Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 336 mal aufgerufen
 Tierschutz auf Gran Canaria und Flugpaten
Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

17.02.2007 03:40
RE: Snowy der 11 Tage auf dem Flughafen lebte... Antworten

Die Besitzer des Hundes „Snowy“ haben einen Finderlohn von 10.000 Euro ausgesetzt, den sie auf dem Madrider Flughafen verloren haben. Nun wurde der Hund nach elf Tagen gefunden.

Ein vermisster Hund sorgte für Tumult auf dem Flughafen von Madrid und ganz Spanien fieberte mit. Am 31.Januar ist der kleine weiß-braune Hund aus seinem beschädigten Transportkäfig entkommen und hatte seitdem im gefährlichen Bereich der Rollbahn gelebt. Landende und startende Flugzeuge erschwerten die Rettungsversuche. Gestern konnten Sicherheitskräfte und Tierschützer den verängstigten Hund einfangen und ihn seinen Besitzern, ein englisches Pärchen, wiedergeben. Der Hund ist wohlauf. Snowy hat sich erstaunlich schnell an die neue Umgebung gewöhnt. Er hat es geschafft, auf dem scharf kontrollierten Flughafen Verstecke zu finden und Plätze zur Nahrungsbeschaffung entdeckt. Zeitweise lebte er in Tunnelgewölben unter den Rollfeldern. Die verzweifelten Besitzer setzten prompt eine Belohnung von 10.000 Euro für "Snowys" Rettung aus. Der Hund war mit einem Frachtflugzeug in Madrid eingetroffen, während sie in einer Personenmaschine ankamen. Ganz Spanien beobachtete die ungewöhnliche Suchaktion. Es wurde versucht Snowy`s Vertrauen mit Nahrung zu gewinnen, sogar eine Hündin wurde eingesetzt, um den kleinen Hund anzulocken. Jegliche Bemühungen blieben ohne Erfolg. Erst der Betäubungspfeil eines Tierarztes ermöglichte es, Snowy zu fangen. Der voreilig dotierte Finderlohn der Besitzer blieb aus.

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Barbara GC ( gelöscht )
Beiträge:

17.02.2007 20:44
#2 RE: Snowy der 11 Tage auf dem Flughafen lebte... Antworten

das ist eine herzzerreissende Geschichte und mit Happy-end


was ich nicht schön finde, wo ist der Finderlohn

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz