Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 476 mal aufgerufen
 Supermercado Gran Canaria - kostenlose Kleinanzeigen
-Admin- Offline




Beiträge: 704

30.09.2011 14:50
RE: Verkaufe Nissan Micra 1,0 Antworten

Verkaufe Nissan Micra 1,0 K11,
5 Türen, 40KW, Radio-CD
Baujahr 96, 190TKM
Technisch guter Zustand,
Kupplung letztes Jahr neu,
Optisch weniger schön. *schäm*
ITV bis Juni/2012!
Steuern(nur 35e/Jahr) bezahlt bis 2012
Festpreis € 500,-
Infos/Telefon per PN

PS: der Hund auf dem ersten Bild ist nicht im Kaufpreis erhalten!
f57493t308654p3363591n1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) f57493t308654p3363591n2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) f57493t308654p3363591n3.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

[ Editiert von Administrator -Admin- am 30.09.11 14:51 ]

Neddel ( gelöscht )
Beiträge:

30.09.2011 15:04
#2 RE: Verkaufe Nissan Micra 1,0 Antworten

so einen hatte ich mal von 1997 bis 2000, als 2-türer mit Klima fuhr der 170km/h zuverlässig langhin. Einzige Reparatur war eine Glühlampe. Der war echt Klasse! Den wirst du bestimmt ganz schnell an den Mann oder die Frau bringen. Ist ja ein Schnäppchen!

Aber ich füge mal zur besseren Vermarktung noch meinen kleinen Fahrbericht an.
Ich habe das Auto im Mai 1997 als Neuwagen gekauft und mit ihm in den 3 Jahren 75.000 km gemacht. Kurzstrecken wie auch Langstrecken. Für meine Bedürfnisse (1,58 m groß) war er vom Sitzkomfort recht angenehm, alle Instrumente dort wo man sie erwartet, gute Rundumsicht. Fahrverhalten war prima, Servo ist ja dabei, auch klitzekleine Parklücken sind kein Thema (wenn man einparken gelernt hat), Beschleunigung trotz des mageren 1.0er Hubraumes spritzig. Allerdings merkt man dann bei hoher Geschwindigkeit über Langstrecke den mangelnden Hubraum über die Innenraumgeräuschkulisse. Im Stadtverkehr war er bei 5 Liter Super im Verbrauch, bei Autobahnfahrten um die 160 km/h konnten das dann auch mal 7 Liter werden. Mit einer Tankfüllung kam ich immer über 600km. Der Stauraum im Kofferraum ist sehr mässig, ist halt nur ein Kleinwagen. Ich hatte damals einen Dachgepäckträger als Originalzubehör mit einem Thule-Sarg montiert um mit meinen 2 Kids eine 3-wöchige Mutter-Kind-Kur ohne Ausstattungsabstriche (mit Klamotten, TV und Kinderwagen) zu absolvieren, alles kein Thema für das kleine japanische Arbeitstier, 140 ist er trotzdem auf dem Weg zur Nordsee gerannt. Gebaut wurde der Micra im schottischen Sunderland, Verarbeitung Innenraum wie auch karosseriemäßig erstklassig, anders als ich das beim ladenneuen Seat Cordoba erleben durfte/ musste. Die Ablagefächer sind gut durchdacht platziert und auch während der Fahrt gut erreichbar ohne den Blick von der Fahrbahn wenden zu müssen. Der Kleine hat sogar Zentralverriegelung und einen Beifahrerairbag, nicht unbedingt Standard bei Kleinwagen dieses Baujahres. Ob Fensterheber in diesem Modell sind muss Hermann sagen. Zu Werkstattkosten kann ich wenig sagen, hab nur die turnusmässigen Inspektionen machen lassen (aller 15.000 km) und eine Glühlampe Abblendlicht war mal defekt. Kosten pro Durchsicht lagen damals mit Originalteilen und "gutem Öl" bei ca. 200 €.
Im Nachhinein habe ich dem dankbaren Autochen schon ein wenig hinterher getrauert.

[ Editiert von Neddel am 30.09.11 16:38 ]

-Admin- Offline




Beiträge: 704

06.10.2011 10:57
#3 RE: Verkaufe Nissan Micra 1,0 Antworten

IST VERKAUFT!

[ Editiert von Administrator -Admin- am 07.10.11 19:46 ]

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz