Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 343 mal aufgerufen
 Tierschutz auf Gran Canaria und Flugpaten
skydrak Offline




Beiträge: 424

25.08.2008 01:32
RE: Schädlingsbekämpfer Antworten

So langsam reicht es mir mit den Ameisen im Haus und im Garten. An sich sind sie ja nicht schlimm, doch der ganze Garten scheint mittlerweile mit Nestern überflutet zu sein.

Das weitere Problem: Die Pflanzen sind immer mehr mit Blattläusen dadurch besiedelt. Ameisen und Blattläuse leben ja in einer perfekten Symbiose...

Kennt jemand von euch einen zuverlässigen Schädlingsbekämpfer hier auf der Insel, der mit uns den Kampf gegen die Biester aufnimmmt? Ich wäre über jeden Tipp dankbar.

Liebe Grüße,

Pascal

[ Editiert von skydrak am 25.08.08 1:33 ]

In the night time when the world is at it's rest. You will find me. In the place I know the best. Dancin' shoutin'. Flying to the moon. Don't have to worry. 'Cause I'll be come back soon.

Ductreiber ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2008 11:23
#2 RE: Schädlingsbekämpfer Antworten

Zitat
Gepostet von skydrak
So langsam reicht es mir mit den Ameisen im Haus und im Garten. An sich sind sie ja nicht schlimm, doch der ganze Garten scheint mittlerweile mit Nestern überflutet zu sein.

Das weitere Problem: Die Pflanzen sind immer mehr mit Blattläusen dadurch besiedelt. Ameisen und Blattläuse leben ja in einer perfekten Symbiose...

Kennt jemand von euch einen zuverlässigen Schädlingsbekämpfer hier auf der Insel, der mit uns den Kampf gegen die Biester aufnimmmt? Ich wäre über jeden Tipp dankbar.

Liebe Grüße,

Pascal

[ Editiert von skydrak am 25.08.08 1:33 ]



Vergiss es, den Kampf gegen die Ameisen verlierst Du!!
Wir kämpfen mit den Ameisen schon 2 Jahre, und wenn du meinst jetzt haste gewonnen, dauerts drei Wochen und sie sind wieder da, trotz Barbara´s fast erfolgreichem Kampf gegen Blattläuse, die Ameisen stört das scheinbar nicht.

Barbara GC ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2008 16:31
#3 RE: Schädlingsbekämpfer Antworten

Da hilft nur absolute Hygiene.

kein Hunde-oder Katzenfutter rumstehen lassen, keine Lebensmittel, Brot oder Kekse, mein Honig steht im Wasserbad im Schrank, oder alles im Wasserbad, vieles im Vorratschrank in festverschlossenen Dosen, und ständig wischen.

die Fallen helfen nichts. ab und zu mal die Ritzen mit Spray behandeln um die Arbeitsplatte in der Küche und vor den Türen. das hilft einwenig.

Gruß
Barbara

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz