Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 938 mal aufgerufen
 Haustierecke - Leben und auswandern mit Tieren auf Gran Canaria
Seiten 1 | 2
Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

09.07.2006 00:14
RE: dringed Tierarzt auf Gran Canaria gesucht Antworten

suche dringend eine Telefonnummer eines Deutschsprechenden Tierarztes auf Gran Canaria der wenn möglich 24 Stunden geöffnet hat oder zur Praxis kommen kann.
Falls noch jemand wach ist gerade bitte die Nummer und Adresse geben.
Ist wirklich wichtig.

sexyeyez Offline



Beiträge: 6

09.07.2006 00:29
#2 RE: dringed Tierarzt auf Gran Canaria gesucht Antworten

Hi schau doch mal hier: Link

Da stehen 2 Tierärzte drin. Ich würd da einfach mal anrufen.
Gruss

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

09.07.2006 00:31
#3 RE: dringed Tierarzt auf Gran Canaria gesucht Antworten

vielen Dank, wir versuchen unser Glück

LG Sanny

hermann_gc Offline



Beiträge: 780

09.07.2006 00:40
#4 RE: dringed Tierarzt auf Gran Canaria gesucht Antworten

Eine grosse Klinik ist in Playa! Haben auch mehrere "Filialen" Haben alles mögliche(auch Röntgen) und 24h(!!!) offen.
Allerdings ist das Sprachproblem. Wenn abends Schwestern da sind, die können meistens Englisch oder Deutsch, manche Ärtzte aber auch.
Telefon: 928-760563
San Fernando, Av. Lanzarote 1, Centro veternario sur

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

09.07.2006 00:46
#5 RE: dringed Tierarzt auf Gran Canaria gesucht Antworten

super, vielen Dank

Eni68 Offline



Beiträge: 42

09.07.2006 00:55
#6 RE: dringed Tierarzt auf Gran Canaria gesucht Antworten

Hallo, möchte Euch allen hier wirklich super lieb danken. Meinem Kater geht es richtig schlecht und ich wusste nicht weiter. Habe durch die Bianka vom Tierschutz eine Telefonnummer erhalten. Dort fährt mein Freund gleich mit dem Kater hin. Ich hoffe dass es nichts schlimmes ist.

Vielen Vielen Dank nochmals


LG
Eni

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

09.07.2006 00:58
#7 RE: dringed Tierarzt auf Gran Canaria gesucht Antworten

freut mich dass wir Dir helfen konnten.
Ich drücke die Daumen dass er nichts schlimmes hat und alles gut übersteht.
Kannst ja Bescheid sagen wenn Du mehr weißt.
LG Sanny

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

09.07.2006 00:58
#8 RE: dringed Tierarzt auf Gran Canaria gesucht Antworten

PS: Danke an Gay Paradise für die Nummer von Bianca.

Eni68 Offline



Beiträge: 42

09.07.2006 13:42
#9 RE: dringed Tierarzt auf Gran Canaria gesucht Antworten

Hallo zusammen,

nochmals Danke für heute Nacht. Danke auch nochmal an Sanny, dass ich sie heute nacht noch anrufen durfte.

Habe wie gesagt heute Nacht von Bianka (danke) eine Telefonnummer erhalten von einem Tierarzt der mit Leib und Seele 24h für seine "kleinen" Patienten da ist. Habe kurz mit ihm telefoniert und ohne Überlegung der Zeit heute Nacht um 00:20 !!!!!! in der Praxis gewesen. Unser Kater hat schon in Deutschland als 1 1/2 jähriger eine Harngries-OP hinter sich. Seitdem Spezialfutter und ca.3-4 mal jährlich Blasenentzündung. Für uns nichts ungewöhnliches. Ließ sich bisher gut mit Antibiotika behandeln. Gestern nun folgende Symtome die darauf überhaupt nicht schließen ließen: Erbrechen, schwanken, nicht fressen, aphatisch, beim Versuch zu laufen immer wieder umgefallen, leichter Schaum vorm Mund :-(
Irgendwie alles Anzeichen einer Vergiftung oder vielleicht auch Kreislauf wie mir gesagt wurde.
Tierarzt schaute nur kurz nach, fühlte den Bauch ab und war sofort im Stande zu urteilen was es war. Wieder Blasenentzündung - allerdings so heftig dass die Blase viel zu gefüllt war. Kater konnte einfach vor Schmerzen nicht mehr laufen und nicht zur Toilette. Wurde sofort in Narkose gelegt, Beatmungsschlauch durch den Mund (er ist etwas groß und dick :-) 9,5kg)-Tierarzt hatte Angst wegen der Fettleibigkeit, dass die Atmung das nicht mitmacht. Unter Narkose hat mein Baby dann einen Katheder gelegt bekommen wodurch die Blase geleert werden konnte. Feuerrotes Urin (voll Blut). Höchste Eisenbahn und wirklich in letzter Sekunde. Extrem heftige Entzündung ohne wirkliche Vorwarnung wie sonst immer. Tierarzt hat sich fast 2 Stunden um Kater bemüht !!!!!!! Soweit ist also alles nochmal gut gegangen. Hat dann noch 4 verschiedene Spritzen bekommen. Antibiotika, Kreislauf etc, etc. Heute muss aus der Apotheke noch ein starkes Mittel geholt werden welches er 7 Tagen bekommen soll. Mein Baby ist jedenfalls gerettet..........

Unter anderem wurde das Urin untersucht. Tierarzt sagte dass Kristalle im Urin fehlen was nicht gut ist. Behandelbar durch spezielle Kapseln die mein Dicker nun täglich bekommen muss bis an sein Lebensende. Dadurch sinkt das Risiko einer erneuten Entzündung auf fast 0.

Nun gut, zusammen mit seinem Spezialfutter (Vorsorge um den PH-WErt im Urin zu neutralisieren und Diät) hoffe ich dass ich diesen Schmerz ihm nun ersparen kann. Ich hoffe es zumindest.

Das war das zu meinem Kater.

Hier noch die Telefonnummer von dem Tierarzt : 928-678584933. Falls jemand mal Hilfe braucht. Ich kann nur sagen dass ich die Erstversorgung spitzenmäßig fand. Vielen Lieben Dank

Eni

[img]Free Image Hosting at <a href=www.ImageShack.us" />[/img]

4pfoten Offline




Beiträge: 344

09.07.2006 14:05
#10 RE: dringed Tierarzt auf Gran Canaria gesucht Antworten

Hallo,
hast Du den vom Sonnenland nicht erreicht?
Versuche Morgen (Montag) mal in Pto. Rico, den Ayose, er spricht auch deutsch, hat aber keinen 24h Dienst.
Tel.: 928 56 17 71
Gruß Bianka und die Rasselbande

Petra Offline




Beiträge: 453

09.07.2006 14:05
#11 RE: dringed Tierarzt auf Gran Canaria gesucht Antworten

Wo ist denn dieser Tierarzt?
Ich bin ja bei dem in San Fernando mit 24h-Dienst.
Sehr nett und bemüht aber leider war heute nur ein Doc da der außer Spanisch nur noch italienisch konnte.
Aber wir haben es mit meinen paar Brocken doch ganz gut hinbekommen.

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

09.07.2006 14:29
#12 RE: dringed Tierarzt auf Gran Canaria gesucht Antworten

Au Backe, na das war ja wirklich hart an der Grenze.
Mein Gott. Super dass das alles hier so prima geklappt hat im Forum mitten in der Nacht, das freut mich sehr. Somit kann man nur Danke an Alle sagen die so schnell reagiert haben und Nummern gegeben haben.

Ich drück dem dicken (im wahrsten Sinne des Wortes) die Daumen dass er alles weitere gut verkraftet.
LG Sanny

Eni68 Offline



Beiträge: 42

09.07.2006 19:17
#13 RE: dringed Tierarzt auf Gran Canaria gesucht Antworten

Mein Freund hat sich mit dem Tierarzt am kleinen Kreisel getroffen wenn man von Maspalomas (rathaus) richtung Sonnenland hochfährt. Direkt am Hotel Mirador Wollte sogar zu uns nach Hause kommen. Hatten wir aber abgelehnt da in der Praxis einfach schnellere Hilfe gewährleistet wird.

Gruß

Eni

Eni68 Offline



Beiträge: 42

09.07.2006 22:26
#14 RE: dringed Tierarzt auf Gran Canaria gesucht Antworten

Hallo zusammen,

mein Baby ist vor knapp einer Stunde verstorben. Sein kleiner Körper hat im Alter von 6!!!! Jahren die Strapazen der ganzen Behandlungen nicht standgehalten. Ich rief den Tierarzt an und dieser erzählte mir dass es heute Nacht wirklich akut war und dementsprechend für den Moment alles gut verlaufen ist. Ich erzählte ihm dass mein Baby 2 laute Schreie von sich gegeben hat, umgefallen ist und dann sich kurz gekrümmt hat. Danach war er völlig leblos. Mein Freund versuchte noch die Beatmung und durch drücken auf das kleine Herz ihn wieder zu holen. Der Tierarzt meinte es könnten nur zwei Dinge gewesen sein. Entweder ist die Blase gerissen oder geplatzt (Der Tod ist nicht abzuwenden) oder mein Junge hatte einen Herzanfall welcher durch die ständigen Medikamente der letzten Jahre mit verursacht wurde. Sowas sei wie bei einem Menschen nicht vorhersehbar. Hat jemand sowas schon erlebt. Ich mache mir solche Vorwürfe dass ich nicht bei meinem Baby war und ich ihm nicht helfen konnte. Bisher hat er mir immer gezeigt wenn ihm was fehlte. Ich werde ihn so sehr vermissen. Wieso ist es so schwer zu verstehen?????

Als ich den Tierarzt fragte was ich machen könnte, meinte dieser es gibt die Möglichkeit der Einäscherung durch eine Firma auf der Insel. so kann ich ihn immer bei mir haben. Wer hat davon schon mal was gehört??????? Ich will ihn entweder begraben wo ich jederzeit hin kann oder diese Methode. Ich möchte nicht ohne ihn sein.

Eni

Petra Offline




Beiträge: 453

09.07.2006 23:13
#15 RE: dringed Tierarzt auf Gran Canaria gesucht Antworten

Ach Eni, das tut mir soooo leid für Dich.
Ich weiß wie schwer so ein Abschied ist und wie schlimm wenn man nicht bei seinem Liebling ist.
Ich drücke Dich ganz doll!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz