Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 2.569 mal aufgerufen
 Haustierecke - Leben und auswandern mit Tieren auf Gran Canaria
Seiten 1 | 2
Franco77 Offline




Beiträge: 1.471

31.08.2006 01:51
#16 RE: Herzwurm Antworten

Hey, also das freut mich ja nun, daß wir hier so viele kompetente Beiträge haben!!

@Renata + Bianka: da Ihr beide ja nun auf derselben Insel aktiv seid, könnt Ihr denn nicht irgendwie zusammenarbeiten und Euch näher austauschen?

Ich wünschte, wir hätten hier auf Hierro nur annähernd sowas wie "organisierten Tierschutz".
Aber dazu hatte ich ja schon andernorts mehr als genug ausgeführt ...

.

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

31.08.2006 02:53
#17 RE: Herzwurm Antworten

das thema "Tierschutz" sollte wohl fuer jeden zugaenglich sein!!

warum seit einigen tagen "nur fuer mitglieder"???

hat sich da wieder mal ein fehler eingeschlichen??

bescheidenfrag,LOLOL

LG.doro

Ellen Offline




Beiträge: 21

31.08.2006 07:24
#18 RE: Herzwurm Antworten

:dsd: für die ausführlichen Infos und nochmals vielen Dank an Bianca für ihr Engagement. Liebe Bianca, ich melde mich heute Nachmittag nochmals bei dir, sobald ich von der Arbeit zurück bin.

Meine Hunde präventiv zu behandeln scheint ja recht problemlos zu sein, denn in Leberwurst verpackt fressen die nahezu alles was ich ihnen gebe
Bleiben die Katzen ... wer welche hat wird wissen, wie schwierig es ist, sie von der Wichtigkeit irgendwelcher Behandlungen zu überzeugen :negativ:

Was mich aber außerdem noch interessieren würde ... wie ist das eigentlich beim Menschen? Was passiert denn, wenn unsereiner von so einer Sandmücke gestochen wird?

:aaa:
Ellen

4pfoten Offline




Beiträge: 344

31.08.2006 10:07
#19 RE: Herzwurm Antworten

also von den millionen von herzwurm befallenen tieren, habe ich in einer - leider nur in d. zuerhaltendem tierschutzmagazin- gelesen, dass ein bekannterfall von herzwurm beim menschen aufgetreten ist, klar gibt es auch immer eine dunkelziffer, doch der herzwurm geht laut vorschung des inst. zu tiertropenkrankheiten und leichmaniose, nicht auf den menschen, so es war nur die eine ausnahme und dann waren sie sich nicht mal sicher ob es herzwurm filaria war oder ein anderes trop. insekt.
also bitte keine sorgen machen

4pfoten Offline




Beiträge: 344

01.09.2006 23:08
#20 RE: Herzwurm Antworten

so, ich habe mal fotos von einem mit herzwurm befallenen herz gemacht, jetzt muss ich nur noch die fotos verkleinern und dann rausfinden, wie ich sie in diese rubrik rein stellen kann. bei diesen fotos sieht man gut wie das herz versagt, die würmer breiten sich soweit aus, bis das herz risse bekommt. diese herz war von einem kleinen hund, man kann gut sehen wie es auch afquillt. der hund war nicht mal alt, es war die tatsächliche todesursache: Filaria (herzwurm)

4pfoten Offline




Beiträge: 344

01.09.2006 23:20
#21 RE: Herzwurm Antworten

ich versuch es morgen nochmal, ich bekomme das irgendwie nicht hin

zauberin60 ( gelöscht )
Beiträge:

01.09.2006 23:32
#22 RE: Herzwurm Antworten

Fürchterliche Vorstellung!




Danke für die ausführlichen Infos, Bianka und Renata

4pfoten Offline




Beiträge: 344

02.09.2006 17:30
#23 RE: Herzwurm Antworten

[URL]http://img397.imageshack.us/img397/1930/herz1we6.jpghttp://img397.imageshack.us/img397/2740/herz3ft9.jpgso[/URL] hier ist das herz
http://img394.imageshack.us/img394/9571/herz2qd0.jpg

4pfoten Offline




Beiträge: 344

02.09.2006 17:44
#24 RE: Herzwurm Antworten

noch mal

hier passiert nix





ha hat doch geklappt

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

02.09.2006 18:29
#25 RE: Herzwurm Antworten

na "sehr lecker!!" seid ihr bald fertig mit dem scheiss!!???

renata Offline




Beiträge: 302

02.09.2006 22:45
#26 RE: Herzwurm Antworten

Warum bezeichnest Du eine so ernste Krankheit und die Aufklärung darüber als "SCHEISS"???

renata

4pfoten Offline




Beiträge: 344

02.09.2006 22:50
#27 RE: Herzwurm Antworten

ich denke wer es nicht ernst nimmt oder sich dafür nicht interessiert, braucht doch nicht mitzulesen oder die fotos anzusehen. für viele ist erst der ernst da, wenn sie wissen womit sie es zu tun haben und können so ihr tier besser schützen. darum ging es hier doch, oder???

hawk4263 Offline




Beiträge: 57

04.09.2006 11:09
#28 RE: Herzwurm Antworten

:ppp:bianka freue mich das du dich so für deine tiere aufopferst,wie ich bei unserem treffen erwähnt hab hat meine tochter auch einen kleinen spanischen hund aus dem tierheim der mal angeschossen wurde,es ist so ein liebes tierchen das muss man einfach mögen,bin leider schon wieder zu haus,grüssli nach GC,klaus:aaa:

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz