Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 374 mal aufgerufen
 Spanische Sprache, Sprachschulen, Übersetzungen, spanisch lernen
Obelixxxxxxx Offline




Beiträge: 350

27.09.2006 17:21
RE: el silbo eine sprache wird geehrt Antworten

in Madrid hat die Präsentation der Pfeifsprache "El Silbo" stattgefunden. Ziel der Vorstellung ist es, dass die Sprache von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wird. Außerdem zeigten die Autoren der Webseite www.silbogomero.es einen Kurzfilm über die Sprache. Der Generaldirektor des kanarischen Heimatschutzes, Moisés Plasencia, zeigte sich erfreut über die Präsentation. Es wäre verblüffend, dass die Sprache nun wieder aktiv praktiziert würde, wobei sie vor einigen Jahren fast ausgestorben wäre. Er lobte außerdem die konsequente Arbeit mit den Kindern. In Madrid wurde gestern das Interesse an der Pfeifsprache deutlich, was ein großer Schritt Richtung Anerkennung der Sprache zum Weltkulturerbe gilt.

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

27.09.2006 23:49
#2 RE: el silbo eine sprache wird geehrt Antworten



joo,die pfeifsprache finde ich auch geil!! *gg*

Hatte vor laengerer Zeit schon mal einen Bericht im TV gesehen, das wird doch mittlerweile auf la Gomera wieder in den Schulen gelehrt!!

Finde ich gut!!

LG.doro

Franco77 Offline




Beiträge: 1.471

28.09.2006 02:09
#3 RE: el silbo eine sprache wird geehrt Antworten

Zitat
Gepostet von doro1

joo,die pfeifsprache finde ich auch geil!!


Na und ICH erst.
Ich könnte (würde ich Silbo beherrschen) locker von Hierro nach GC rüberpfeifen "Doro, halt den Sabbel" oder "Doro, hol mir mal ein Bier" oder "Doro, mach mir mal ein paar Schnittchen" *LÖÖÖÖLLL*



Natürlich ist das eine feine Sache. Wurde auch Zeit!!
Ich weiß von meiner Schwägerin (die ist aus Gomera), daß die Kids da drüben ganz verrückt nach den neuen angebotenen Kursen sind.
... und die Alten freuen sich.
Franco auch *ggg*.

Hier bei mir in Restinga lebt ein ehemaliger Taxi-Unternehmer aus Gomera, Manuel bzw. Manolo.
Der beherrscht El Silbo wie eine Eins!
Der Wahnsinn!!!
Ich hab schon einige Übungs-Einheiten bei ihm genommen, aber ich stell mich einfach zu dämlich an.
Entweder habe ich zuwenig Zähne im Maul (Manolo meint, damit hätte es nix zu tun *g*) oder meine Zunge ist zu lang oder wattweissdennnich ....



.

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

28.09.2006 02:17
#4 RE: el silbo eine sprache wird geehrt Antworten

HEHE Franco!!

DIR wuerde ich aber wat ganz anderes "zurueckpfeifen"!!

Warum klappt das nicht bei dir??

Vielleicht ist Deine Zunge doch etwas zu "Waschlapperig"

guts naechtle!!

Ductreiber ( gelöscht )
Beiträge:

28.09.2006 10:48
#5 RE: el silbo eine sprache wird geehrt Antworten

Zitat
Gepostet von Franco77
....oder meine Zunge ist zu lang oder wattweissdennnich ....



.[/b]



Evtl. auch zu abgenutzt??? *grins*

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen