Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 2.123 mal aufgerufen
 Land und Leute, Kultur auf Gran Canaria
Seiten 1 | 2
Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

20.09.2006 12:27
RE: Zahl der Übergewichtigen drastisch zugenommen Antworten

Die Zahl der Übergewichtigen auf den Kanaren hat in den letzten Jahren drastisch zugenommen. Lt. einer aktuellen Statistik, die das spanische Gesundheitsministerium in Auftrag gegeben hat, liegen die Canarios in punkto Übergewicht an 2. Stelle im nationalen Vergleich. Jeder Canario isst lt. dieser Studie pro Jahr um 63 Kilo Lebensmittel mehr als eigentlich notwendig.
Besonders auffällig und lt. Gesundheitsministerium beunruhigend sind die Essensgewohnheiten der Insulaner. So stehen Süßigkeiten und Fleisch ganz oben auf der Speisekarte, während Obst und Gemüse stark vernachlässigt werden. Die Canarios essen im Durchschnitt pro Jahr und pro Kopf 15,3 kg an "Bollerias", ca. 35 kg Fleisch und nur 4 kg an Gemüse. Diese Essensgewohnheiten dürften auch der Grund für die rasant angestiegenen Herz-Kreislauf-Erkrankungen sein, die trotz des gesunden Klimas, an denen so viele Menschen wie sonst nirgendwo in Spanien leiden.

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

20.09.2006 12:30
#2 RE: Zahl der Übergewichtigen drastisch zugenommen Antworten

nich nur auf den Kanaren kann ich dazu nur sagen ...

Pio Pio Offline




Beiträge: 1.541

20.09.2006 13:35
#3 RE: Zahl der Übergewichtigen drastisch zugenommen Antworten

Hätte ich hier in der Gegend nen Pepe Chiringo, würde ich wohl auch irgendwann platzen.
Ähäm...

zauberin60 ( gelöscht )
Beiträge:

20.09.2006 14:22
#4 RE: Zahl der Übergewichtigen drastisch zugenommen Antworten

Darf ich nachher noch meinen Geburtstagskuchen essen?
Oder ist der auch überflüssig?

Apropos flüssig, und wie sieht es kalorienmäßig heute abend mit dem Bier aus?

Barbara GC ( gelöscht )
Beiträge:

20.09.2006 14:31
#5 RE: Zahl der Übergewichtigen drastisch zugenommen Antworten

seit ich hier unten bin, habe ich auch ein paar Kilos mehr drauf

liegt dass wohl an mangelder Bewegung, gutem Essen oder nur an der Wärme, dass man aufgeht wie ein Hefeteig????

dabei bevorzuge ich die spanische Küche, nicht die kanarische .

@ Jutta, esse für mich ein Stück leckeren Kuche mit,

hermann_gc Offline



Beiträge: 780

20.09.2006 17:17
#6 RE: Zahl der Übergewichtigen drastisch zugenommen Antworten

ich mag die "canarischen"-Frauenfiguren.
Oben üppig und darunter noch ein Massagering.
Öfters ist das mehr Sexy, als die essgestörten Möchtegern-Modells.

Die Canarischen Frauen fühlen sich wohl, essen viel frittiertes (Tapas) und scheuen sich auch nicht ne knallenge Legins oder TShirt anzuziehen.

Prost!!!

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

20.09.2006 17:28
#7 RE: Zahl der Übergewichtigen drastisch zugenommen Antworten

Zitat
Gepostet von hermann_gc
ich mag die "canarischen"-Frauenfiguren.
Oben üppig und darunter noch ein Massagering.
Öfters ist das mehr Sexy, als die essgestörten Möchtegern-Modells.

Die Canarischen Frauen fühlen sich wohl, essen viel frittiertes (Tapas) und scheuen sich auch nicht ne knallenge Legins oder TShirt anzuziehen.

Prost!!!



Hermann, tolle Einstellung

Arno62 Offline




Beiträge: 1.104

25.03.2007 19:34
#8 RE: Zahl der Übergewichtigen drastisch zugenommen Antworten

Nun mal langsam: Was ist denn eine „bolleria“, noch nie gehört, weißt du das, Sanny?

Außerdem: Der Zusammenhang zwischen Fettansatz und Herzkrankheiten ist noch gar nicht richtig erwiesen. Das ist ganz individuell, der/die eine braucht entsprechend seiner/ihrer Gene mehr oder weniger, um ausreichend „versorgt“ zu sein. Alle „Faustregeln“ sind mit Vorsicht zu genießen, man muss sich selbst beobachten. Negativ scheint nur das Fett in der Bauchgegend zu sein. Alle Diäten bringen sehr wenig, die meisten Leute kommen auf ihren „Pegel“ nach Jahren wieder zurück, es sei denn, sie stellen ihre Essgewohnheiten ganz dauerhaft um. Gene und Ess-Erziehung in der Kindheit prägen die späteren Jahre. Maßhalten ist generell gut, aber nicht extrem zum Abnehmen, schlägt zurück, da jeder/jede ein gewisses individuelles Maß an Energiepolster braucht, um sich auf Dauer wohl zu fühlen.

Nicolefuerte Offline




Beiträge: 180

25.03.2007 20:02
#9 RE: Zahl der Übergewichtigen drastisch zugenommen Antworten

Ich habe auch 7.kilo zugenommen seit den ich auf die canaren gezogen bin. Der stress in deustchland hat schlank gehalten.
Zu dem koche ich viel zu gerne, und esse viel zu gerne
als das ich mich so abhungern mag.
Essen und trinken ist was ganz wunderbares, auf das ich nicht verzichten könnte.

Hauptsache man fühlt sich wohl.

Wenn du jemanden ohne Lächeln siehst,
gib ihm deines

Burmesisches Sprichwort

:lachen:

Schnuppersternchen ( gelöscht )
Beiträge:

25.03.2007 20:14
#10 RE: Zahl der Übergewichtigen drastisch zugenommen Antworten

Ich mag die Hungermodels auch nicht...

An mir wurde bisher noch jedes Pfund geliebt,,bin zwar nicht fett,,,aber auch nicht dünn..


Sternchen

Arno62 Offline




Beiträge: 1.104

27.03.2007 18:06
#11 RE: Zahl der Übergewichtigen drastisch zugenommen Antworten

Genau, Mädels, lasst euch nicht kirre machen mit den Model-Maßen oder irgendwelchen Diäten – alles nur kommerzielles Interesse, auch im medizinischen Bereich, der so bemüht um die Gesundheit daherkommt.

Natürlich soll man nicht fressen auf Deibel komm heraus. Wenn man für das eigene Wohlbefinden zu dick wird, merkt man das, vorausgesetzt man hat gelernt, sich selbst zu beobachten und zu empfinden. Dazu gehört auch, dass man sein natürliches Hungergefühl beobachtet, sich bei Ess-Angeboten zurücklehnt und erst einmal in sich hineinhört und sich fragt: Habe ich denn wirklich Appetit oder esse ich jetzt nur aus Geselligkeit, weil Essenszeit ist oder aus Langeweile z.B. vor der Glotze.

Die meisten Männer, die ich kenne, wollen was Kurviges, ganz natürlich, hat natürlich mit Sex zu tun, ist aber auch ganz natürlich. Die Modemachen wollen, was nur für sie natürlich ist, aus kommerziellen Gründen standardisierte Frauenkörper für den Laufsteg zu Kleiderpräsentation, die dann oft in fast militärischem Stampfschritt ihre Knochen durchschütteln.

Leider ist es auch meist so, dass nicht die Männer die modelähnlichen Maße schätzen, sondern die Frauen selbst und es ist ein Frauen- gegen- Frauen- Wettbewerb, ohne dass die natürlichen Vorlieben der Männer mehr beachtet werden.

herzberg68 Offline




Beiträge: 234

03.07.2007 21:06
#12 RE: Zahl der Übergewichtigen drastisch zugenommen Antworten

Hallo zusammen,

da bin ich ja dann genau richtig auf der Insel...
Oder auch nicht??

Habe jetzt seit 01.02.07 bis heute 36 kg abgenommen...
Puhh war das anstrengend, das gaaanz wenig essen..
Da hoffe ich mal das der JOJO Effekt nicht zu arg zuschlägt wenn ich dann dort bin..
Da hilft nur eins

Und dabei ist doch das Canarische Essen soooo lecker....
Ach was solls... man lebt nur einmal!

Aber nebenbei gesagt, Ich mag auch keine Frauen wo man ins nichts greift.. Z.B wenn man denn zärtlich ihren Bauchnabel berührt und gleichzeitig jeden Wirbel an der Wirbelsäule spürt...

GRAUSAM!!!!!!!


Liebe Grüße Mario

Der Name Mario stammt aus dem Lateinischen und bedeutet:

Mann am Meer...

no es oro todo lo que reluce

:gc1:

Arno62 Offline




Beiträge: 1.104

04.07.2007 09:40
#13 RE: Zahl der Übergewichtigen drastisch zugenommen Antworten

Danke, Mario,dass du noch die Kraft hattest,

dieses zeitlich abgespeckte, aber immer noch übergewichtige Thema hochzuschiebe.

Vielleicht werden jetzt auch die Beiträge zunehmen.

zauberin60 ( gelöscht )
Beiträge:

04.07.2007 10:06
#14 RE: Zahl der Übergewichtigen drastisch zugenommen Antworten

Hallo Mario, tolle Leistung.
Pass gut auf Dich auf, und denk dran, Bier schwemmt ziemlich auf! Viel Wasser tagsüber trinken, damit Du in der Hitze nicht umfällst, und abends lieber mal ein Weinschorle statt nem Bier.

Ich wünsch Dir nen tollen Urlaub!

herzberg68 Offline




Beiträge: 234

04.07.2007 11:25
#15 RE: Zahl der Übergewichtigen drastisch zugenommen Antworten

Hallo Jutta...


Danke für die Wünsche.. Aber ich will ja keinen Urlaub machen, sondern arbeiten und wohnen...

Das mit dem Bier geht bei mir sowieso nicht, ich mag kein Bier...

Lieber ein Gläschen roten....


Aber Wasser sowieso, gerade wenn es doch etwas wärmer ist sonst gehts mir bald so:

Und das muss nicht sein...

Wollte damit ja auch nur sagen, das ich diesen Irrsinn mit den Magersüchtigen verhungerten Models einfach idiotisch finde!

Liebe Grüße Mario

Der Name Mario stammt aus dem Lateinischen und bedeutet:

Mann am Meer...

no es oro todo lo que reluce

:gc1:

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz