Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 779 mal aufgerufen
 Auswandern nach Gran Canaria - Umzug nach Gran Canaria
Seiten 1 | 2
nic31 Offline




Beiträge: 213

26.05.2006 08:10
RE: Warum Gran Canaria Antworten

Hallo Ihr Lieben,
mich würde mal Interessieren, warum Ihr Gran Canaria Fans geworden seid?!
Bei mir wars ehr Zufall, dass ich in Gran Canaria gelebt habe und nachdem ich früher mal in Südafrika gelebt habe, hat mich die Insel zu Anfang nicht sonderlich begeistert(ehr im Gegenteil).Ich habe relativ lange gebraucht, bis mich die Insel fasziniert hat, was hauptsächlich an einigen Freunden liegt, die dort wohnen und an den Höhlen.
Also, wie ist es bei Euch?

:aaa:
Nic

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

26.05.2006 13:05
#2 RE: Warum Gran Canaria Antworten

das war bei mir fast ähnlich. Ich war als Teeny mit meinen Eltern dort. Habe jemanden kennengelernt und wollte dann natürlich da bleiben...

Ja und so schnell ging das dann alles.

Der Hauptgrund ist die kurze Flugzeit die man zur Sonne hat, die Canarios (kenne sehr viele liebe Canarios)
Und die Insel bietet so viel an in der natur was man auf anderen Urlaubsländern/Inseln nicht hat.

Auf Gran Canaria findest Du fast alles dicht beieinander.

ellenor85 Offline




Beiträge: 687

30.05.2006 10:40
#3 RE: Warum Gran Canaria Antworten

Also bei wars auch sehr komisch.

War mit 5 und 6 Jahren das erste mal da. Und ich mochte es eigentlich gar ned. Da waren sooo viele Algen im Meer. Und sonst hab i damals ja no ned viel mitbekommen.
Wobei außerhalb des Meeres wars toll.
Wir hatten einen super Pool, der Kellner unseres Restaurants im Hotel war immer so lieb (hat Eis spendiert usw) und hat immer mit uns Kindern "geflirtet" *g*

Danach war ich auf Lanzarote. Da war leider 2 Wochen Sturm, deshalb ned so toll. Aber ich stand auf einem Vulcan, mitten vorm Loch. Und ich hatte Panik ohne Ende als mein Dad so gemein war und einfach einen Stein reingeworfen hat

Dann Teneriffa. Super geil, weil da so a toller Miniclub war. Der war genial!!! Und die Insel toll anzuschaun!

Und dann noch Fuerteventura. Da waren vorallem die kleinen Sandbuchten toll. Kann mich erinnern, da waren viele einheimische, die Rochen gegrillt haben. Und wir sind geschnorchelt. Bis mein Bruder einem begenet ist und unter Wasser so geschrieen hat Sehr sehr witzig.

Dann waren wir ne Zeit lang nirgends. Und dann wieder GC in Maspalomas. Da war ich dann schon in dem Alter, dass ich weggehen durfte. Hab dann von der Insel ned viel angeschaut logischerweise. Hauptsache Sonne und Party *g* Und ab diesem Urlaub wars um mich geschehen. Konnte mich sogar im Urlaub darauf durchsetzen wieder dahin zu fliegen. Alle anderen (wir waren 2 Familien) wollten woanders hin.

Und so richtig fanatisch bin ich seit dem letzten Urlaub. Da hab ich viel angeschaut und viel erlebt!!!

Seit dem ist Gran Canaria alles was ich will

Man hat einfach alles was man will auf einer kleinen Insel.
Sonne, Strand, Meer, Grün, Berge, Schnee (machnmal zumindest), einfach alles!!!!

Nur Skispringen wird mir fehlen....

Pio Pio Offline




Beiträge: 1.541

30.05.2006 10:45
#4 RE: Warum Gran Canaria Antworten

Zitat
Gepostet von ellenor85

Man hat einfach alles was man will auf einer kleinen Insel.
Sonne, Strand, Meer, Grün, Berge, Schnee (machnmal zumindest), einfach alles!!!!



Und Tropical Pils

Franco77 Offline




Beiträge: 1.471

30.05.2006 12:02
#5 RE: Warum Gran Canaria Antworten

Zitat
Gepostet von Pio Pio
Und Tropical Pils


Na DAS kann ja nur einer sagen, der DORADA nicht kennt.



.

Ductreiber ( gelöscht )
Beiträge:

30.05.2006 13:09
#6 RE: Warum Gran Canaria Antworten

Zitat
Gepostet von Franco77

Zitat
Gepostet von Pio Pio
Und Tropical Pils


Na DAS kann ja nur einer sagen, der DORADA nicht kennt.



.




Na das ist doch mal ein gutschmeckendes Steitthema *gröhl*
Dorada oder Tropical oder Heinecken oder doch ein Deutsches ....oder lieber doch Guinness? Denn " Guinness is god for you!"
*grins*

Pio Pio Offline




Beiträge: 1.541

30.05.2006 13:23
#7 RE: Warum Gran Canaria Antworten

Zitat
Gepostet von Franco77

Zitat
Gepostet von Pio Pio
Und Tropical Pils


Na DAS kann ja nur einer sagen, der DORADA nicht kennt.



.




In der Tat. Noch nie probiert. Deshalb musste ich auch gerade mal ne Runde googlen und habe festgestellt, dass dieses Bier gar nicht von GC stammt. In Bezug auf's Thema hier also wieder 1:0 für Tropical.

Ductreiber ( gelöscht )
Beiträge:

30.05.2006 13:37
#8 RE: Warum Gran Canaria Antworten

Ach ja oder ein Deutsches von der Insel
VIVA Bier ist ein deutsches Bier das hier auf der Insel hergestellt wird...

Ductreiber ( gelöscht )
Beiträge:

30.05.2006 13:50
#9 RE: Warum Gran Canaria Antworten

Um zurück zum Thema zu kommen,
bei uns war es der Frust auf Deutschland und das Wetter dort sowie der Zwang was neues zu machen...
Hier auf der Insel sah es ja am Anfang so aus als wenn wir nahtlos eine Chance hätte...
Als sich diese Chance als Windei herausgestellt hat sind wir halt hier geblieben und fühlen uns mittlerweile doch recht wohl.
Ich persönlich war am 1.Mai 2005 das erste mal hier und am 29.06 dann für immer (hoffe ich *grins*)
Barbara war ja vorher schon mal auf Fuerte im Urlaub.

metten Offline



Beiträge: 515

30.05.2006 14:22
#10 RE: Warum Gran Canaria Antworten

Warum Gran Canaria? War bei uns einfach reines Glück. Sind 1990 zum ersten Mal im November auf die Insel gekommen. Und das Klima war derart warm und mild, dass wir ganz begeistert davon waren.
Wir wohnten in dieser Zeit im Hotel IFA-Beach in San Agustin. Das war wiederum ein großes Glück. Wären wir nämlich in PdI gelandet, hätte es uns sicher nicht mehr hierhergezogen.
Naja, gleich hinter´m IFA-Hotel liegt die Anlage Nueva Suecia. Dort haben wir uns dann von 1991 bis 1996 fast während der gesamten Jahresferien einen Bungalow gemietet. Als dann die Mieten immer teuerer wurden (pro Tag 90DM) haben wir uns auf die Suche nach was Eigenem gemacht und auch einen spanischen Bekannten eingeschaltet. Der rief mich dann im Jan. 97 an. Er hätte was geeignetes für uns. Und ohne das Objekt je gesehen zu haben (Lage war uns bekannt) kauften wir dann.
Heute sind wir froh darüber, denn die Preise sind z.T. nicht mehr nachvollziehbar. Und genießen jedesmal auf´s Neue die Herrlichkeiten, die Gran Canaria zu bieten hat.
fio

Ductreiber ( gelöscht )
Beiträge:

30.05.2006 14:41
#11 RE: Warum Gran Canaria Antworten

Da muß ich Dir recht geben, was die hier an Preisen zur Zeit aufrufen ist nicht nachvollziehbar. Da haben so manchen den letzten Schuß nicht gehört....
Aber der Mensch von der Bank unseres geringsten Mißtrauens sagte letztes Jahr schon wir sollen warten es wird bald einen Crash geben der sich gewaschen hat. Wenn ich mir so die Immobilienseiten anschaue glaube ich das auch, die Listen der zu verkaufenden Liegenschaften, Häuser usw. wird immer länger...

nic31 Offline




Beiträge: 213

30.05.2006 15:39
#12 RE: Warum Gran Canaria Antworten

Ja ja, das liebe Bier, wenn Ihr mal was richtig leckres probieren wollt, dann mixt Euch mal folgendes Getränk zusammen!!
1 Tasse Milch erhitzen
2 Tl. Nescafe Pulver
2 Tl. Cadburrys Kakao
2 Tl. brauner Zucker

.....und ein guter Schuß Aruccas Rum


mmmmmmmm lecker (viel leckrer wie Bier)


Gruß Nic

Franco77 Offline




Beiträge: 1.471

31.05.2006 00:24
#13 RE: Warum Gran Canaria Antworten

Ist das nicht más o menos ein "Lumumba", Nic?

NOchmal zum Dorada: wer's nicht kennt, sollte es tatsächlich mal pro-BIERen!
Zw. Tropi und Dorada herrscht schon seit Urzeiten ein Glaubenskrieg, eben wie zw. den beiden Herkunftsinseln GC und Tenerife.
Ist aber hirnrissig bzw. hinfällig, da die beiden Firmen vor einiger Zeit fusioniert haben - was aber viele nicht wissen *g*.

Zum Thema:
GC ist nun zwar nicht meine Lieblingsinsel aber ich mag sie trotzdem.
Sagenhafte Strände, atemberaubende Landschaft im Landesinneren und last not least Las Palmas, die pulsierende Metropole.
Es gibt nur 2 Städte auf der Welt die ich mehr liebe.

1. Port of Spain (Trinidad)
2. München

p.s. vergessen: meine Uralt-Heimatstadt Kaputtgart, die Stadt zw. Hängen und Würgen, offiziell "Stuttgart, die Stadt zw. Hängen und Reben"




.

[ Editiert von Franco77 am 31.05.06 0:28 ]

nic31 Offline




Beiträge: 213

31.05.2006 08:24
#14 RE: Warum Gran Canaria Antworten

@franco

ja, Las Palmas ist klasse, da geb ich Dir Recht, München auch, aber wenn du mal in ne richtige Stadt willst musst du Kapstadt gesehen haben! Für mich ist Kapstadt die Metropole schlechthin!

Gruß Nic

P.S, wie dieses Getränk heißt, weiss ich nicht, aber es ist superlecker!!!!(und hat mir an manchen Abenden schon meine geliebte Schokolade ersetzt):-)

Amadores Offline




Beiträge: 52

31.05.2006 09:35
#15 RE: Warum Gran Canaria Antworten

Tja,bei mir war es noch anders.Hab 1968/69/70 jeweil für 6 Monate als Koch unten gearbeitet.Und in der damaligen Zeit die Menschen schätzen und lieben gelernt.Klima Lebensqualität und Mentalität haben ein übriges dazu getan das ich in den 70er nur das als Urlaubsziel aus den genannten Gründen wählte.Seit 1985 ist meine Schwester in Arehucas verheiratet und seitdem ist das erst recht für mich zur 2.Heimat geworden.Bin seit meinem Rentenstand nun so 5-6 mal im Jahr unten,werd wohl in absehbarer Zeit ganz runter ziehen......

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz