Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.158 mal aufgerufen
 Foro español
julchen1970 Offline



Beiträge: 1.825

06.06.2010 14:18
RE: Übersetzer antworten

Ich wollte Euch mal einen Link reistellen aus folgendem Grund:
Ich zum Beispiel spreche kaum spanisch und verstehe auch nicht alles, ich aber trotzdem versuche mich in Spanischen Medien zu informieren, wie z. B. Canarias7, La Provincia

Dabei hilft mir der Translator.
Ich weiß gleich schlagen hier einige die Hände über den Kopf, weil es zum Teil gramatikalisch nicht stimmt und auch schon mal was Falsches dabei rauskommt. Aber darum geht es mir auch gar nicht. Es soll einfach nur eine kleine Hilfe sein für Personen wie mich, die die Sprache kaum beherrschen aber trotzdem etwas verstehn wollen.

LG Julchen

-Admin- Offline




Beiträge: 704

06.06.2010 14:23
#2 RE: Übersetzer antworten

Ich kann zwar relattiv gut spanisch, aber bevorzuge meist den Google Übersetzer

Nur mit den Canario-Spanisch happerts bei dem....
*grins*

julchen1970 Offline



Beiträge: 1.825

06.06.2010 14:27
#3 RE: Übersetzer antworten

DER muss ja auch nicht verkehrt sein.....

Aber wenn ich ehrlich bin, habe ich schon mal eine Zeitung oder Online etwas gelesen, dass in "Canario-Spanisch" schreibt???

Ich glaube nein, die "quasseln" das nur so
Hat aber einen besonderen Charme....

-Admin- Offline




Beiträge: 704

06.06.2010 14:32
#4 RE: Übersetzer antworten

Zeitungen nicht... aber meine chicas....

julchen1970 Offline



Beiträge: 1.825

06.06.2010 14:37
#5 RE: Übersetzer antworten

Zitat
Gepostet von -Admin-
Zeitungen nicht... aber meine chicas....



Ach ja, ich vergaß..... Deine Bügel- und Putzfeen

Papabär Offline



Beiträge: 114

24.11.2011 06:21
#6 RE: Übersetzer antworten

Hab den Translator mal mit meine Spanischkenntnissen gefüttert und es kommt viel Unsinn heraus.

Beispiel: "Tiene qué tomar la primera calle."

Google Sprachentool sagt: "Sie müssen die erste Straße nehmen."

Online Translator sagt: "Er hat, was die erste Straße nimmt."

Google das Relativpronomen richtig umgesetzt.

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

24.11.2011 17:22
#7 RE: Übersetzer antworten

@Papabär

Der Prompt Translator achtet auf die korrekte Rechtschreibung.

Tiene que tomar la primera calle - Er soll die erste Straße nehmen
Tiene qué tomar la primera calle - Er hat, was die erste Straße nimmt.

In diesem konkreten Beispiel macht der Akzent einen wesentlichen Unterschied, sodass hier das Programm das Verb tener und qué jeweils einzeln übersetzt hat.
Ohne Akzent, so wie es richtig ist, ergibt sich dann auch eine verständliche Übersetzung mit " Er soll die erste Straße nehmen.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen