Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.141 mal aufgerufen
 Veranstaltungen,Fiestas,Discos, Bars & Nightlife auf Gran Canaria
Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

19.03.2006 12:15
RE: Josephstag 19.März Antworten

Josephstag, der 19. März


Die ganze Welt kennt Joseph,
den Zimmermann aus Nazareth, der nach dem christlichen Glauben (Pflege)vater von Jesus war.

Er bekam den 19. März als Namenstag und zwar als Schutzheiliger der Kinder, der Schreiner und aller Handwerker und Werktätigen.

In früheren Jahrhunderten war dieser Tag einer der populärsten Feiertage. Häufig wurden an diesem Tag Kinderfeste und Jahresfeste der Schreiner und Handwerker gefeiert.

Die Texte der Handwerksburschenlieder erinnern an die alte Tradition, nach der jeder Handwerker seine Lehrjahre auf der Wanderschaft verbringen musste. Auf diese Weise hat man früher dafür gesorgt, dass berufliches Können über Grenzen hinweg seinen Weg gefunden hat und Handel und Wirtschaft internationale Bedeutung erlangte.

In Spanien hat der Josephstag seine Popularität nicht eingebüsst. Wer diesen Tag z.B. in Valencia verbringt, kann etwas erleben. Es herrscht ohrenbetäubender Lärm. Feuerwerkskörper und Kanonenschüsse begleiten das Verbrennen der "Faillas". Das sind grosse attraktive und witzige, karikaturenhafte Figuren aus Pappe, die überall in der Stadt aufgebaut werden und wie man sie auch in deutschen Karnevalsumzügen sehen kann. Und am Josephstag geht alles unter grossem Hallo in Flammen und Rauch auf.



Wetterregeln zum Josephstag

Ist es zu Josephi klar
wird es ein gesegnet Jahr.

Wenn es einmal Josephi is
endet auch der Winter gewiss.

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

19.03.2006 12:16
#2 RE: Josephstag 19.März Antworten

Bauernregeln zum Josephstag

19. März - Sankt Joseph von Nazareth - Josephstag
Wenns erst einmal Josefi ist, so endet auch der Winter gewiss.
Ist es klar am Josephstag, spart er uns viel Not und Plag.
Joseph klar, gibt ein gutes Honigjahr.
Ein schöner Josefstag bringt ein gutes Jahr.
Ist's am Josefi-Tag klar, folgt ein fruchtbares Jahr.
Am Josefi-Tag soll der faulste Bauer auf seinem Acker sein.
Hat Mattheis (24. Februar) sei' Hack verlor'n, wird erst Sankt Joseph das Eis durchbohr'n. Ist's am Josefstag schön, kann's nur gut weitergehen.
Ist's am Josephstag schön, wird ein gutes Jahr man sehn!
Josef behende macht dem Winter ein Ende!

Freediver Offline




Beiträge: 1.056

19.03.2006 14:22
#3 RE: Josephstag 19.März Antworten

:ppp:,

ists zu Josephi heiter,
werd ich auch nicht gscheiter!
ists zu Josephi warm und trocken,
kriegen wir gut' Haferflocken!

metten Offline



Beiträge: 515

19.03.2006 14:33
#4 RE: Josephstag 19.März Antworten

Ja, ja die Bauernregel. Eine lautet bei uns in Bayern:
Stürmt und schneit`s Josefi noch
liegt der Schnee am 20. hoch.



fio

Petrakaroline Offline




Beiträge: 2.151

20.03.2006 11:34
#5 RE: Josephstag 19.März Antworten

Alte serbische Bauernweisheit:
Wirst Du an Josephi freundlich winken,
gibt's das ganze Jahr was zu trinken.

Freediver Offline




Beiträge: 1.056

20.03.2006 13:28
#6 RE: Josephstag 19.März Antworten

:ppp: Petrakaroline,

ob die an Josephi winken oder nicht!

Getrunken wird da doch das ganze Jahr Slivovitsch.

Und dann geht's los!

[ Editiert von Freediver am 20.03.06 13:29 ]

Petrakaroline Offline




Beiträge: 2.151

20.03.2006 13:37
#7 RE: Josephstag 19.März Antworten


 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz