Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 340 mal aufgerufen
 TENERIFFA FORUM
-joschy- Offline



Beiträge: 3.944

25.06.2011 08:47
RE: Quallen-Warnung antworten

Die News werden Ihnen präsentiert mit freundlicher Genehmigung von:



Quallen-Warnung auf den Kanaren


SANTA CRUZ / TENERIFFA / SPANIEN (25.06.2011): Seit gestern wird an der Playa de las Teresitas in Santa Cruz empfohlen, lieber nicht ins kühle Nass zu steigen. Der Grund: Es befinden sich derzeit viele Quallen im Wasser.

Fünf Badegäste mussten bereits am Strand-Stand des Roten Kreuzes medizinisch versorgt werden, nachdem sie mit den Weichtieren in Hautkontakt gekommen waren. Die Medusa, wie die leicht rosa schimmernde Qualle genannt wird, ist in der Regel nicht lebensgefährlich, aber der Kontakt ist dennoch schmerzhaft. Rote Stellen und brennende Haut sind meist die Folgen einer Mensch-Qualle-Begegnung. Allergisch reagierende Menschen könnten aber auch ernstere Probleme bekommen.

Das Vorkommen von Quallen in Küstennähe ist zu dieser Jahreszeit nichts Ungewöhnliches. Einheimische wissen, dass man zwischen Mitte und Ende Juni speziell nach diesem Atlantik-Getier Ausschau halten muss. Meist dauert dieser Zustand nicht lange. Die Quallen verschwinden genauso plötzlich, wie sie gekommen sind.

Lokale Polizisten und Mitarbeiter des Roten Kreuzes weisen die Badegäste derzeit auf die mögliche Gefahr hin
.
Quelle> Kanarenexpress

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen