Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.030 mal aufgerufen
 Spanische Sprache, Sprachschulen, Übersetzungen, spanisch lernen
Seiten 1 | 2
weisserhase Offline



Beiträge: 339

20.11.2006 22:19
#16 RE: wie lernt man spanisch leichter??? Antworten

700 Euro bei 8-12 Stunden täglich und 6 Tagen in der Woche.Franco das erscheint mir aber doch sehr wenig


Meine Tochter arbeitet als Kellnerin in einem Restaurant und bekommt 1150€ bei 10 Std. und 6 tage woche + trinkgeld im schnitt 15€ am tag in der saison.Bei ihren bekannten die auch in kneipen und discos arbeiten ist es aehnlich

gruss anke

Franco77 Offline




Beiträge: 1.471

21.11.2006 19:35
#17 RE: wie lernt man spanisch leichter??? Antworten

Zitat
Gepostet von hermann_gc
[bMomentito - "ein kleiner Moment" - ca. 2-5 Minuten
Un Momento - "ein Moment" - ca. 5-15 Minuten
tarde - "später" (z.b. Rückruf) - bis spätestens morgen
mañana - "morgen" - in den nächsten Tagen

...Fortsetzung folgt....[/b]



*LOL*
Wie wahr, wie wahr!

Zu "mañana":
Sehr richtig, Hermann.
Ob nun "in den nächsten Tagen" oder wie auch immer, man sollte es in jedem Fall lediglich als "heute nicht" interpretieren,
... was allerdings klarerweise impliziert, daß es niemals zwingend und verbindlich "MORGEN" bedeuten muß *ggg*

no es lejos - "es ist nicht weit" (aber eben auch nicht NAH !!)
ya estoy de camino, voy a estar dentro de 2 minutos - "bin schon (sogut wie) auf dem Weg, ich bin so in 10-15 Minuten da"
te llamo ahora/ahorita - "ich rufe dich sofort (10 Minuten bis 24 Std.) zurück"
el partido va a comenzar a las 4 de la tarde - "Anpfiff für das Spiel ist um 16.30 h (spätestens um 17.00 h)"
no tengo mucho equipaje - "ich habe nicht viel Gepäck, nur so an die 4 Koffer und 5 Tüten und Taschen"
que tal? bien ! - "wie gehts?" "gut !" / "mittelprächtig !" / "beschissen !"

To be continued ...

@Anke: durchaus möglich. Deutsche/britische/skandinavische Arbeitgeber zahlen wesentlich mehr. Ich habe auch eher Löhne in Nicht-Touri-Zonen zugrunde gelegt.

.

Franco77 Offline




Beiträge: 1.471

22.11.2006 01:34
#18 RE: wie lernt man spanisch leichter??? Antworten

Zitat
Gepostet von zauberin60
Filme sind schwer, kenne leider keine mit Untertiteln, ...


Also die meisten Filme die ich habe, SIND (mindestens) mit Untertitel, wenn nicht sogar völlig in Deutsch und in Spanisch wählbar.
Vielleicht liegts aber auch daran, daß ich viele in Spanien gekauft habe, keine Ahnung.
Jedenfalls lernt es sich mit (guten) Filmen hervorragend !!

.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen