Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 784 mal aufgerufen
 Strom, Wasser, Müll, Rundfunk, TV, Post, Internet & Telefon
lector44 Offline



Beiträge: 1

01.01.2010 23:16
RE: pakete postlagernd nach Las Palmas und mehr.. Antworten

vielleicht doofe neulings frage, trotzdem:
lebe in San Diego, CA. und will anfang März '10 zurück nach Europa, jaja, nach GC..
Hab weder adresse noch sonstwas, deshalb:
WIE schicke ich meine habseligkeiten in paar paketen v. US nach Las Palmas ? Genauer, wie heisst die exakte postanschrift des hautpostamtes in Las Palmas ??
Geht das überhaupt ? Poste Restante ?
Falls jemand meine pakete entgegen nimmt, d.h. mir seine adresse gibt zum sendungsempfang, will ich gerne dafür zahlen.Jemand 'ne idee dazu ?
Kleine fortsetzung der liste der unverschämten wünsche:
Schöne ruhige wohnung bis max. € 700.- warm.. hab aber kein problem, mir gleich nach ankunft was zu suchen.
Auto brauch ich auch noch.. hihi..
Ansonsten: rentner , 65, reicht ganz gut, selbst auf GC. !
Kenne GC schon, also nicht so neu, jahre auf Mallorca, länger, ganz früher auf La Gomera.
So, nun "helft" mal schön, bin bereit, für jeden brauchbaren hinweis zu zahlen, klar auch f. erfolgreiche vermittlung einer ordentl. wohnung oder auto.. Freiheit ist nunmal teuer !
Danke
Arno

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

01.01.2010 23:52
#2 RE: pakete postlagernd nach Las Palmas und mehr.. Antworten

Hi Arno,du hast Post!

http://fuerauswanderer.de.to/

VIVA LA VIDA :489:

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz