Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 488 mal aufgerufen
 Tierschutz auf Gran Canaria und Flugpaten
- Sanny - Offline




Beiträge: 21.836

26.01.2010 15:24
RE: SUCHE Flugpaten von Gran Canaria nach Deutschland Antworten

Hallo Ihr Lieben
Für einen Transport nach Deutschland/Berlin suche ich einen Flugpaten. Möglichst dringend, da der Umzug bald bevor steht wo die kleine Katze zur Zeit lebt.

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Brösel Offline




Beiträge: 302

27.01.2010 10:47
#2 RE: SUCHE Flugpaten von Gran Canaria nach Deutschland Antworten

Wozu????????

Was ist denn mit den vielen Hunden und Katzen in deutschen Tierheimen? Viele Tierheime platzen aus allen Nähten und haben dazu noch finanzielle Probleme. Dann kommen die "tollen" Tierschützer, die noch Viecher aus dem Ausland anschleppen.

Ich muss allerdings zugeben, dass ich keine Patentlösung weiss. Wie wäre es, mit einer engagierten Lobbyarbeit, dass z.B. Katzen vermehrt sterilisiert werden?

Mich regen auch die spanischen Nachbarn auf, die sich Hundewelpen zulegen und wieder "entsorgen", sobald sie merken, dass die Viecher gross werden und Arbeit machen. Lernresistent haben sie nach einiger Zeit schon wieder einen neuen. Schrecklich!!

PS: Wir haben einen einheimischen Köter aus der Mülltonne.

Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa .... nicht so heulend und schreiend wie sein Beifahrer ....

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz