Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 1.054 mal aufgerufen
 Arbeiten auf Gran Canaria - Arbeitsangebote & Arbeitssuche
Heike2 Offline



Beiträge: 8

09.11.2008 16:35
RE: Arbeitschancen auf GC Antworten

Hallo,
wir möchten nächstes Jahr Auswandern.
Mein Mann bekommt Rente und ich(40)
brauche dann mindesten einen Halbtagsjob.
Ich bin Bäckerin und Programmiererin
(für Windowsanwendungen C++ und HTML-Formatierung)
vom Beruf. Aber ich würde auch als Lageristin arbeiten.
(Gabelstaplerschein vorhanden) oder als Kassiererin,
Produktionshelferin, Zimmerfrau im Hotel oder Putzfrau.
Kann mir jemand sagen, wie da meine Chancen stehen?

Heike

bien_conocido Offline




Beiträge: 323

09.11.2008 17:08
#2 RE: Arbeitschancen auf GC Antworten

Ich bin
1. Bäckerin
2. Programmiererin
3. Lageristin arbeiten (Gabelstaplerschein vorhanden)
4. Kassiererin,
5. Zimmerfrau
6. Putzfrau.

Ist das eine Qualifikation???
Was hat das eine mit dem anderen zu tun.

Dein Vielseitigkeit(?) würde ich als Personalchef als
wechselfreudig und wenig zuverlässig interpretieren!
Sorry, aber so sehe ich das.
Egal wo Du Dich so bewirbst, sind Deine Chancen gleich NULL, ob in D'land oder die auf GC

Bewirb Dich gezielt als 1. oder 2. oder 3., ohne gleich die anderen Register, sprich anderen Qualitäten, die für den jeweilgen Bereich irrelevant sind, zu "ziehen".
Und nicht vergessen: SPANISCH solltest Du sprechen!

[ Editiert von bien_conocido am 09.11.08 17:13 ]

B E A Offline



Beiträge: 1.693

09.11.2008 17:09
#3 RE: Arbeitschancen auf GC Antworten

Hallo Heike,
mit guten spanischen Sprachkenntnissen sicher nicht schlecht, aber hier gibt es in der Regel nur Arbeitsverträge für ein halbes Jahr. Stöbere mal durchs Forum, das ist ein Dauerthema. Ein finanzielles Polster ist auch nötig.
mucha suerte... bea

[ Editiert von B E A am 09.11.08 17:13 ]

Heike2 Offline



Beiträge: 8

09.11.2008 19:37
#4 RE: Arbeitschancen auf GC Antworten

Hallo Bea,
dankeschöön, das macht mir echt Mut. Meine Sprachkentnisse sind momentan ausreichend aber ich lerne bis ich super spanisch kann.

Heike

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

09.11.2008 23:04
#5 RE: Arbeitschancen auf GC Antworten

Boa..echt unglaublich!! Manche haben den "Schuss" noch nicht gehoert!!*gruebel* auch hier haben wir "Krise"..die Arbeitslosenzahlen sind auf fast 20% gestiegen!!!! Mag schon sein das mal hier und da ein Poestchen zu ergattern ist,aber sicher nicht fuer Dauer!
Und selbst wenn,ist es zu wenig zum Leben u.zu viel zum Sterben!!

Suerte Doro

http://fuerauswanderer.de.to/

VIVA LA VIDA :489:

Heike2 Offline



Beiträge: 8

09.11.2008 23:16
#6 RE: Arbeitschancen auf GC Antworten

Hallo Doro,

wenn es so übel ist, warum bist du noch dort?
Sicher werde ich eine Arbeit finden.
Wenn nicht, bin ich ja abgesichert.

Heike

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

09.11.2008 23:31
#7 RE: Arbeitschancen auf GC Antworten

na Schaetzchen hab halt einen gesicherten Job!
bis jetzt wollte mir da auch noch keiner an die "Waesche"LOLOL Nach fast 20 Jahren lass ich mir auch nix mehr nehmen
Warum ich noch hier bin,ist aber auch so ne "gute Frage"
Wenn ich nicht ein kleines Kind haette,waere ich jetzt moeglicherweise wieder in Sued/Mittelamerika,oder gar in Australien,ach weiss der "Geier wo"
Man kann halt nicht alles haben,aber vieles nachholen

saludos...

http://fuerauswanderer.de.to/

VIVA LA VIDA :489:

Heike2 Offline



Beiträge: 8

09.11.2008 23:44
#8 RE: Arbeitschancen auf GC Antworten

Hallo Doro,

dann herzlichen Glückwunsch zu deinem sicherm Job.
Dann bist du sicher hoffentlich nicht wirklich von der Krise betroffen. Wenn du wo anders wärst, da wäre es vielleicht auch nicht besser.


Hasta luego

Heike

Alexis2 Offline



Beiträge: 253

10.11.2008 10:19
#9 RE: Arbeitschancen auf GC Antworten

Zitat
Gepostet von bien_conocido

Dein Vielseitigkeit(?) würde ich als Personalchef als
wechselfreudig und wenig zuverlässig interpretieren!
Sorry, aber so sehe ich das.


Das magst DU so sehen, aber auf den Kanaren ist so etwas nicht ungewöhnlich, speziell für Frauen

Zitat
Und nicht vergessen: SPANISCH solltest Du sprechen!


Damit hast Du uneingeschränkt recht.

Ansonsten , auch wenn die Ausdrucksweise von Doro zu wünschen lässt ( aber so kennen wir sie ) hat sie prinzipiell recht: selbst ausgebildete und etablierte Fachkräfte haben krisenbedingt Probleme einen Job zu finden.

Nichts ist so gerecht verteilt wie die Intelligenz: jeder meint genug davon zu haben..

suxi Offline



Beiträge: 48

10.11.2008 20:00
#10 RE: Arbeitschancen auf GC Antworten

Hallo Heike!

Lass dich bloß nicht von Schwarzsehern und Möchtegernbesserwissern á la Doro entmutigen!

Sicher kriegst du hier nicht schon beim Ankommen einen super Job auf dem Silbertablett serviert, aber so unmöglich wie einige hier tun ist es auch nicht. Es ist wie in der Heimat - wer wirklich will, sucht und sich gut verkaufen kann kriegt auch Arbeit.

Wichtig ist u.a., dass du mit der Jobsuche nicht wartest, bis du hier bist. Ich hab damals ca einen Monat bevor ich hergekommen bin 5 Vorstellungsgespräche vereinbart.

Ich persönlich finde Flexibilität gerade hier extrem wichtig. Wenn sich was ergibt, dann kann man zugreifen, ohne zu meckern, dass man "zu gut" für so einen Job wie Putzfrau oder Verkäuferin ist.

Zur Sprache: sicher ist es extrem von Vorteil, wenn man zumindest etwas Spanisch spricht, aber ich kenne auch genug Leute hier, die kaum bis gar nicht Spanisch sprechen und trotzdem einen Job gefunden haben (hauptsächlich im Touristenbereich od. deutsche Firmen)

Hast du schon Bekannte/Familie/Freunde hier? Wenn ja, dann sollen die sich auch schon mal umhören und umsehen. Oft gibt es hier Jobs, die nirgends ausgeschrieben sind. Da werden die Angestellte aufgefordert, sich im Bekanntenkreis nach Jobsuchenden umzusehen...

Also Kopf hoch und Ziel im Auge behalten. Lass dir nicht von Negativberichten den Mut und deine Energie rauben, sondern konzentrier dich auf die Erfolgsberichte!


Ich wünsch dir alles Gute und viel Glück!

Alexis2 Offline



Beiträge: 253

10.11.2008 20:50
#11 RE: Arbeitschancen auf GC Antworten

Zitat
Gepostet von suxi

Zur Sprache: sicher ist es extrem von Vorteil, wenn man zumindest etwas Spanisch spricht, aber ich kenne auch genug Leute hier, die kaum bis gar nicht Spanisch sprechen und trotzdem einen Job gefunden haben (hauptsächlich im Touristenbereich od. deutsche Firmen)

Aber da ist die Auswahl wohl SEHR BEGRENZT !!!

Und niemand will miesmachen. Ich für meinen Teil halte es für meine PFLICHT zu warnen. Wer sich nicht abschrecken lassen will und genug Reserven ( finanziell) und Energie (mentale) hat, hat die erste Hürde bereits genommen.

Erfolgsgeschichten ??? Wie der Tellerwäscher zum Millionär ???

Das sind wohl nur gaaaanz wenige Ausnahmen.
Und meine Erfahrungen mit vielen Deutschen ( gerade im Süden ): über die Hälfte sind Erfolgsmenschen und hinter der Fassade ist NIX.

Nichts ist so gerecht verteilt wie die Intelligenz: jeder meint genug davon zu haben..

Mike303 Offline



Beiträge: 246

10.11.2008 22:29
#12 RE: Arbeitschancen auf GC Antworten

Hola

Ich finde beide Seiten sind wichtig sowohl die Bestärkende als auch die Ermahnende so nach dem Motto Zucker,Brot und Peitsche. Wobei es schon stimmt und besser ist speziell hier die Ermahnende in den Vordergrund zu stellen.

Aber generell wer nicht muss, und du must ja wohl nicht dringend da Rente da ist, der wird es wohl einfacher haben als der der muss.
der Teufel sch...t immer auf die größten Haufen

Einziges Problem momentan wenn du hier anfängst ist das du vermutlich runtergehandelt wirst spricht statt z.b. 1000 kannst eher mit 700-800euro rechnen(je nach Job und wievel Tag/std natürlich anders).

MFG

Tut mir Leid

Heike2 Offline



Beiträge: 8

11.11.2008 09:53
#13 RE: Arbeitschancen auf GC Antworten

Hallo,
Suxi, vielen Dank. Das ist eine sehr gute Nachricht.
Freunde oder Bekannte habe ich nicht auf GC.

Wenn ich gar kein Geld verdiene, legen wir noch am Existenzminimum, aber wir können leben. Ich rechne so für 5 Tage * 5 Stunden mit 400-500 Euro, mehr brauche ich gar nicht.
Spanisch konnte ich mich schon im Urlaub dieses Jahr seltsamerweise gut unterhalten. Obwohl ich erst die Hälfte der Vokabeln gelernt hatte, die ich lernen will.
Es kann also nur noch besser werden.

Saludos

Heike

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz