Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 616 mal aufgerufen
 Strom, Wasser, Müll, Rundfunk, TV, Post, Internet & Telefon
Lloreter Offline




Beiträge: 316

03.06.2007 13:44
RE: Bauen mit Gasbeton Antworten

Wer kennt sich im spanischen Baurecht aus. Ist der Baustoff Gasbeton/Porenbeton ein im spanischen Baurecht anerkannter Werkstoff ? Welche Auflagen bestehen ? Muss ich Werkstoffprüfzertifikate für die Baugenehmigung einreichen ? Oder wo kann ich das nachlesen ?
Danke für zahlreiche Tipps !!
Gruss
Uwe

Alles was Geld spart, ist legal
http://spanienshop.net

Colon Offline



Beiträge: 474

15.06.2007 13:15
#2 RE: Bauen mit Gasbeton Antworten

Hola Uwe,

Baustoffe benötigen mindestens ein CE Zertifikat.

Saludos
Bill

Lloreter Offline




Beiträge: 316

15.06.2007 17:26
#3 RE: Bauen mit Gasbeton Antworten

Hola Bill,

danke für die Antwort.
Gruss
Uwe

Alles was Geld spart, ist legal
http://spanienshop.net

charly_gc Offline



Beiträge: 496

30.06.2007 21:26
#4 RE: Bauen mit Gasbeton Antworten

Nun ich vermute , daß du weißt , das du ein Projecto brauchst und dieses bekommst du vom Arcitekten oder Aparejador, hängt vom Umfang des BAus ab Obra major oder menor und wenn du einen besonderen werkstoff verwenden willst, muß du das deinem Archi schmackhaft machen, der segnet mit seiner unterschrift letztlich dein projekt im colegio de Architectos ab und damit klaro die BAugenehmigung die du beim rathaus einreichst um die permiso de obra zu bekommen.
womit ich nichts gegen das CE CErtifiukat gesagt haben will, es wird ihm die unterschrift erleichtern, vielleicht solltest du ihm aber auch noch ein paar unterlagen zukommen lassen, die es ihm erleichtern, seine statischen berechnungen durchzuführen. Poroton hat wohl auf dem festland auch eine vertretung und folglich auch unterlagen in spanisch

mfg
Charly

Lloreter Offline




Beiträge: 316

01.07.2007 21:20
#5 RE: Bauen mit Gasbeton Antworten

Hola Charly,
das ist ja eine nichtsoffenlassende eindeutige Antwort. Hast du mir sehr mit geholfen. Jetzt steht dem Projekt nichts mehr im Wege. Danke für die qualifizierte Antwort.
Gruss
Uwe

Alles was Geld spart, ist legal
http://spanienshop.net

Colon Offline



Beiträge: 474

01.07.2007 22:45
#6 RE: Bauen mit Gasbeton Antworten

Die CE Norm ist eine Minimalnorm, die auf jeden Fall vorhanden sein muss und man sollte bei unbekannter Herkunft der Baustoffe unbedingt auf das Zertifikat achten. Auf den Kanaren gibt es äfter z.B. aus Nicht-EU Gebieten eingeführte Materialien, die ohne CE hier vermarktet werden. Ohne CE kann der Archtecto von vorneherein nichts machen. Lloreter hat ansonsten mit dem Architecto völlig recht.

charly_gc Offline



Beiträge: 496

01.07.2007 23:07
#7 RE: Bauen mit Gasbeton Antworten

Hola LLoreter
lieg ich falsch oder warst du nicht auf dem festland zu haus?wenn du mir schreibst "jetzt kann dem projekt nichts mehr im wege stehen" kannst du eigentlich nicht auf GC wohnen
Sorry bin kein großer freund von smilies
Ich hoffe du verzeihst mir die mit einem breiten schmunzeln geschriebenen zeilen anderereseits denke ich du kennst dich besser aus , als deine anfrage vermuten läßt

gruß
Charly

Lloreter Offline




Beiträge: 316

01.07.2007 23:17
#8 RE: Bauen mit Gasbeton Antworten

Hi Charly,
ja, wohne auf dem Festland, im schönen Lloret de Mar. Kenne mich schon recht gut aus, doch nicht in allen Dingen. Und bevor ich lange Websites wälze, frage ich lieber schnell mal hier nach und erhalte meistens, wie auch jetzt, qualifizierte Antworten.
Solltest du mal allgemeine Fragen zu Spanien haben, schaue auf meiner Seite nach, oder hier per PN oder however you want.
Gruss
Uwe

Alles was Geld spart, ist legal
http://spanienshop.net

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz