Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 805 mal aufgerufen
 Arbeiten auf Gran Canaria - Arbeitsangebote & Arbeitssuche
Seiten 1 | 2
Barbara GC ( gelöscht )
Beiträge:

24.08.2006 12:25
#16 RE: Nagelstudio antworten

mit 165000€ kann sich einer bestimmt einen eigenen Laden einrichten und es bleiben noch genug Reserven für schlechte Zeiten zur Überbrückung.

man sollte sich auch mal überlegen warum sowas verkauft wird
wenn ein Laden gut läuft , warum stellt man keinen ein, wenn man selber keine Lust hat zu arbeiten, oder aus anderen Gründen. bin da immer sehr skeptisch bei Verkauf von Geschäften

bestofme Offline




Beiträge: 202

25.08.2006 16:24
#17 RE: Nagelstudio antworten

Zitat
Gepostet von Petra
Zu teuer! Eindeutig!....macht dann 5000 Euro im Monat vorausgesetzt man hat wirklich 100-120 Kunden. Die Einrichtung von so nem Laden ist auch keine 165.000 wert!

bei nur ca. 5000€ Umsatz pro Monat, hätten wir dann nicht die 165.000€ für Kundenstamm und Material, sondern nur ca. 30.000€ ....der Verkaufspreis orientiert sich, einfach gesagt, am Jahresumsatz (50-100%)...war auch schon einige male dabei...grüsse

bestofme Offline




Beiträge: 202

25.08.2006 16:29
#18 RE: Nagelstudio antworten

Zitat
Gepostet von Barbara GC
wenn ein Laden gut läuft , warum stellt man keinen ein, wenn man selber keine Lust hat zu arbeiten...

kann dir aus eigener Erfahrung sagen: weil es nicht funktioniert...und ärger ist vorprogrammiert...

zauberin60 ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2006 03:00
#19 RE: Nagelstudio antworten

Nun mal ehrlich, wer hat angerufen?

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen