Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 427 mal aufgerufen
 Tierschutz auf Gran Canaria und Flugpaten
Ole und Biest Offline




Beiträge: 918

05.01.2008 22:04
RE: Los Reyes auf Spanisch Antworten

Hallo zusammen,

tja, heute abend ziehen die Könige durch die Strassen, hier ist es ja Tradition, dass man beschenkt wird. Wir wurden auch Beschenkt.Bereits gestern!
Auf der morgigen Gassirunde mit unseren 2 Hunden um kurz nach Sonnenaufgang, witterte Jule (7Monate) sehr gierig an einem Karton.Ich zog sie zurück, weil ich dachte sie will (wiedermal) Müll fressen
Als ich dann an dem Karton mit Spike (bald 6 Jahre) vorbei ging, sah ich da was kleines, sich zitterig bewegen.
Beim näheren hinsehen wurde mir klar, dass dort ein Katzenbaby liegt.
Tja, ich die Hunde weggehalten und das bisschen "etwas" genommen und Ole erstmal ausm Bett geschellt.

Was nun?!Wir überlegten, was am besten wäre. Olaf blieb mit der Katze daheim und ging nochmal mit den Hunden zu der Stelle, um zu schauen, ob dort noch andere Babys sind, bzw. die Mutter eins sucht.Die Suche blieb jedoch erfolglos.

Daheim angekommen, brachten wir das Wollknollen ins Schlafzimmer, damit sie von den Hunden getrennt ist.
Eine Freundin angerufen (Katzenmama) und ratschläge geholt.

Es ist ein Mädchen, wiegt 400g und nach dem heutigen Tierarztbesuch ist sie gesund und max.5 Wochen alt.
Natürlich brachte sie einen "Flohzirkus" mit, aber damit werden wir schon fertig.Nächste Woche wird sie dann gepickst.
Sie frisst selbstständig, trinkt Wasser und benutzt zur 99% das Katzenklo.
Ausser ich massiere ihr das Bäuchlein nach dem essen, dann schafft sie es wohl nicht mehr ganz bis zum Klo...
Hier ein paar Bilder, von dem Geschenk was uns gefunden hat und nun den Namen "Molly" trägt:









LG
Biest

:gc1:Wenn Du etwas erleben möchtest, was Du noch nie erlebt hast, mußt Du etwas tun, was Du noch nie getan hast. :gc1:

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

05.01.2008 23:23
#2 RE: Los Reyes auf Spanisch Antworten

Ach suess,die kleine Mieze,erinnert mich an wat,"heul"

Und sehr "nobel" von euch,dat "Gatito" zu retten,aber gibts dann nicht so langsam Probs mit der "Vermieterbeisszange" ??

nos vemos...

http://fuerauswanderer.de.to/

VIVA LA VIDA :489:

zauberin60 ( gelöscht )
Beiträge:

06.01.2008 01:55
#3 RE: Los Reyes auf Spanisch Antworten

Eine Glückskatze! Na, wenn das nichts heisst!

Nadja2506 Offline




Beiträge: 173

06.01.2008 14:43
#4 RE: Los Reyes auf Spanisch Antworten

Sehr sehr süss,...

Sonnige Grüsse Nadja

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz