann dabei beobachtet wurde, wie er zuvor mit einem kleinen Jungen an der Hand auf eines der Wohnhäuser zuging, um danach alleine und eiligen Schrittes zu einem PKW lief und davonfuhr.

Während die Beamten vor Ort weiter versuchten, die Eltern des kleinen Burschen zu ermitteln, wurde von der Leitstelle gemeldet, daß soeben eine Frau ihren 3 jährigen Sohn als vermisst gemeldet habe.

Kurz danach kam ein junger Mann am Ort der polizeilichen Ermittlungen an, der angab, der Vater des kleinen Jungen zu sein. Genau dieser Vater stellte sich als derjenige heraus, welcher (nach Aussagen der anwesenden Zeugen) den 3 Jährigen einige Stunden zuvor sich selbst überlassen hatte.

Die Beamten nahmen den 30 Jährigen vorläufig fest, gegen ihn wird nun wegen Kindesaussetzung bzw. Verletzung der Aufsichtspflicht ermittelt. Der kleine, verängstigte Knirps wurde erst einmal zu seiner, auf dem Polizeirevier wartenden Mutter zurückgebracht.

Quelle: Isla Canaria Net

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz