Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 852 mal aufgerufen
 Spanische Sprache, Sprachschulen, Übersetzungen, spanisch lernen
PlayaItalos Offline



Beiträge: 388

30.09.2008 12:10
RE: Erster Tag Spanischkurs geschafft Antworten

hallo zusammen

heute habe ich meinen ersten spanischkurs hinter mir
es war zwar alles nur das altägliche aber mir raucht so richtig der kopf

wie war es denn bei euch und wie lange habt ihr denn gabraucht
würde mich echt mal interessieren

grüsse aus dem kaltem schwarzwald

nino

Barbara GC ( gelöscht )
Beiträge:

30.09.2008 12:57
#2 RE: Erster Tag Spanischkurs geschafft Antworten

na dann viel Spaß beim Lernen.

ich muss so zwischen 80 -100 Vokabeln die Woche büffeln, dazu noch Grammatik von 1-2 Lektionen. Ist happig.

lege dir Karteikarten an. Für jedes Wort eine, auf die Rückseite dann die Übersetzung.So kannste schön lernen, ich habe damit gute Erfahrungen gemacht. So muss ich nicht ständig die Wörter durchkauen die ich schon kann.

1x die Woche werden alle abgefragt und die ich nicht kann , lege ich beiseite und lerne sie neu.

Gruß
Barbara

Insel-Charly ( gelöscht )
Beiträge:

30.09.2008 13:37
#3 RE: Erster Tag Spanischkurs geschafft Antworten

Die Erfolgserlebnisse der Kurse sind dann zu geniessen wenn man die Antworten auch in Spanisch bekommt und kein Wort versteht. Die schwierige Phase kommt nach dem Kurs wenn man zwar grammatisch korrekt aber sonst daneben liegt. Viel mehr dem Volk als irgendeinem Professor aufs Maul schauen.
Neben den Kursen ein reger Sprachkontakt mit der Bevölkerung ist viel wichtiger als alle theoretischen Kenntnisse. Die Canarios verzeihen nicht, wenn einer gestelzt das Castillano spricht. Da lassen sie Dich dann auflaufen
Und solltest Du in einem Laden etwas kaufen wollen was nicht vorrätig ist schauen sie Dich sowieso an als ob Du chinesisch sprichst.
Aber weiter lernen- Erst wenn man alle Flüche und Banalitäten kann,[die lernste im Kurs nicht] ist man soweit das man mit seinem Spanisch auf die Straße kann.

Ductreiber ( gelöscht )
Beiträge:

30.09.2008 14:03
#4 RE: Erster Tag Spanischkurs geschafft Antworten

Hier in Fataga habe ich die Festellung gemacht, das die Canarios schon happy sind wenn du das was du schon kannst auch benutzt, auch wenns nicht ganz korrekt ist, dann werden sie auf einmal freundlich und helfen dir sogar beim sprechen. Sie merken dann das du dir Mühe gibts und es wenigstens versuchst.

B E A Offline



Beiträge: 1.693

30.09.2008 16:31
#5 RE: Erster Tag Spanischkurs geschafft Antworten

......die Erfahrung von Koni hab ich auch gemacht......
bea

Insel-Charly ( gelöscht )
Beiträge:

30.09.2008 16:45
#6 RE: Erster Tag Spanischkurs geschafft Antworten

Da sind wir mal einer Meinung


So ein Kurs ist nur als Einstieg zu sehen.
Im Gespräch lernen,ist lustiger,bringt Sinn und Kontakte.

PlayaItalos Offline



Beiträge: 388

30.09.2008 17:37
#7 RE: Erster Tag Spanischkurs geschafft Antworten

ja hallo

kaum ist man mal kurz weg und schon schreiben die leute *fg

ja barbara ich mach das mit den karten ist meistens die beste lösung

insel charly hast vollkommen recht aber bevor ich auf der strasse das spanisch vervollständigen kann muss ich erst mal die grundsachen beherschen
kann schon ein wenig habe es mir aber von der aussprache nicht richtig gesgat und das ist schlecht
nun muss ich von grund auf erst mal alles richtig lernen (vorallem das streiten feilschen und natürlich das fluchen )
das müsste allerdings am einfachsten sein oder ?????
es geht ja nur darum dass man erst mal weiss wie man was sagt

bei uns in deutschland ist es ja auch nicht anders redet jemand mit dir ausländerdeutsch so sprechen die meisten mit ihm ausländerdeutsch damit er einem besser versteht und das macht doch keinen sinn

also ich möchte nicht das es mir so geht
koni und bea
wir haben in playa auch immer die erfahrung gemacht dass sich die kanarios sich mühe geben und vorallem auch langsam reden dass man ein bischen mitkommt

grüsse nino

Insel-Charly ( gelöscht )
Beiträge:

30.09.2008 20:58
#8 RE: Erster Tag Spanischkurs geschafft Antworten

Zitat
wir haben in playa auch immer die erfahrung gemacht dass sich die kanarios sich mühe geben und vorallem auch langsam reden dass man ein bischen mitkommt


P. d. Ingles zählt da nicht unbedingt.
Das Schlimme ist allerdings daß das Gespräch dann in einem greußlichen Pidginingles geführt wird. Mit deutschen und spanischen Brocken.
Aber egal wie und auf welcher Art..Wer die Sprache lernt ist immer einen Schritt weiter als die Ignoranten die nach vielen Jahren Aufenthalt immer noch kaum ein Wort verstehen und sprechen. oder so=
Uno Kilo de Rindfleisch porfavor....Was Du ditschoo?? jo hoy nix genug Dinero en mi Tasche.

Als Italodeutscher kommen dann noch so Dinge auf Dich zu
wie= medio Kilo de Burro. Da bekommst Du auch nur ein Lächeln anstelle der Butter.

PlayaItalos Offline



Beiträge: 388

01.10.2008 16:01
#9 RE: Erster Tag Spanischkurs geschafft Antworten

ja Insel Charly
habe ja garnicht gewusst das du soooooo lustig bist
*fg

finde ich aber toll und vorallem hast du in dieser hinsicht vollkommen recht (kommt nicht oft vor )

genau das habe ich gemeint möchte kein ausländerspanisch können
klar hin und wieder ist ok wenn man mit hände und füsse spricht damit die kanarios einen verstehen können
aber wir sind die ausländer dort und deswegen heisst es
lernen
lernen
lernen

schönen tag noch

nino

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz