Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 2.088 mal aufgerufen
 Spanische Sprache, Sprachschulen, Übersetzungen, spanisch lernen
Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

24.02.2007 18:01
RE: Sprachschule auf Gran Canaria Antworten

hier klicken zur Homepage und weiteren Infos und Preise zum Sprachunterricht


Gran Canaria
Las Palmas
(ab 18 Jahren)

Las Palmas, eine Stadt mit ca. 300.000 Einwohnern, wird jedes Jahr von ca. 800.000 Touristen aus aller Welt besucht. Im Winter liegen die Temperaturen zwischen 18 und 22 Grad, im Sommer zwischen 20 und 25 Grad Celsius. Die schönen Strände laden zum Baden, Sonnenbaden und Wassersport ein. Daneben kann man aber auch Ausflüge machen und aus einem reichhaltigen Angebot an Konzerten, Shows, Theateraufführungen und anderen Abendunterhaltungen wählen!

Die Schule: GRAN CANARIA SCHOOL OF LANGUAGES

Unterricht pro Woche: (1 Lektion = 50 Minuten)
Kurs A: 20 Lektionen
Kurs B: 30 Lektionen
Kurs C: Kurs A + 10 Privatstunden, d.h. 30 Lektionen

Klassenschülerzahl: Vormittag 6 bis 13 Personen, Kurs B in den Nachmittagsstunden 2 bis 5 Personen, bei Kurs C am Nachmittag Einzelunterricht.

Sollte die Teilnehmerzahl in einer Klasse einmal weniger als 6 Schüler (Kurs A und B sowie Vormittagsstunden Kurs C) betragen, so wird die Zahl der Kursstunden um 5 Lektionen pro Woche reduziert!

Vorkenntnisse: Es gibt Klassen für alle Kenntnisgrade, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Klasseneinteilung nach Einstufungstest.

Kursdaten:
Teilnehmer mit Vorkenntnissen können den Kurs jeden Montag, ganzjährig antreten.
Anfänger mögen sich an folgende Beginntermine halten:
- Ersten Montag jeden Monats, ganzjährig, für eine beliebige Dauer oder
- Dritten Montag jeden Monats, aber nur für zwei Wochen!

Mindestalter: 18 Jahre. Kein Höchstalter

Unterkunft: Schulresidenz, Unterbringung im Zweibett- oder Einzelzimmer mit Privatdusche/WC und Halbpension, d.h. eine Hauptmahlzeit täglich, sowie an Kurstagen (Montag bis Freitag) Frühstück in der Schulcafeteria, Selbstbedienung, zwischen 08.30 und 09.00 Uhr.

Die Hauptmahlzeit ist an Werktagen das Mittagessen, am Wochenende und an Feiertagen das Abendessen!

Die Buchung von halben Zweibettzimmern durch Einzelreisende wird nur Teilnehmern unter 30 Jahren empfohlen. In Zweibettzimmern darf nicht geraucht werden, außer beide Bewohner sind Raucher!

Reinigung der Zimmer erfolgt zwei Mal pro Woche. Bettwäsche und Handtücher werden gestellt und wöchentlich gewechselt. Waschen der persönlichen Kleidung (ohne Bügeln!) wird einmal pro Woche kostenlos angeboten.

Freizeitprogramm: Fakultativ. Die Schule macht Vorschläge für Besichtigungen und diverse andere Aktivitäten; zahlbar vor Ort!



hier klicken zur Homepage und weiteren Infos und Preise zum Sprachunterricht

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

mssilly1973 Offline




Beiträge: 293

24.02.2007 18:19
#2 RE: Sprachschule auf Gran Canaria Antworten

Hallo,

hab endlich mal ein Thema gefunden zu dem ich auch berichten kann.
Ich habe im November06 2 Wochen Sprachurlaub in dieser Sprachschule gemacht und es hat mir super weitergeholfen.
Ich hatte vormittags 4 Stunden in der Klasse und Nachmittags 2 Std. privat.
Die Lehrer war wirklich super. Die Unterkunft war etwas laut und sehr schlicht, aber für mich hat es vollkommen gereicht.
Das Essen war meistens ganz ok, Soraya die Köchin hat sich immer viel Mühe gegeben.
Waren meist nur einfache Gerichte, bin aber immer satt geworden.
Mein Kurs bestand aus 9 Personen im Alter von 20 bis 50 Jahren aus 8 Nationen.

Falls jemand nähere Infos haben möchte kann er mir gerne eine Mail schicken.




Silke

LG
Silke

Ein Abschied schmerzt immer, auch wenn man sich schon lange darauf freut.
:aufdieknie:

Hawaiisarah Offline




Beiträge: 2.730

13.07.2009 10:09
#3 RE: Sprachschule auf Gran Canaria Antworten

gibt es so eine schule auch in pdi ?



das schönste was wir hinterlassen können ist ein lächeln im gesicht des anderen

Ole und Biest Offline




Beiträge: 918

13.07.2009 11:04
#4 RE: Sprachschule auf Gran Canaria Antworten

In pdi weiß ich nicht wirklich, aber eine ist hier in Tablero. Da werd ich ab mitte September auch die Schulbank wieder nutzen.
Vielleicht wäre diese ja was? K L I C K

LG
Biest

:gc1:Wenn Du etwas erleben möchtest, was Du noch nie erlebt hast, mußt Du etwas tun, was Du noch nie getan hast. :gc1:

Hawaiisarah Offline




Beiträge: 2.730

13.07.2009 11:38
#5 RE: Sprachschule auf Gran Canaria Antworten

danke ich werde es weiterleiten.



das schönste was wir hinterlassen können ist ein lächeln im gesicht des anderen

Ductreiber Offline



Beiträge: 526

13.07.2009 14:27
#6 RE: Sprachschule auf Gran Canaria Antworten

Also wir empfhelen immer wieder unsere Ulrike,
Aber die Idee sowas auf die Beine zu stellen wäre nicht verkehrt.

Übrigens, wer hinter meinem Rücken über mich redet,
der redet mit meinem Allerwertesten!

Lebt heute, morgen kann es zu spät sein!:panik:
Arroganz ist die Perücke der geistigen Glatze!
Die Angst davor dumm zu sein schwindet mit abnehmender Intelligenz!

B E A Offline



Beiträge: 1.693

13.07.2009 15:00
#7 RE: Sprachschule auf Gran Canaria Antworten

Hi Biest, diese Schule habe ich auch besucht. Diese Zeit gehört für mich zu den schönsten hier auf der Insel. Es ist ein Art Volkshochschule, also für die Erwachsenenbildung gedacht und kostete nich die Welt.
Unterricht hatten wir zweimal pro Woche, und in einem Eingangstest wurde das Niveau festgestellt, so kam jeder in die richtige Klasse.
Viel Spaß dir........ und viele nette Bekannte dort.........
bea

pussy Offline




Beiträge: 29

22.03.2010 18:49
#8 RE: Sprachschule auf Gran Canaria Antworten

hola...........

ich wuerde gerne die sprachschule in Tablero besuchen,weiss jemand wann ich mich dort einschreiben muss???


lg.Pussy

Sternenprinz Offline




Beiträge: 18

12.03.2011 22:36
#9 RE: Sprachschule auf Gran Canaria Antworten

Also ich bin für entsprechende Infos auch empfänglich.
Ich werde ja ab Mai auf der Insel in P.d.I. leben und möchte als Anfänger auch gerne einen Sprachkurs besuchen.
Wenn sich einige zusammenfinden könnte man doch vielleicht auch eine private Lehrkraft finden und engagieren?

Liebe Grüße! Andreas

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz