Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.079 mal aufgerufen
 Arbeiten auf Gran Canaria - Arbeitsangebote & Arbeitssuche
Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

16.12.2005 14:06
RE: Timesharing... Antworten

ZDF Ratgeber hat eine interessante Seite zum Thema Timesharing auf Gran canaria.

Sehr viele Interessante Adressen, Links und Infos zum Thema Timesharing...

Timesharing

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

16.12.2005 14:11
#2 RE: Timesharing... Antworten

interessant ist hierzu auch die PDF Datei zum Thema

"Anteile an ferienwohnungen in Spanien"

http://www.barcelona.diplo.de/de/dok/dat...perty=Daten.pdf

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

16.12.2005 14:12
#3 RE: Timesharing... Antworten

sowie Verbraucherfragen und Richtlinien zum Thema Timesharing...

http://europa.eu.int/comm/consumers/cons...re/index_de.htm

Franco77 Offline




Beiträge: 1.471

24.01.2006 00:42
#4 RE: Timesharing... Antworten

Noch 2 zusätzliche Links von mir:

http://www.kaktus-magazin.com/archiv/kak...immobilien.html

http://www.canconsult.de/immo/
Hier unter "Hintergrundinfo" in der Box "Timsharing" anklicken.

Sonnenhunrig Offline




Beiträge: 479

02.02.2006 15:15
#5 RE: Timesharing... Antworten

Hallo lieb Sanny,
habe heute grad mal die neue Info Canraia Nr.770 hier auf der Insel geholt.Dort steht auf den Seiten 7-9 ein sehr guter Artikel in Sachen Timesharing.Diesen Artikel sollte sich jeder der hier Urlaub macht,sehr gut durchlesen.Wie es scheint,wollen nun doch auch die Großen vom Urlaubszirkel,wie TUI,Neckermann usw. sich etwas vom Kuchen holen.In der Ankunftsrunde wird da nun anscheinend auch massiv dafür geworben und die Reisveranstalter erhalten dann für jeden Abschluß und andee Dinge Provisionen,als kleines Nebengeschäft.Ich denke das dies doch sehr bedenklich ist,da ja Jeder Reisende sich doch denken muß,na ja wenn es der Reiseveranstalter anbietet,dann wird es schon ok sein..
Weiterhin werden da ja auch anscheinend bei Vertragsabschluß ein Vorschuß verlangt.Beiweis bei Anfi soll vorliegen,aber nach meinen Informationen machen dies auch noch andere Timsharer.Laut Gesetzt,welches ja auch hier in Spanien seit 1999 gültig ist und von der EU vorgeschrieben wurde,ist ein solcher Vorschuß verboten und rechtsunwirksam.Nur darum kümmert sich hier anscheinend keiner,denn Kohle abzocken ist ja viel wichtiger

Sicherlich gibt es auch vernünftige Unternehmen,aber hier auf der Insel sind doch fast nur schwarze Schafe zu finden oder ??
Laut Info Canaria gibt es mehr Info unter :
www.classactionuk.com

Lieber Gruß Wolfgang:aaa:

[ Editiert von Sonnenhunrig am 02.02.06 15:20 ]

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

02.02.2006 15:22
#6 RE: Timesharing... Antworten

Vielen Dank Wolfgang.


:dsd:

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz