Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 571 mal aufgerufen
 Tierschutz auf Gran Canaria und Flugpaten
-joschy- Offline



Beiträge: 3.944

05.12.2009 10:28
RE: Tierquäler auf Gran Canaria verhaftet Antworten


Tierquäler auf Gran Canaria verhaftet

Im Norden Gran Canarias wurde in dieser Woche ein Mann wegen Tierquälerei von der Polizei verhaftet. Der Mann hatte ein Pferd und mehrere Hunde auf seiner Finca in Arucas die sich in einem erbärmlichen Zustand befanden.

ARUCAS (05.12.2009): Eine Sondereinheit der Guardia Civil, die sonst zum Schutz der Naturschutzgebiete eingesetzt wird, hat in dieser Woche drei Hunde und ein Pferd aus den Fängen eines Tierquälers befreit. Der Mann wurde im Zuge der Ermittlungen verhaftet.
Die Beamten kamen dem Tierquäler auf die Spur, weil Nachbarn wegen der Zustände Anzeige erstattet hatten. Die Beamten konnten drei Hunde und ein Pferd retten, aber auf dem Grundstück des mutmaßlichen Täters fanden die Polizisten weitere Tierkadaver, unter anderem von zwei Pferden und diversen Hunden. Diese verwesenden Tiere stellten auch ein ernsthaftes Problem für die Nachbarschaft dar.

Die geretteten Tiere kamen in die Obhut eines guten Tierheims und die Obhut der Organisation „Seprona“. Die sichergestellten Tiere waren stark unterernährt und [color=fuchsia]dehydriert*.[/color]


Beitrag nachzulesen bei>> comprendes

zusätzl.Eintrag von mir:
`*Wenn jemand dehydriert ist, dann hat er viel zu wenig Wasser im Körper - das kann lebensgefährlich werden. (also haben die Tiere kaum was zu trinken bekommen)

- Sanny - Offline




Beiträge: 21.836

05.12.2009 14:04
#2 RE: Tierquäler auf Gran Canaria verhaftet Antworten

Gott sei dank haben die Nachbarn das gemeldet und es wurde was unternommen. oft passiert ja leider garnichts...

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Kai30GC ( gelöscht )
Beiträge:

05.12.2009 14:50
#3 RE: Tierquäler auf Gran Canaria verhaftet Antworten

An den Eiern aufhängen!

Mogan Offline




Beiträge: 446

05.12.2009 16:30
#4 RE: Tierquäler auf Gran Canaria verhaftet Antworten

Und um den Hals ne Kette aus Blei, so das es Richtig weh tut!!!!!!!!

:zunge1:Nehmt mich so wie ich bin, ich ändere mich nicht!!:zunge1:

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz