Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.278 mal aufgerufen
 Restaurants & Küche auf Gran Canaria, Kanarische Rezepte
Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

17.06.2006 15:27
RE: Rezepte - Einige gebräuchliche Abkürzungen Antworten

Einige gebräuchliche Abkürzungen:

x per serving pro Rezept
sm small klein
md medium mittel
lg large gross
cn can Dose
pk package Packung
pn pinch Prise
dr drop Tropfen
ds dash Spur, Schuss
ct carton Karton
bn bunch Bund
sl slice Scheibe
ea each Stück
t teaspoon Teeloeffel
ts teaspoon Teeloeffel
T tablespoon Essloeffel
tb tablespoon Essloeffel
c cup Tasse = ca. 250 ml
pt pint ca. 1/2 Liter
qt quart ca. 1 Liter
ga gallon ca. 4 Liter
oz ounce ca. 30 g
lb pound ca. 450 g
ml milliliter ccm
cb cubic cm ccm
cl centiliter 10 ccm
dl deciliter 0.1 Liter
l liter Liter
mg milligram Milligramm
cg centigram 1/100 Gramm
dg decigram 1/10 Gramm
g gram Gramm
kg kilogram Kilogramm
fl fluid ounce 30 ml

Amerikanische und Englische Mengenangaben:
amerikanisch :
1 pint 450 ml ( 16 fl oz)
1 cup 225 ml ( 8 fl oz)
1 tablespoon 16 ml (1/2 fl oz)

englisch ( leichte Abweichungen möglich!)
1 pint 570 ml ( 20 fl oz)
1 breakfast cup ( 10 fl oz)
1 tablespoon 15 ml
1 dessertspoon 10 ml
1 teaspoon 5 ml

Andere (volks)gebräuchliche Abkürzungen:

1 dag = 10 g (Deka/dag)

Die übliche Gewichtseinheit im Lebensmittelhandel. Ein Deka(Gramm) sind 10 Gramm. Wegen der Europäischen Union wird inzwischen die Ware in Gramm oder Kilogramm ausgezeichnet. Aber im allgemeinen Sprachgebrauch ist das Deka genauso unverwüstlich wie das Pfund.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz