Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 2.944 mal aufgerufen
 Kinder, Schulen, auswandern mit Kindern oder Urlaub mit Kindern
Seiten 1 | 2
Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

12.03.2007 09:44
RE: 7 jähriger Yeremi Vargas in Vecindario vermisst Antworten

In Vecindario wird seit Samstag Mittag ein 7jähriger Junge vermisst. Der kleine Yeremi Vargas wurde zuletzt beim Spielen auf einem Nachbargrundstück des Hauses seiner Großeltern gesehen, seitdem ist er wie vom Erdboden verschluckt. Jeremy war gemeinsam mit seinen beiden Cousins auf dem Grundstück, die Großmutter hat die Kinder gegen 13.30 Uhr zum Essen ins Haus gerufen. Die beiden anderen Jungen sind vorgelaufen, Jeremy wollte langsam hinterher kommen, seitdem gilt er als verschwunden. Ein Großaufgebot der Polizei ist seit Samstag Abend auf der Suche nach dem Jungen, Die Suche wurde gestern auf die gesamte Insel ausgeweitet, bisher gibt es allerdings keine Spur. Eine Aussage eines Nachbarn, Jeremy wäre in ein rotes Auto gestiegen, erwies sich als falsch. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe, sie hat eine Sonderkommission eingerichtet, die sich auf die Suche nach Jeremy konzentriert. Fotos des kleinen Jeremy wurden gestern und heute in allen Medien veröffentlicht, um Hinweise wird gebeten.

Wegen des Verschwindens des kleinen Jeremy wurde in Vecindario der Karneval abgebrochen. Gestern Sonntag hätten die Abschlussveranstaltungen, wie die Beerdigung der Sardine, stattfinden sollen, der Bürgermeister hat die Feierlichkeiten am Samstag Abend abgesagt. Er bat die Bevölkerung um Verständnis, aber in Vecindario werden derzeit alle Einsatzkräfte für die Suche nach dem kleinen Jeremy gebraucht

Mit freundlicher Genehmigung von
www.sunradio.info für www.gran-canaria-forum.de

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Barbara GC ( gelöscht )
Beiträge:

12.03.2007 17:17
#2 RE: 7 jähriger Yeremi Vargas in Vecindario vermisst Antworten

es ist schrecklich, heute morgen sah ich schon die ersten Plakate an Taxis , Lokalen und Supermärkte, da kann man nur hoffen, das dieses Mal die Suche glücklich ausgeht. das 14 jährige Mädchen konnte bis jetzt noch nicht gefunden werden.

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

13.03.2007 00:35
#3 RE: 7 jähriger Yeremi Vargas in Vecindario vermisst Antworten

Ja,da wird einem als Mutter ganz anders!!

Geht dieser Mist hier auch schon los??

Moechte nicht wissen was der kleinen Sara zugestossen ist Anscheinend laufen hier paar "Drecksaecke" rum!! Wenn es so ist,hoffe ich das ihnen bald das Handwerk gelegt wird,oder mehr....

VG. Doro

http://fuerauswanderer.de.to/

VIVA LA VIDA :489:

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

13.03.2007 18:52
#4 RE: 7 jähriger Yeremi Vargas in Vecindario vermisst Antworten

Keine Spur gibt es weiterhin vom kleine Yeremi. Der 7jährige Junge aus Vecindario wird seit Samstag Mittag vermisst, mehr als 400 Beamte der Guardia Civil und Policia Nacional sind seitdem im Einsatz. Das gesamte Gebiet im Umfeld von Vecindario wurde systematisch durchkämmt, von Jeremy fehlt jedoch nach wie vor jede Spur. Die Eltern gehen von einer Entführung aus, die Polizei gibt dazu keine Angaben. Das Einzige, das sicher scheint, ist dass Jeremy die Insel nicht verlassen hat. Die Beamten am Flughafen und an den Seehäfen wurden am Samstag Nachmittag, gleich nach dem Verschwinden des Jungen, alarmiert, es scheint unwahrscheinlich, dass jemand mit dem Jungen die Sicherheitskontrollen passieren konnte. Der Bürgermeister von Vecindario, Silverio Matos, hat die Bevölkerung zur Solidarität mit der Familie des kleinen Jeremy aufgerufen. Heute Abend um 20 Uhr findet auf der Plaza de San Rafael eine Versammlung zur Unterstützung der Familie statt

Mit freundlicher Genehmigung von
www.sunradio.info für www.gran-canaria-forum.de

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

14.03.2007 17:44
#5 RE: 7 jähriger Yeremi Vargas in Vecindario vermisst Antworten

Gran Canaria - Yeremy noch immer vermisst - 4.000 freiwillige Helfer unterstützen die Familie

Vecindario, 14.03.2007
Vom siebenjährigen Yeremy aus Vecindario auf Gran Canaria fehlt weiterhin jede Spur. Die Polizei geht nun, wie die Eltern des Jungen, von einer Entführung aus. Nähere Angaben machten die Beamten bisher jedoch nicht. An der Suchaktionen sind auch viele Freiwillige beteiligt. Gestern Abend haben sich rund 4.000 Menschen auf der Plaza Rafael in Vecindario versammelt und den Eltern des Jungen ihre Unterstützung zugesichert.

megawelle.com

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

17.03.2007 09:36
#6 RE: 7 jähriger Yeremi Vargas in Vecindario vermisst Antworten

Neuigkeiten scheint es im Fall Jeremy zu geben: Der Sicherheitssprecher der Regierung, Jose Segura, zeigte sich gestern in einer Pressekonferenz "sehr zuversichtlich", dass Jeremy bald gefunden wird. Segura wollte keine Einzelheiten nennen, um die Ermittlungen nicht zu gefährden, wie er betonte.
Auch gestern wurden in Vecindario wieder zahlreiche Hausdurchsuchungen durchgeführt. Mehrere tausend Sicherheitskräfte der Policia Nacional, der Policia Local, der Guardia Civil und des spanischen Militärs sind im Einsatz.

Mit freundlicher Genehmigung von
www.sunradio.info für www.gran-canaria-forum.de

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

19.03.2007 00:33
#7 RE: 7 jähriger Yeremi Vargas in Vecindario vermisst Antworten

Gran Canaria - Die quälende Ungewissheit der Eltern von Yeremi und Sara

Nachrichten Kanarische Inseln - Gran Canaria: Wo sind unsere Kinder? - Die quälende Ungewissheit der Eltern von Yeremi (7 Jahre) aus Vecindario und Sara (14 Jahre) aus Las Palmas.

Kanaren Nachrichten für den 18.03.2007Gran Canaria - Wo sind unsere Kinder? - Die quälende Ungewissheit der Eltern von Yeremi (7 Jahre) aus Vecindario und Sara (14 Jahre) aus Las Palmas -

Gran Canaria, Vecindario / Las Palmas - Derzeit beschäftigen die Fälle von zwei vermissten Kindern die Polizei auf der Kanareninsel Gran Canaria, bereits seit dem 30. Juli 2006 wird die 14 Jahre alte Schülerin Sara Morales aus Las Palmas vermisst, das junge Mädchen wollte sich an diesem Tag mit einem Schulfreund im Einkaufscenter 'CC La Ballena' treffen, kam jedoch dort niemals an. Seit diesem Tag leben Familie und Freunde der 14-Jährigen in quälender Ungewissheit um das Schicksal von Sara. In den letzten 7 Monaten haben die Ermittler der Polizei jede noch so kleine Spur verfolgt, überall auf der Insel hängen Plakate mit dem Bild der verschwundenen Schülerin, TV- und Radiostationen berichteten fast täglich über das Veschwinden von Sara, Gottesdienste wurden abgehalten, Mitschüler der Vermissten gingen mehrmals schweigend den letzten Weg von Sara Morales, um ihrer Trauer über das Verschwinden des Mädchens Ausdruck zu verleihen. Von Sara Morales fehlt bis zum heutigen Tag jede Spur! Aktuell nun der zweite Fall eines vermissten Kindes auf der Kanareninsel Gran Canaria - Seit dem 10.März wird der erst 7 Jahre alte Yeremi Vargas aus Vecindario vermisst (IslaCanaria.Net berichtete). Die Strecke, auf der Yeremi verschwunden ist, beschränkt sich auf wenige Meter, der Kleine spielte nur um die Ecke, als seine Großmutter ihn aus dem Fenster heraus zum Essen rief.

weiterlesen bei islacanaria.net

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

19.03.2007 00:34
#8 RE: 7 jähriger Yeremi Vargas in Vecindario vermisst Antworten

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

zauberin60 ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2007 01:16
#9 RE: 7 jähriger Yeremi Vargas in Vecindario vermisst Antworten

Er kann die Insel doch auch mit einem Privatboot verlassen haben, ohne das es jemand merkte.
Bei dem Mädchen hab ich ja noch Hoffnung, das sie nur abgehauen ist, aber bei dem Jungen???

Hoffentlich finden sie sie.

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

20.03.2007 10:23
#10 RE: 7 jähriger Yeremi Vargas in Vecindario vermisst Antworten

das ist doch wohl ein schlechter Scherz hier, oder???????


In Telde ist gestern ein junger Mann festgenommen worden. Er hatte versucht die Familie des kleinen Jeremi zu erpressen. Der 27jährige hat von der Familie 6.000 Euro "Lösegeld" verlangt, als Gegenleistung versprach er die Freilassung des 7jährigen Jungen. Die Polizei konnte den vermeintlichen Entführer ausfindig machen, er hat mit dem Verschwinden des Jungen jedoch nichts zu tun.
Im Fall Jeremi gibt es auch 10 Tage nach dem Verschwinden keine Neuigkeiten. Vom 7jährigen gibt es nach wie vor keine Spur. Immer mehr Freiwillige beteiligen sich an den Suchaktionen. Und auch die Bürgermeisterin von San Bartolome de Tirajana, Concepción Narvaez, hat eine Solidaritätskundgebung an der Plaza de San Fernando angekündigt, wann wird noch bekannt gegeben.


Mit freundlicher Genehmigung von
www.sunradio.info für www.gran-canaria-forum.de

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

21.03.2007 12:30
#11 RE: 7 jähriger Yeremi Vargas in Vecindario vermisst Antworten

Zitat
Gepostet von Gran Canaria Forum
das ist doch wohl ein schlechter Scherz hier, oder???????


In Telde ist gestern ein junger Mann festgenommen worden. Er hatte versucht die Familie des kleinen Jeremi zu erpressen. Der 27jährige hat von der Familie 6.000 Euro "Lösegeld" verlangt, als Gegenleistung versprach er die Freilassung des 7jährigen Jungen. Die Polizei konnte den vermeintlichen Entführer ausfindig machen, er hat mit dem Verschwinden des Jungen jedoch nichts zu tun.
Im Fall Jeremi gibt es auch 10 Tage nach dem Verschwinden keine Neuigkeiten. Vom 7jährigen gibt es nach wie vor keine Spur. Immer mehr Freiwillige beteiligen sich an den Suchaktionen. Und auch die Bürgermeisterin von San Bartolome de Tirajana, Concepción Narvaez, hat eine Solidaritätskundgebung an der Plaza de San Fernando angekündigt, wann wird noch bekannt gegeben.


Mit freundlicher Genehmigung von
www.sunradio.info für www.gran-canaria-forum.de




Gran Canaria - Familie des verschwunden Yeremi betrogen

Vecindario, 21.03.2007
Die Familie des verschwundenen Yeremi Vargas aus Vecindario auf Gran Canaria hat Lösegeldforderungen erhalten. Die Guardia Civil konnte den Täter bereits verhaften. Der Haftrichter ließ ihn allerdings gestern Morgen unter Auflagen wieder frei. Der 27-Jährige Mann aus Agüimes rief zwei Mal bei der Familie an und forderte jedes Mal 6.000 Euro für die Freilassung des siebenjährigen Jungen. Nach Angaben der Polizei hat der Mann bereits mehrere Vorstrafen, es kann aber ausgeschlossen werden, daß er an dem Fall Yeremi beteiligt ist.

megawelle.com

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

zauberin60 ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2007 16:01
#12 RE: 7 jähriger Yeremi Vargas in Vecindario vermisst Antworten

und den lassen sie wieder frei? Für so ne Sauerei gehört der doch ins Verließ!

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

26.03.2007 13:07
#13 RE: 7 jähriger Yeremi Vargas in Vecindario vermisst Antworten

Weiterhin gibt es keine Spur von dem kleinen Jeremi, der seit mittlerweile 2 Wochen in Vecindario vermisst wird. Eine 400-Mann große Suchmannschaft ist nach wie vor im Einsatz. Luis Campos, der zuständige Stadtrat für Sicherheit von Vecindario, hat erklärt, dass die Fahndung nach Jeremi nach wie vor in vollem Umfang läuft. Auch weiterhin gibt es keine brauchbaren Spuren, die für Aufklärung sorgen könnten. Alle Hinweise, die bisher bei der Polizei eingegangen sind, haben sich als falsch herausgestellt, keiner scheint den Jungen nach dessen Verschwinden gesehen zu haben.

Mit freundlicher Genehmigung von
www.sunradio.info für www.gran-canaria-forum.de

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

28.03.2007 13:52
#14 RE: 7 jähriger Yeremi Vargas in Vecindario vermisst Antworten

Gran Canaria - Vecindarios Bewohner wehren sich gegen einseitige Berichterstattung im Fall Yeremi Vargas

Vecindario, 28.03.2007
Nachbarschaftsverbände aus Santa Lucía auf Gran Canaria haben gestern Anzeige wegen der Presseberichte über ihre Stadt erstattet. Zu der Gemeinde Santa Lucía gehört Vecindario, wo der siebenjährige Yeremi Vargas Mitte März verschwunden ist. Seitdem wird in Zusammenhang mit dem Kind täglich über das Dorf berichtet. Dabei kam es wegen des ausbleibenden Sucherfolges zu Mutmaßungen und Unterstellungen, die die Einwohner in schlechtes Licht rücken. Die Bewohner wollen gegen Aussagen in den Medien, dass es in ihrer Gemeinde die meisten Schulabbrecher, Arbeitslosen und Kriminellen leben, nun gerichtlich vorgehen. Zudem werde Vecindario als sozialer Brennpunkt dargestellt. Der schlechte Ruf belaste die Zukunft der Kinder ebenso wie die lokale Wirtschaft. Die Bürger verlangen mit ihrer Anzeige mehr “Genauigkeit und Respekt” von den Medien. Laut einem Sprecher der Bürgervereinigung gehe die bisherige Berichterstattung völlig an der Realität vorbei.

www.megawelle.com

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

02.04.2007 14:51
#15 RE: 7 jähriger Yeremi Vargas in Vecindario vermisst Antworten

Noch immer gibt es kein Lebenszeichen des vor über 3 Wochen vor seinem Elternhaus in Vecindario spurlos verschwundenen 7jährigen Yeremi. Alle Such- und Fahndungsaktionen waren bisher erfolglos. Am Samstag haben sich nochmals über 5.000 Bürger von Vecindario zu einer Solidaritätskundgebung versammelt. Selbst auf Teneriffa, in La Laguna trafen sich etwa 100 Bürger um ihre Solidarität zu bekunden.

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz