Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 603 mal aufgerufen
 Restaurants & Küche auf Gran Canaria, Kanarische Rezepte
-joschy- Offline



Beiträge: 3.944

30.05.2012 22:47
RE: Idyllisches Fischerdorf, Castillo del Romeral Antworten

Idyllisches Fischerdorf genießen und gut Essen: das Las Salinas in Castillo del Romeral


In die Ortschaft Castillo del Romeral verirren sich Touristen nur selten. So richtig viel gibt es hier eigentlich auch nicht zu sehen und trotzdem lohnt sich ein Besuch. Der Ort gehört noch zur Gemeinde San Bartolomé de Tirajana, ist aber leider mit dem Bus nur sehr schlecht zu erreichen. Man sollte den Besuch daher einplanen, wenn man über ein Leihauto verfügt. Schon der Weg von Maspalomas aus besticht durch seine einzigartige Aussicht aus Meer, sofern man statt der Autobahn die GC-500 wählt.


Besonders sehenswert sind die bunten alten Fischerhäuschen im Hafenbereich des Ortes. Den Hafen erreicht man, indem man gleich nach der Ortseinfahrt nach rechts abbiegt. Freie Parkplätze sind hier fast immer vorhanden. Folgt man dann einfach der Strandpromenade, so kommt man ganz automatisch zu den beiden Naturstein-Schwimmbecken. Die Gemeinde hat hier, dem eher unfreundlichem Meer einem Bereich zum Verweilen und Schwimmen abgerungen, wie man ihn auf dieser Insel nur selten findet.


Die riesigen aus dem Naturstein heraus gehauenen Schwimmbecken verfügen über kleine Treppen, über die man ganz bequem ins Wasser gelangt. Sie sind etwa 1,60 Meter tief und verfügen über eine natürliche Barriere zum Meer hin, sodass das schwimmen dort völlig ungefährlich ist. Hier kann man baden, ohne Gefahr zu laufen von der Strömung ins offene Meer gezogen zu werden.


Zwischen die beiden Becken führt eine Treppe auf die Promenade hinauf. Auf dieser Höhe befindet sich auch das Restaurant Las Salinas mit einer schönen Außenterrasse die zum Verweilen einlädt. Die kulinarischen Genüsse im Las Salinas heben sich deutlich in Qualität und Abwechslungsreichtum von anderen Restaurants ab. Man bekommt hier zwar auch die typischen kanarischen Gerichte angeboten, allerdings haben die Besitzer einige Dinge auf der Karte, die man sonst nur schwer oder gar nicht findet. Tammy, Besitzerin und Kellnerin in einer Person, berät die Gäste gerne bei der Auswahl.


Dort gibt es einen Salat mit warmem Käse und Fleisch, der einem das Herz erwärmt. Aber auch andere Spezialitäten des Hauses sind ein echter Hochgenuss. Hier werden außerhalb der Karte fast immer kleine Leckereien wie zum Beispiel Fischpastete angeboten. Tammy´s Mann kümmert sich um das leibliche Wohl der Gäste und seine Kochkünste sind wirklich nicht zu verachten. Im Gegensatz zu seiner Frau, die englischer Herkunft ist, spricht der gebürtige Canario auch ein recht passables Deutsch.


Das Las Salinas ist von Dienstag bis Sonntag durchgehend geöffnet. Wer sich über die angebotenen Köstlichkeiten und das Ambiente schon einmal im Voraus informieren möchte, kann sich einen ersten Eindruck beiFacebook<< verschaffen.

Foto: Restaurante Las Salinas

Die News wurden Ihnen präsentiert mit freundlicher Genehmigung von:

Petrakaroline Offline




Beiträge: 2.151

25.06.2012 14:46
#2 RE: Idyllisches Fischerdorf, Castillo del Romeral Antworten

Dieser Link für ins Restaurant Las Salinas in Blanes.
Über Facebook suchen ergab leider keinen Treffer. Schade.

-Admin- Offline




Beiträge: 704

25.06.2012 15:21
#3 RE: Idyllisches Fischerdorf, Castillo del Romeral Antworten
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz