Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 1.767 mal aufgerufen
 Kinder, Schulen, auswandern mit Kindern oder Urlaub mit Kindern
Seiten 1 | 2
hannoveraner fellnasen Offline




Beiträge: 82

10.02.2006 02:30
#16 RE: Kinderbetreuung antworten

Achso!!!

Na das hingegen ist ja sehr günstig, da würde ich meine Kinder auch gerne abgeben, wenn ich denn welche hätte!!!

LG

Vanessa

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

10.02.2006 02:38
#17 RE: Kinderbetreuung antworten

Ne, im Monat, oder? 6 Stunden am Tag meinte sie. Und den Preis im Monat. Hoffe ich doch zumindest :-)

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

10.02.2006 02:40
#18 RE: Kinderbetreuung antworten

na dann fang schon mal langsam an,frueh uebt sich!! also bin weg! :ddd:

lg.doro

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

10.02.2006 02:44
#19 RE: Kinderbetreuung antworten

Ups, Ihr ward schneller. is nix, wenn man nebenbei noch ne Email schreibt und dann erst bemerkt, dass man ja n Beitrag schreiben wollte

hannoveraner fellnasen Offline




Beiträge: 82

10.02.2006 02:46
#20 RE: Kinderbetreuung antworten

Ach Du je, nee, dafür bin ich ja fast schon zu alt und meine Tiere füllen mich im Moment sehr angenehm aus!

Kinder kann ich mir da im Moment nicht vorstellen und bald ist es wirklich zu spät!

LG

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

10.02.2006 02:49
#21 RE: Kinderbetreuung antworten

Zitat
Gepostet von hannoveraner fellnasen
Ach Du je, nee, dafür bin ich ja fast schon zu alt und meine Tiere füllen mich im Moment sehr angenehm aus!

Kinder kann ich mir da im Moment nicht vorstellen und bald ist es wirklich zu spät!

LG



Willkommen im Club Vanessa.
Ich denk mal unsere Fellnasen sind Kinder genug ;-)

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

10.02.2006 03:01
#22 RE: Kinderbetreuung antworten

aeh, wie bitte! mit 32 bist du im besten alter,da kenn ich andere,mit fast 40j. u.mehr haben die noch kinder gekriegt! ist doch heutzutage kein ding

und ein tier kann dir nie das
gluecksgefuehl wie ein kind geben! wenn du mal alt bist wirst du es bereuen keine kids zuhaben,(dann kommen die depressionen..!kenn ich einige frauen!!

naja,muss jetzt ins bett :sas: lg.doro
:ddd:

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

10.02.2006 03:06
#23 RE: Kinderbetreuung antworten

Na bei mir hat es mehr oder weniger nix mit dem Alter zu tun, sondern hat andere Gründe.

ich würde ein Kind adoptieren, aber eben kein eigenes bekommen wollen.

Ich denke mal ein Elternloses Kind wird sehr glücklich darüber sein.

[ Editiert von Administrator Gran Canaria Forum am 10.02.06 3:07 ]

hannoveraner fellnasen Offline




Beiträge: 82

10.02.2006 03:21
#24 RE: Kinderbetreuung antworten

Das stimmt, es gibt genug Kinder auf der Welt, welche keine Eltern mehr haben, auch um diese muss sich jemand kümmern!

Aber ich weiss ja nicht, ob ich im Alter was vermissen werde!

Und ich finde 31 J. schon ganz schön alt; Frauen, welche mit 40 und älter noch Kinder kriegen, dass finde ich nicht gut, ist nicht so toll für das Kind, wenn die Eltern schon so alt sind!

Also meine Ma war 30 J. als sie mich bekommen hat, mittlerweile verstehe ich mich auch super mit ihr, aber so in meiner Jugendzeit fand ich es nicht so doll, dass meine Ma schon so "alt" war und die Eltern meiner Freunde alle viel jünger!

Naja, ist Ansichtsache! Kann man wahrscheinlich auch drüber streiten, aber ich bin im Moment glücklich, wie es ist und ich hätte garkeine Zeit für ein Kind, und wie unser Geld reichen sollte, wüßte ich auch nicht!

Aber was solls, ist ja eh nicht so!!!

ronnsen Offline




Beiträge: 1.108

10.02.2006 10:16
#25 RE: Kinderbetreuung antworten

@Sanny: Deine Entscheidung ist dir sehr hoch anzurechnen. Aber für mich persönlich nicht vorstellbar. Das größte Glück ist doch ein "eigenes" Kind zu haben, zu sehen wie es im Bauch ranwächst, wie es sich bewegt. Adoptieren wäre für mich die letzte Lösung, würde in Frage kommen wenn einer der beiden Partnern zeugungsunfähig wäre, und nur dann. So ist es eigentlich ja auch richtig. Ich würde pers. nicht einsehen ein Kind zu adoptieren wenn ich selbst fähig dazu bin. Das sieht vielleicht anders aus wenn ich schon eigene Kinder habe, dann wäre es vielleicht anders.Oder wie Promis, die auf Geheissen ihres Imageberaters nur ein Kind adoptieren um besser in Medien und der Öffentlichkeit da zustehen.:133:

Aber in erster Linie ist es mir wichtig ein Kind zu haben das Made by Hand ist. Aber deine Entscheidung, wie gesagt, ringt mir Respekt ab.

Lieben Gruß

Ron

zauberin60 ( gelöscht )
Beiträge:

10.02.2006 13:53
#26 RE: Kinderbetreuung antworten

@ Ronnsen: Du machst Kinder mit der Hand? Möchte nicht wissen, wie Deine Finger aussehen


Ich habe mit 24 einen Jungen bekommen, mein damaliger Mann betrog mich im Wochenbett. Sven habe ich alleine großgezogen, und es war ziemlich hart.
Heute weiß ich, mit 45, das meine Nerven früher besser waren. Kann es mir wirklich nicht vorstellen, heute noch ein Kind einzuschulen. Es fehlt die Gelassenheit. Sven ist mit 18 ausgezogen, und der Kontakt wurde dadurch besser. Jetzt, mit 21, wohnt er mit Freundin über uns, 2 getrennte Haushalte und es läuft relativ gut.
Trotzdem baue ich doch nicht mein Leben auf ihn auf. Ich ziehe mit meinem 2. Mann auf die Kanaren, und Sven bleibt hier! Mein Sohn muß mir doch nicht das Alter versüßen! Jedem sein eigenes Leben.
Zum Thema Kind adoptieren: Stefan und Sven sind ein Herz und eine Seele. Sven war 12 als wir uns kennenlernten. Die beiden haben mehr gemeinsam als Mutter und leiblicher Sohn.

Unsre gemeinsamen Kinder sind Ronja und Attila (siehe Avatar) und es ist schön, wenn ein Kind erwachsen wird und frau sich wieder verstärkt um sich selber kümmern kann.

PS: Natürlich ist frau mit 32 nicht zu alt, aber das Leben ist auch schön und kann erfüllt sein ohne (eigene) Kinder!

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

10.02.2006 18:23
#27 RE: Kinderbetreuung antworten

@Ron: Ich habe doch geschrieben das es für mich nur Adoption in Frage kommt, da es Gründe dafür gibt.

Die ich aber hier nicht unbedingt öffentlich schreiben möchte. Verstehst Du sicherlich.

ajnos Offline



Beiträge: 1

09.09.2006 00:13
#28 RE: Kinderbetreuung antworten

Hallo zusamen
ich häte die Möglichkeit auf Gran Canaria zu arbeiten,nun bin ich auf der Suche nach einer geeigneten Kinderbetreuung für meine eineinhalb Jahre alte Tochert.Kennt jemand von euch vielleicht eine Kindergruppe oder Tagesmutter in der nähe von Playa del Inglés oder Umgebung,würde mich auch über eine Tel.Nummer oder adresse sehr freuen

zauberin60 ( gelöscht )
Beiträge:

09.09.2006 00:56
#29 RE: Kinderbetreuung antworten

Nimm mich mit! Bin die ideale Kinderbetreuung

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen