Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 867 mal aufgerufen
 Strom, Wasser, Müll, Rundfunk, TV, Post, Internet & Telefon
pussy Offline




Beiträge: 29

19.08.2010 14:22
RE: Spanisches Handy Antworten

Hola,

sorry ich weiss nicht ob ich hier richtig bin

meine frage.....ich habe ein spanisches handy
"Samsung E1150" geschenkt bekommen. nun behersche ich die spanische sprache NOCH nicht.(besuche jetzt im september die sprachschule in tablero)
kann man ein spanisches handy auf deutsch umpolen???

vielen dank für eventuelle antwort

Insel-Charly ( gelöscht )
Beiträge:

19.08.2010 14:35
#2 RE: Spanisches Handy Antworten

Zitat
kann man ein spanisches handy auf deutsch umpolen???


nicht jedes, aber einige.
Da gehst du zu einem Laden an deren Netz du angeschlossen bist, macht da jeder gratis und gerne
Geh aber am besten zu einer Verkäuferin, der Verkäufer lässt sich nicht so gerne umpolen.

Ductreiber Offline



Beiträge: 526

19.08.2010 15:33
#3 RE: Spanisches Handy Antworten

Hallo, ich habe ein ähnliches Samsung,
als erstes mußt du auf die Oberfläche mit den Meüs gehen, dort wählst du Ajustes aus gehst runter bis Telefono und dort auf Idioma, da kannste dann umstellen auf eine von dir gewünschte Sprache.
ach so ja Guardar heißt sichern!

Übrigens, wer hinter meinem Rücken über mich redet,
der redet mit meinem Allerwertesten!

Lebt heute, morgen kann es zu spät sein!:panik:
Arroganz ist die Perücke der geistigen Glatze!
Die Angst davor dumm zu sein schwindet mit abnehmender Intelligenz!

pussy Offline




Beiträge: 29

19.08.2010 16:02
#4 RE: Spanisches Handy Antworten

Danke......Gracias

@Ductreiber
ja bis zu dieser anwendung hab ich mich auch schon durchgeschlagen.aber leider,leider ist bei meinem model die deutsche sprache nicht dabei

@Insel-Carly

werde dein vorschlag versuchen........
hab zur zeit (Nur mein Handy im Kopf)

ich danke euch

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

20.08.2010 00:58
#5 RE: Spanisches Handy Antworten

naja, hab seit ca.5 Wo.auch ein Samsung(GT S3650),Gott sei Dank auch mit Deutscher Sprache..finde diese Dinger mit Touchscreen dennoch sehr umstaendlich!! suchste auf die Schnelle eine Kontaktnummer..lande ich immer auf einen Kontakt den ich gar nicht anrufen wollte..dauert ja ewig..da nimm ich doch glatt wieder mein Nokia mit normaler Tastatur..laesst sich bequem auch mit einer Hand am..lol.. bedienen.. und den ganzen Schnickschnak dieser "neuen" Handys braucht ja eh kein normaler Mensch!! Weniger ist oft mehr!!

http://fuerauswanderer.de.to/

VIVA LA VIDA :489:

pussy Offline




Beiträge: 29

20.08.2010 01:10
#6 RE: Spanisches Handy Antworten

habe ganz einfach mein "Geschenk Handy" getauscht.
in san fernando gibt es ein laden wo man gebrauchte handys tauschen/kaufen und vieles mehr kann.
mein geschenktes handy war leider nicht umzupoolen.

jetzt hab ich ein altes/neues handy mit deutscher anwendung und bin wieder glücklich

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

20.08.2010 01:21
#7 RE: Spanisches Handy Antworten

Na dann passt es ja! Aber nur zur Info,ich hab mir das Ding auch nicht gekauft,mein Menne hatte reichlich Punkte angesammelt u.konnte sich 2 Handys gratis aussuchen..naja ich war nicht dabei..und so kommt man ungewollt zu einem "Touchscreen"-Dingsbums..

http://fuerauswanderer.de.to/

VIVA LA VIDA :489:

Ductreiber Offline



Beiträge: 526

20.08.2010 08:04
#8 RE: Spanisches Handy Antworten

so groß kann der Touchscreen gar nicht sein das ich mit meinen dicken Wurstfingern darauf klar käme..
*grins*
und laufend so nen 19 Zoll großen Aktenkoffen mit mir rumschleppen .... *lach* NEEEE

Übrigens, wer hinter meinem Rücken über mich redet,
der redet mit meinem Allerwertesten!

Lebt heute, morgen kann es zu spät sein!:panik:
Arroganz ist die Perücke der geistigen Glatze!
Die Angst davor dumm zu sein schwindet mit abnehmender Intelligenz!

Segellehrer Offline




Beiträge: 24

20.08.2010 09:42
#9 RE: Spanisches Handy Antworten

Zitat
Gepostet von pussy

hab zur zeit (Nur mein Handy im Kopf)




tut DAS nich weh?

übrigens: bei den "alten" Handys mit etwas, was wir Alten "T A S T A T U R " genannt haben .. naja, wir haben das Handy AN den Kopf gehalten, nicht IN den Kopf ..

.. aber was wissen wir alten Menschen schon vonne Technik von heute un vonne junge Leut´ ..?!?

[ Editiert von Segellehrer am 20.08.10 9:43 ]

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz