Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 2.713 mal aufgerufen
 Restaurants & Küche auf Gran Canaria, Kanarische Rezepte
David01 Offline



Beiträge: 10

16.11.2008 23:34
RE: Sammlung Restaurant-Tipps Antworten

Hallo,

hab mal zusammengestellt, was ich an Restaurant-Empfehlungen und Kommentaren gefunden habe, nach Orten sortiert soweit ich das als Fremder deuten konnte. Was habt ihr für Tips dazu? Ich mag es gerne eher klein, landestypisch, gut und günstig. Wäre nett, die Empfehlungen bestätigt zu bekommen oder gewarnt zu werden. Auch fehlende Infos wie Straße oder Ruhetage wären nicht schlecht. Da ich in PdI wohnen werde - für welche Lokale lohnt es sich, mit dem Rad einen weiteren Weg auf sich zu nehmen?
Vor meiner Rhodos-Reise hatte ich mich im Forum informiert und bin damit in sehr interessante Lokale gekommen. Villeicht kann man das ja ähnlich umsetzen: http://www.rhodos-info.de/frames/tavernentipps.htm

- PdI Capaco (Tango) Tapas
- "Bei Lelo" im Yumbo.
- CC Cita "Gatsby" bekannt für den zigeunergalgen!! wer ihn noch nie probiert hat, der verpasst was
- "La Escalerita" an der Strandpromenade
- Castillo de Romeral: Fisch, weil man dort so schön draussen sitzt

- San Fernando Calle Marcial Franco: Meson + Al Andalus + am Anfang der Strasse irgendwas mit "Franco"
- Tenderete II unscheinbare Speiselokal authentisch kanarisch Avda. de Tirajana,5
- Moja, Avda. de Tirajana
- Spiegelei gegenüber der Iglesia am Festplatz
- "Casa Vieja" Ortsausgang Richtung Fataga.

- Galdar Liqui-Liqui Avenida Nr. 54 7-23 Uhr, So Ruhetag Menü kpl. 8,-
- Marisqueria La Fragata Mo Ruhetag Playa de Sardina, nördliches Buchtende

- Artenara: Mesón La Silla: Lage, Blick und spektakulärer Zugang durch Felsen lohnen die Anreise. Essen mittelmäßig täglich von 11.30 bis 17.30
- Agüimes/Barranco de Guayadeque: nicht Restaurant Tagoror, sondern kurz vor der Einfahrt lieber den Feldweg links hoch nehmen. Nach rund 80m gibt es ein urtümliches Höhlenlokal, kanarische Hausmannskost
- El Tablero: Restaurant "A Gaudi" wo Kunst das Größte ist! tolles Ambiente, super Service und hervorragende Küche für den Feinschmecker! geöffnet von 18-24Uhr DO Ruhetag, Calle Cuba 3
- Puerto Mogan: puerto grill (leckere fischgerichte)
- Acaymo Tapas u.a.
- La Tortuga
- La Caracola: Gourmet-Restaurant mit 20 Plätzen teuer

- Arguineguin: Fisch selbstverständlich In der Cofradia de Pescadores
- Canarius1 Tapas u.a.

- San Agustin: El Puente Calle las Dalias
- Santa Brigida: Las Grutas de Artiles: Großes Grottenlokal mit subtropischem Garten und guter Küche. Carretera a las Meleguinas
- Tauro: guantanamo super tapas und internationale kueche
- Santa Lucia (früher) "HAO"
- Und meine persönliche Nummer 1 Das " El Rescate " in Utica bei San Mateo
- Teror "Diego" einfach
- Ingenio: Bar Restaurante Tagoror Cueva de Bartolo S.L. Montaña las Tierras nº 21
- Fataga Bar Albaricoque am Ortseingang kleiner Familienbetrieb: Juan und seine Schwester schmeissen den Laden und Vicente, seine Frau, kocht; natürlich Canarische Küche. Zum Nachtisch unbedingt Tortitas de calabaza bestellen mit selbstgemachter Aprikosenmarmelade. Tagesgerichte!
- Las Palmas Bodegón de Biberón: Tapas und Kanarische Küche. Ein sehr schönes Flair wie in einer alten grossen Scheune mit ganz viel Antiguitäten. Dort gibt es einen Nachtisch, den es sonst nirgendwo gibt: er heisst "Polvito" und schmeckt umwerfend. Achtung: ist sehr mächtig...!
- Casa Montesdeoca niveauvoller Fischküche. So Ruhetag Calle Montesdeoca 10

Petrakaroline Offline




Beiträge: 2.151

17.11.2008 07:58
#2 RE: Sammlung Restaurant-Tipps Antworten

Das Viuda de Franco am Anfang der Calle Marcial Franco war bei meinem letzten Aufenthalt geschlossen.
Ebenfalls das Tenderete II.
Mit dem Fahrrad - ich kenn Deine Kondition nicht - zum Essen zu fahren, ist im Umkreis von San Fernando möglich. Darüber hinaus wäre es mir zu anstrengend.
Ich weiß auch nicht, wie lange ein Fahrrad vor einem Restaurant stehen bleibt. Gesehen hab ich bis jetzt keine.

Insel-Charly ( gelöscht )
Beiträge:

03.06.2009 20:47
#3 RE: Sammlung Restaurant-Tipps Antworten



Im Centro Comercial Ronda in San Fernando




ist das Restaurant Domus zu empfehlen.



In Spanisch Deutsch Englisch Rumaenisch und anderen Sprachen
werden Sie hier freundlich und korrekt bedient.



Auszug der aktuellen Getraenkekarte


Fuer die Gaeste steht auch das Internet offen. Code gibt an der Bar.




Vorzuegliches Essen und gepflegte Getraenke sind selbstverstaendlich.






Selbstverstaendlich auch einen lecker Cafe con Leche Papas und Mojo

- Sanny - Offline




Beiträge: 21.836

03.06.2009 21:04
#4 RE: Sammlung Restaurant-Tipps Antworten

oh, hab ich ja noch garnicht mitbekommen dass thema hier.werd ich mal als wichtig markieren

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Insel-Charly ( gelöscht )
Beiträge:

24.11.2009 13:20
#5 RE: Sammlung Restaurant-Tipps Antworten

Nicht fuer Pfennigfuchser
Aber wer gepflegt die Fruechte des Meerse geniessen moechte, sollte die interessante Fragata in Sardina del Norte besuchen.





FOTOS von Sardina und Galdar

Petrakaroline Offline




Beiträge: 2.151

24.11.2009 13:27
#6 RE: Sammlung Restaurant-Tipps Antworten

Im Domus war ich schon öfter. Habe da mal meinen Geburtstag verbracht. Mir hat es immer gut gefallen. Die Bedienung war immer freundlich.
Alles lecker. Die Pimentos de Padron haben es in sich! Ui, extra scharf aber lecker. Auch die Pinchitos haben klasse geschmeckt.

Das La Fragatte liegt sehr schön, frischer Fisch in Wasserbecken, ebenso Muscheln.
Ich habe dort Boquerones gegessen. Sehr lecker.

Und wenn man schon in Playa Sardina ist, sollte man beim Einsetzen der Flut ins Wasser gehen. Ein Riesenspass.

[ Editiert von Petrakaroline am 24.11.09 13:30 ]

Insel-Charly ( gelöscht )
Beiträge:

24.11.2009 14:15
#7 RE: Sammlung Restaurant-Tipps Antworten

Auch Angeln an der Mole ist erfolgreich

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

24.11.2009 23:42
#8 RE: Sammlung Restaurant-Tipps Antworten

Hmm, lecker sieht nach einem Barrakuda aus!? Menno, war schon lange nicht mehr angeln,auf Gc.eigentlich noch gar nicht so richtig*schaem*
Aber was ich gestern gelesen habe sollten manche Angler auch wissen. Es darf nur noch eine Angel benutzt werden und max. 3 Kilo Fisch gefangen werden!(hab zwar noch nicht mal einen Einheimischen mit einen!! Kilo gesehen,aber naja..*grins*)

Petri Heil..

http://fuerauswanderer.de.to/

VIVA LA VIDA :489:

Insel-Charly ( gelöscht )
Beiträge:

30.11.2009 18:32
#9 RE: Sammlung Restaurant-Tipps Antworten

Mir sahs mehr nach einem grossen Hornhecht aus.

Insel-Charly ( gelöscht )
Beiträge:

20.07.2010 18:19
#10 RE: Sammlung Restaurant-Tipps Antworten

Heute gabs rumänische Bratwurst im Domus
einfach lecker

Insel-Charly ( gelöscht )
Beiträge:

20.07.2010 18:27
#11 RE: Sammlung Restaurant-Tipps Antworten

Für Nachtschwärmer ist in der Tapabar El Cylantro Appartements Taidia und etwas weiter
im El Rincon las Camelieas immer was leckeres zu haben.

-Stephan- Offline




Beiträge: 1.735

20.07.2010 19:13
#12 RE: Sammlung Restaurant-Tipps Antworten

Heute auf HC entdeckt:

Restaurants auf Gran Canaria

http://www.stephan-engel.de
http://www.beepworld.de/members17/asvzirndorf2a

2 Chancen, ein Tor, das nenn ich 100 prozentige Chancenauswertung

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz