Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 810 mal aufgerufen
 Tierschutz auf Gran Canaria und Flugpaten
renata Offline




Beiträge: 302

24.04.2010 16:28
RE: Katzen vergiftet Hotel Buenaventura Antworten

Habe im Zusammenhang mit meiner Radiosendung diese e-mail bekommen:

"Quiero denunciar que en Playa del Inglés, Hotel Buenaventura, Grupo Lopesan, están envenenando gatos. Ponen el veneno por la tarde y retiran a los pobres animales agonizantes a media noche. Muchos de los gatos incluso ya están castrados."

"Ich moechte anzeigen, dass in Playa del Inglés, Hotel Buenaventura, Grupo Lopesan, Katzen vergiftet werden. Das Gift wird nachmittags ausgelegt und die armen, vergifteten Tiere werden um Mitternacht eingesammelt. Viele der Katzen sind sogar schon kastriert."


Weiss jemand wer dort fuettert und kastriert? Mit diesem Hoteldirektor muss gesprochen werden und wenn das nichts nuetzt - Anzeige machen und negative Propaganda fuer das Hotel. So darf es nicht weitergehen!

Kai30GC ( gelöscht )
Beiträge:

24.04.2010 18:34
#2 RE: Katzen vergiftet Hotel Buenaventura Antworten

Dieses widerliche Pack!

Vilaflor ( gelöscht )
Beiträge:

24.04.2010 20:02
#3 RE: Katzen vergiftet Hotel Buenaventura Antworten

Schaut EUCH das Publikum dort an, dann wisst IHR, was das für VERANTWORTLICHE sind!

Vermutlich haben sie auch eine gute BESUCHERQUOTE in der DELPHIN-Tötungsstation PP!

Cabrera Offline




Beiträge: 99

24.04.2010 21:08
#4 RE: Katzen vergiftet Hotel Buenaventura Antworten

Warum nicht die Übeltäter kastrieren? Anderes haben sie nicht verdient!
@Vil
Bleib dran an den Delphinpeinigern. Die Öffentlichkeit muss immer wieder darauf aufmerksam gemacht werden.

[ Editiert von Cabrera am 24.04.10 21:11 ]

Du bist ein Optimist, wenn du mehr Träume in dir trägst, als die Realität zerstören kann.

- Sanny - Offline




Beiträge: 21.836

25.04.2010 01:27
#5 RE: Katzen vergiftet Hotel Buenaventura Antworten

Echt wiederlich.
Ich lass morgen mal einen Bekannten dort anrufen. Wenn ich mehr erfahren habe melde ich mich

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

s liebchen Offline



Beiträge: 32

26.04.2010 15:33
#6 RE: Katzen vergiftet Hotel Buenaventura Antworten

Das kann es ja wohl nicht sein,normalerweise müssten sich doch die Hotelgäste massenweise aufregen,wer kann denn dabei zusehen wenn in der Hotelanlage tote Katzen herumliegen????Ekelhaft Grausam,da würde ich keine Minute Urlaub machen.

Insel-Charly ( gelöscht )
Beiträge:

26.04.2010 16:48
#7 RE: Katzen vergiftet Hotel Buenaventura Antworten

Ich bin immer misstrauisch bei so obskuren Vergiftungsmeldungen.
Eine grosse Gefahr geht auch von diesen Massenfuetterungsplaetzen der Tierliebhaber
aus, an denen schnell Seuchen entstehen.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz