Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 377 mal aufgerufen
 Veranstaltungen,Fiestas,Discos, Bars & Nightlife auf Gran Canaria
-joschy- Offline



Beiträge: 3.944

23.07.2012 09:34
RE: „Ruta del enyesque“ ab Oktober 2012 Antworten

Die News werden Ihnen präsentiert mit freundlicher Genehmigung von:



„Ruta del enyesque“, eine neue Route für Appetithäppchen auf Gran Canaria


Die Inselregierung hat sich mit der Industrie- und Handelskammer, sowie der Bank La Caixa zusammengeschlossen, um eine neue Route für Appetithäppchen zu präsentieren. An dem Projekt werden maximal 100 verschiedene Gastronomiebetriebe der Insel Gran Canaria teilnehmen, die auf diese Weise die Möglichkeit bekommen spezielle, typische Gerichte der Kanaren vorzustellen. Der Preis für ein Appetithäppchen plus Getränk darf allerdings 2,50 Euro nicht überschreiten.


Seit Beginn der Krise wurden immer wieder verschiedenen Gastronomie-Routen ausprobiert. Einige erfreuten sich extremer Beliebtheit, während andere kaum wahrgenommen wurden. Derzeit gibt es immer noch eine Route der Tapas in Playa Arinaga, die jeden Donnerstag dafür sorgt, dass das kleine Fischerdorf aus allen Nähten platzt. Hier bekommt man in 19 verschiedenen Gaststätten 1 Tapa mit Getränk für 2 Euro.


Diese neue Route soll im Oktober durchstarten und bis zum März des kommenden Jahres andauern. Welche Gaststätten daran teilhaben werden, soll im Rahmen einer Ausschreibung, die bis zum 31. Juli läuft, geklärt werden. Ist die Auswahl erst einmal getroffen, so werden die Teilnehmer sicherlich über das Internet, garantiert aber bei der Industrie-und Handelskammer und der La Caixa abzufragen sein.

-joschy- Offline



Beiträge: 3.944

17.10.2012 12:45
#2 RE: „Ruta del enyesque“ ab Oktober 2012 Antworten

Die News werden Ihnen präsentiert mit freundlicher Genehmigung von:



Günstig kanarisch Schlemmen
Neuauflage der „La Ruta de las Tapas“


10 Bars und Restaurants in Valsequillo starteten vergangenes Wochenende erneut mit der Aktion „Ruta de las Tapas“ (Route der Vorspeisen), mit der sie bereits im Mai begonnen hatten.

In den teilnehmenden Lokalen kostet eine Vorspeise mit Getränk nur 2,50 Euro.

Bei dieser Gelegenheit haben sich, zu den bereits eingeschriebenen Lokalen, noch 2 weitere Betriebe hinzu gesellt. „El Escondite“, im Stadtbereich von Valsequillo und das Restaurant „Pizzeria La Cantina“, gelegen beim Fußballplatz.

Insgesamt bieten nun 10 Gastronomiebetriebe ihren Besuchern eine reichliche Auswahl an Getränken und Tapas.

Neben den beiden oben genannten Lokalen, nehmen noch folgende 8 Bars und Restaurants an der Aktion teil:

Restaurante Monzón, Bar Cafetería Tifaritti, Bar San Miguel, Restaurante Los Almendros, La Bodeguita de Atrás, Restaurante El Arrocito, Cafetería D'día und Restaurante Vista Alegre de La Barrera.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz