Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 886 mal aufgerufen
 Politik & Wirtschaft auf Gran Canaria / Kanaren und weltweit
Canarienvogel Offline



Beiträge: 23

11.07.2011 13:32
RE: Die EU vor dem Aus? Antworten

Ich wollte mal eure Meinung zu der Zukunft der EU hören.

Die Lage in Griechenland ist kritisch und bald werden wohl auch andere Länder wie Portugal folgen.

Ist es wirklich richtig Geld in die Länder zu pumpen? Was geschieht mit dem Geld? Verschulden sich die Länder dadurch nicht noch mehr?

Viele Fragen und ich hoffe es gibt viele Antworten

http://www.hotelparquetropical.com/index_home_DE.php
:131:

Canarienvogel Offline



Beiträge: 23

11.07.2011 18:14
#2 RE: Die EU vor dem Aus? Antworten

Abgebrannt am Mittelmeer

Griechenland, Spanien, Italien – was passiert, wenn unsere Lieblingsländer in Zahlungsnot geraten?

http://www.zeit.de/2010/03/Staatspleite

http://www.hotelparquetropical.com/index_home_DE.php
:131:

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

12.07.2011 00:13
#3 RE: Die EU vor dem Aus? Antworten

Haha..Was soll da passieren?? Dann kannste endlich wieder richtig billig wie in den guten 50-70er Urlaub machen!!
Naja, mal ernsthaft,ich finde es nicht gut diesen Leandern Kohle zuzuschustern!
Einem Bericht zufolge,den ich heute gesehen habe, ist ja die erste "Finanzspritze" fuer zb.die "Helenen" nach paar Tagen wieder zurueck gekommen!! Sieht doch alles nach "Finanzjongliererei"aus!!
Wer austreten muss oder will,soll es tun!! Und nicht alle mit in die Sch.. reiten!
Im uebrigen finde ich es auch nicht sehr "prickelnd" die Tuerkei u. gewisse "Ehemalige Ostblocklaender" (jetzt schon)mit in die EU zu nehmen!! Da blueht uns dann das selbe!!*lol*
Just mi 5 Cent! "Enjoy u Life"(I do it, if u laeve me alone!)

http://fuerauswanderer.de.to/

VIVA LA VIDA :489:

Canarienvogel Offline



Beiträge: 23

12.07.2011 10:53
#4 RE: Die EU vor dem Aus? Antworten

Ich denke auch das es besser ist, wenn die Griechen einfach wieder zu Ihrer Drachme zurückkommen und diese abwerten, um damit einen Wirtschatsaufschwung zu ermöglichen. Dies ist zwar keine Garantie aber aus meiner Sicht sinnvoller als Milliardenbeträge nach Griechenland zu senden und sich selbst immer mehr zu verschulden.

http://www.hotelparquetropical.com/index_home_DE.php
:131:

B E A Offline



Beiträge: 1.693

12.07.2011 11:21
#5 RE: Die EU vor dem Aus? Antworten

Wozu brauchen diese Länder das viele Geld, ............. um ihre Schulden, auch bei deutschen Bamken, zu zahlen, also profitieren alle Banken. .........Bei der Bevölkerung kommt so gut wie nix an.
Und warum soll die Drachme oder Lira nicht zurückkommen? Weil wir Export-Weltmeister unsere Waren, auch unsere Waffen,nicht mehr verkaufen können.

Canarienvogel Offline



Beiträge: 23

12.07.2011 13:27
#6 RE: Die EU vor dem Aus? Antworten

Klar aber die Gefahr durch Geldtransfers nach Länder wie Griechenland, Italien, Protugal oder Irland selbst immer mehr in eine schwere Finanzkrise abzurutschen, ist grösser als durch die Konkurrenz auf dem Weltmarkt bezüglich der Exprote.

Natürlich können Länder wie Griechenland dann billiger exprotieren wenn sie Ihre Währung abwerten aber Deutschland steht in vielen Bereichen für Qualität und wird aus meiner Sicht nicht sooooo starke Einschnitte hinnehmen müssen.

http://www.hotelparquetropical.com/index_home_DE.php
:131:

Ductreiber Offline



Beiträge: 526

12.07.2011 15:26
#7 RE: Die EU vor dem Aus? Antworten

naja die Saudi´s kaufen dann aber immer noch unsere Leo´s
und die Chinesen unsere Auto´s
weil auch die wissen was Qualität ist.

Barbara sagt immer "wir sind zu arm um uns Schrott zu kaufen"

und damit hat sie recht

ich denke das die Kunden der deutschen Hersteller oft auch so denken.

[ Editiert von Ductreiber am 12.07.11 15:26 ]

Übrigens, wer hinter meinem Rücken über mich redet,
der redet mit meinem Allerwertesten!

Lebt heute, morgen kann es zu spät sein!:panik:
Arroganz ist die Perücke der geistigen Glatze!
Die Angst davor dumm zu sein schwindet mit abnehmender Intelligenz!

Ductreiber Offline



Beiträge: 526

12.07.2011 15:31
#8 RE: Die EU vor dem Aus? Antworten

Aber wenn wir die DM wieder bekommen dan genau so zurückrechnen wie beim Euro hochgerechnet wurde :-))

ich denke nicht das dann einer einen VW Golf für 45000 DM kauft
oder nem Fliesenleger 60-80DM Stundenlohn zahlt

Übrigens, wer hinter meinem Rücken über mich redet,
der redet mit meinem Allerwertesten!

Lebt heute, morgen kann es zu spät sein!:panik:
Arroganz ist die Perücke der geistigen Glatze!
Die Angst davor dumm zu sein schwindet mit abnehmender Intelligenz!

B E A Offline



Beiträge: 1.693

12.07.2011 16:08
#9 RE: Die EU vor dem Aus? Antworten

genauso ist es Koni, wenn diese Rettungspakete nicht zustande kommen, haben wir die nächste Finanzkrise ....... moch schärfer als gehabt ....... Deutschland wird alles für den Euro tun und jedes Opfer bringen ....... für unsere Banken .........

Canarienvogel Offline



Beiträge: 23

13.07.2011 13:38
#10 RE: Die EU vor dem Aus? Antworten

http://www.hotelparquetropical.com/index_home_DE.php
:131:

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz