Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 272 mal aufgerufen
 ¡Hola, Bienvenido! - Neue Forummitglieder stellen sich vor
Seiten 1 | 2
hermann_gc Offline



Beiträge: 780

02.07.2006 22:17
RE: la bienvenida antworten

Ich bin mit meiner Frau und 2 Hunden seit Mitte Juni'06 auf GC. Wir wohnen in der Mitte zwischen Flughafen und PdI und fühlen uns sehr wohl. Wir kommen aus dem Raum OWL/NRW.
Dank eines guten Freundes haben wir viele Probleme (Haussuche, NIE, Sl-Gründung) bereits gemeistert.
Da uns auch sehr geholfen wurde, dürfen sich gerne Interessierte melden, die einen ähnlichen Weg gehen und Fragen haben.
Saludos
Hermann

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

02.07.2006 22:47
#2 RE: la bienvenida antworten

herrmann! wir haben uns ja heute im chat schon kennengelernt!! wuensche dir viel spass hier! freuen uns auch auf intressante beitraege von dir!

LG.doro

Goldlöckchen Offline




Beiträge: 14

02.07.2006 22:57
#3 RE: la bienvenida antworten

Hermann,

na Du hast es ja gut

Werde wohl den Schritt auch wagen, allerdings erst in ca. 3 Jahren. Wünsche euch viel Erfolg auf der Insel.

Viele liebe Grüße von Marika

hermann_gc Offline



Beiträge: 780

02.07.2006 23:03
#4 RE: la bienvenida antworten



Dann grüsse ich auch nochmal zurück und danke für die Wünsche.

Müssen uns ja erstmal einleben!


:aaa:

[ Editiert von hermann_gc am 02.07.06 23:05 ]

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

03.07.2006 00:31
#5 RE: la bienvenida antworten

Zitat
Gepostet von hermann_gc
Ich bin mit meiner Frau und 2 Hunden seit Mitte Juni'06 auf GC. Wir wohnen in der Mitte zwischen Flughafen und PdI und fühlen uns sehr wohl. Wir kommen aus dem Raum OWL/NRW.
Dank eines guten Freundes haben wir viele Probleme (Haussuche, NIE, Sl-Gründung) bereits gemeistert.
Da uns auch sehr geholfen wurde, dürfen sich gerne Interessierte melden, die einen ähnlichen Weg gehen und Fragen haben.
Saludos
Hermann



Hermann und



Herzlich Willkommen bei uns im Forum.
Ich wünsche Dir viel Spass bei und mit uns und freue mich das Du unseren Mitgliedern die so ein oder andere Fragen womöglich beantworten wirst
Was habt Ihr denn für Hunde wenn ich fragen darf? Habe selber welche.

So, dann stöber mal ein bißchen bei uns und fühl Dich wohl hier.

LG Sanny

hermann_gc Offline



Beiträge: 780

03.07.2006 01:00
#6 RE: la bienvenida antworten

Hallo Sanny

erstmal ein Kompliment zu Deinem (nehme ich doch an oder?) Forum. Sehr informativ und auch unterhaltsam.

Vorab mal unsere "Geschichte":
Ich (und meine nur mich) habe erst im Mai bei unserem 5. GC-Urlaub den Entschluss getroffen, auszuwandern.
Habe hier mit meiner Frau nur so "just4fun" eine Tour per Leihwagen unternommen und in einem Fischerdorf eine schöne Ecke gefunden, die uns beiden gefiel.
Am nächsten Tag sind wir zurück nach D und ich habe per Telefon/Mail wegen eines Häus'chens recherchiert.
Mit Erfolg! Dann 2 Tage später von Paderborn morgns um 5 nach GC, Miet-/Kaufvertrag klargemacht und nachmittags zurück. Erst dann habe ich meiner Frau alles erzählt. Das war am 15.5.06!
1 Woche später Hausauflösung, alles verkauft, was uns nicht lieb war, am 1.6. für eine Woche hin, Möbel gekauft, und dann ab dem 21. mit den Hunden und nur ein "OneWay"-Ticket.
Nur mit ein paar Koffern und jede Menge Übergepäck.
So richtig nach dem Motto: "jetzt oder nie", "Turnschuh oder Lackschuh"!
Und wir haben es beide (noch nicht) bereut *g*

Habe hier über ein anderes Formum einen guten Bekannten kennengelernt, der sich excellent und uneigennützig um vieles mgekpmmert hat: Kontakte zu einem Anwalt und Hilfe bei den üblichen Behördenkrams.

Nun zu Deiner Frage: Wir haben 2 weisse Schäferhunde!

Wo lebst Du?
LG Hermann

Barbara GC ( gelöscht )
Beiträge:

03.07.2006 08:38
#7 RE: la bienvenida antworten



herzlich Willkommen hier im Forum,

wünsche dir viel Spass hier beim Lesen und Schreiben,

freuen uns auf deine Berichte,
wünsche dir viel Glück auf der Insel.

liebe Grüsse
Barbara

Maverik66 ( gelöscht )
Beiträge:

03.07.2006 09:13
#8 RE: la bienvenida antworten

:ppp: Hermann



und viel Spaß hier im Forum



:aaa:

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

03.07.2006 12:55
#9 RE: la bienvenida antworten

Hallo Hermann.

Wow, na das ist ja ne interessante Geschichte.
Ich bin in der Nähe von Berlin im Norden.

LG Sanny

zauberin60 ( gelöscht )
Beiträge:

03.07.2006 14:33
#10 RE: la bienvenida antworten

Das nenn ich spontan, klasse.

Bist Du Freiberufler, oder hast Du Dich mit Risiko entschieden, d.h. ohne Job?

Ich wünsch euch viel Glück. Über so ein "Geschenk" von meinem Mann würde ich mich auch freuen, nur 14 Tage wäre mir zu kurz, muß ja ein Riesenhaushalt auflösen.

Und da ich auch eher zu Möbelneukauf statt Spedition tendiere, ich aber für meine Hüsta-Möbel noch was bekommen will, bevor ich auf IKEA umsteige, brauch ich etwas länger als 2 Wochen.
Und meine Fische.....

Und Stefan müßte anfangs 10 Tage im Monat hier sein, um seine Schäfchen zu hüten, die arbeiten nicht ohne Chef'che Kontrolle *ggg*

Erzähl mal, wie ihr es macht mit der leidigen Finanzierung, wenn's kein Geheimnis ist.

Liebe Grüße
Jutta

Goldlöckchen Offline




Beiträge: 14

03.07.2006 15:36
#11 RE: la bienvenida antworten

Hermann,

was für eine Story, ist ja voll SUPER !!!

Dafür gibt`s ne Welle

Das Deine Frau so spontan mitgemacht hat, finde ich echt super

Würde mich aber auch brennend interessieren, ob ihr einfach so die Zelte abgebrochen oder ob ihr euch vorher Gedanken um einen Job gemacht habt. Ihr gehört ja auch noch nicht zum "Alten Eisen"

Auf jedenfall wünsche ich euch und euren Hunden eine gute Zeit auf Gran Canaria und für die weitere Zeit.

Liebe Grüße von Marika

hermann_gc Offline



Beiträge: 780

03.07.2006 17:17
#12 RE: la bienvenida antworten

Hola,
Danke für Euer Interesse, dann erkläre ich mal weiter:

Ja, wir haben von heute auf morgen(also in nahezu 3 Wochen von der Idee zum zum One-Way-Ticket!) die Zelte abgebrochen...

Natürlich hatten wir uns schon mal mit dem Gedanken beschäftigt, einfach aus Deutschland raus. Die letzten Jahre waren auch nicht so rosig, das Wetter meistens Mist(im Moment mal ja nicht) und irgendwo hat uns dort nichts gehalten. Hatten den Gedanken allerdings verdrängt, der bei meinem letzten Urlaub im Mai wieder "aufgeflammt" ist.

Natürlich hatten wir in D einen großen Haushalt, zum Teil Einbaumöbel, zum Teile alte Möbel. Haben dann alles über eBay (zu guten/fairen Preisen)verkauft und den Rest über einen Auflösung (leider) verramscht.

Aber wir wollten einen Neuanfang, und wenn dann radikal.
Also nur Koffer mit Kleidung den den liebsten Sachen und Erinnerungen. Ist mein Motto: Lackschuh statt Turnschuh!

Da ich beruflich selbständiger SoftwareEntwickler und Dienstleister(Netzwerke, Beratung) bin, kann ich viele deutsche Kunden auch aus GC "bedienenen". Software-Updates und Rechnung als PDF per Mail. Und im "Notfall" ist man von hier genauso schnell in München oder Berlin wie in D mit dem Auto.

Das klappt alles hier ganz gut. Telefon und ADSL habe ich schon. Andererseits muss ich so schnell wie möglich spanisch lernen, um auch hier vorOrt evtl. einen Markt finde.

Wir hoffen, dass alles so klappt, im Moment läuft alles wie geplant(oder auch nicht geplant *g*)

Natürlich wäre vieles mit einem Container einfacher gewesen, zumal wir schöne, wertvolle Möbel hatten und hier die Möbel relativ teuer sind. Eine gute Sitz-Garnitur gibt es nicht unter 2000,- auch nicht bei Ikea, welche auch wesentlich höhere Preise als in D haben. Aber das war der einzigste "saure Apfel".....aber mit dem Container kann man auch viel Probleme haben, je nach Zöllner!

Wir haben ein Haus am Meer mit super Küche gefunden, alles andere mussten wir selber besorgen oder steht noch auf der "toDo"-Liste.

Ansonsten fühlen wir uns super wohl. Alleine morgens der Blick aus dem Fenster, dann gemütlich draussen frühstücken und alles andere läuft dann auch viel besser mit dem sonnigen Gefühl!

Da ich bereits eine SL(GmbH) gründen musste, habe ich vieles über einen deutsch sprechenden Rechtsanwalt abgewickelt, den mir ein Bekannter neben vielen weiteren unbezahlbaren Tips empfohlen hat. So waren sie "Start"-Schwierigkeiten doch lösbar.

Gerne gebe ich auch meine Erfahrungen weiter, wenn jemend detaillierte Fragen hat und ich sie beantworten kann. Gerade das Thema Selbstständigkeit ist für viele sicherlich wichtig.

Grüße an alle
Hermann

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

03.07.2006 23:33
#13 RE: la bienvenida antworten

huhu herman, na ihr seid ja fast so schnell wie ich getuermt!!LOL bei mir waren es 36 std. bin auch nur mit nem koffer und ner reisetasche gekommen(zwar nicht gleich gc,aber das ist ne laengere story)

na ich bin aber mal gespannt was euch noch so wiederfahren ist!! wenn ich ich mal wieder in deinem "dorf" bin muessen wir doch mal einen heben!? oder??

hasta luego doro

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

04.07.2006 00:38
#14 RE: la bienvenida antworten

Zitat
Gepostet von doro1
(zwar nicht gleich gc,aber das ist ne laengere story)




Ja Doro, die ich gerne mal lesen möchte ...
Haben da auch ne tolle Rubrik für (Inselleben und Erfahrungen) Los, trau Dich

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

04.07.2006 00:45
#15 RE: la bienvenida antworten

sanny!!

meine bewegte vergangenheit muss nicht jeder wissen!!

komm mich mal besuchen,und bringe zeit mit!! dann koenn mer mal ein schwaetzchen zu diesem thema halten!!

LG.doro

PS.nur soviel: bei der ankunft (damals lanzarote) hatten WIR nur noch 30 DM! und viel hunger!!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen