Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 493 mal aufgerufen
 Gay/Lesben Forum und Gay/Lesben Szene auf Gran Canaria
Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

18.05.2006 14:09
RE: Ni un céntimo para quien discrimina Antworten

Die Organisation der Schwulen und Lesben FELGT hat anlässlich der Abgabetermine der Steuererklärungen zu einem Boykott der Kirche aufgerufen. Es ist in Spanien üblich, das die Kirche - meist kleinere Beträge aus den Steuerrückzahlungen erhält, indem man ein entsprechendes Kästchen ankreuzt. Im Rahmen der Kampagne "Ni un céntimo para quien discrimina" - zu deutsch: nicht einen Cent, für die die diskriminieren, ruft die Organisation auf, auf der Steuererklärung unbedingt das Feld "für andere soziale Einrichtungen" anzukreuzen, um anstatt an die Kirche an andere gemeinnützige Organisationen zu spenden. Die Organisation will so ihren Protest gegen die Haltung der katholischen Kirche Schwulen und Lesben gegenüber ausdrücken.

Mit freundlicher Genehmigung von
Sunradio Gran Canaria www.sunradio.info für www.gran-canaria-forum.de

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz