Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.702 mal aufgerufen
 Gay/Lesben Forum und Gay/Lesben Szene auf Gran Canaria
Seiten 1 | 2
Bigga Offline




Beiträge: 133

01.07.2007 20:33
#16 RE: Schweinefleisch macht schwul Antworten

Zitat
Gepostet von S T E R N C H E N


Der Nachtrag: Stimmt,sie bekommen keine Kinder,aber adoptieren sie,was ich aber auch als negativ betrachte.



Na, wenn die boesen Schwulen Kinder adoptieren, dann wollen wir mal hoffen, dass die den Kids kein Schweinefleisch servieren, sonst werden die ja wohl auch wieder schwul, oder?

There are two types of people in this world, good and bad. The good sleep better, but the bad seem to enjoy the waking hours much more.

S T E R N C H E N ( gelöscht )
Beiträge:

01.07.2007 20:46
#17 RE: Schweinefleisch macht schwul Antworten

Die bösen Schwulen,sind für mich nicht böse,ich hatte nur nette Begegnungen.

Abschließend zu dem Thema möchte ich nur sagen,das Schwule bestimmt sehr nette Eltern sind,selbst wenn die Kinder schwul werden,was ist da so schlimmes dran??? Sind Schwule nicht auch Menschen,wie Du und ich????

Ich glaube,wir sollten das Thema nun beenden.

hermann_gc Offline



Beiträge: 780

01.07.2007 20:52
#18 RE: Schweinefleisch macht schwul Antworten

ich glaube, das in einer Schwulen- oder Lesbenehe viele adoptierte Kinder ein viel besser zuhause hätten!

Guter Rat ist teuer, aber gute Freunde unbezahlbar!

:176:

herzberg68 Offline




Beiträge: 234

01.07.2007 20:58
#19 RE: Schweinefleisch macht schwul Antworten

Hallo Hermann,

da hast Du wohl recht, wenn man sieht wie liebevoll sie mit Kindern umgehen, und dann manche sogenannte "normale" (wobei das bitte nicht falsch verstanden werden soll) mit Kinder umgehen.




Mario

Der Name Mario stammt aus dem Lateinischen und bedeutet:

Mann am Meer...

no es oro todo lo que reluce

:gc1:

zauberin60 ( gelöscht )
Beiträge:

01.07.2007 22:21
#20 RE: Schweinefleisch macht schwul Antworten

Erstens glaub ich, das Kinder von schwulen Paaren ziemlich hetero werden, alleine um sich von den Eltern abzusetzen. Erlebst du oft bei Kindern von rechten oder linken Eltern.
Ganz spießig werden oft die antiautoritär erzogenen Kinder.

Nun zum Thema Meinungsfreiheit: Wenn eine deutsche Zeitung so nen blöden Spruch über den Islam abgelassen hätte, hätte es Bomben gehagelt, und keine Schweinshaxen.

PS: Ich hab aber "Glück" gehabt, bin eh kein großer Fleischfresser, und Schwein eß ich schon seit über 20 Jahren nicht mehr, weils mir zu fett ist. Und zu Medikamentenverseucht. Aber Frauen mag ich

hermann_gc Offline



Beiträge: 780

01.07.2007 22:38
#21 RE: Schweinefleisch macht schwul Antworten

jeder hat seine Existenzberechtigung!!!!!!!!

[ Editiert von hermann_gc am 12.07.07 0:57 ]

Guter Rat ist teuer, aber gute Freunde unbezahlbar!

:176:

Mike303 Offline



Beiträge: 246

01.07.2007 22:42
#22 RE: Schweinefleisch macht schwul Antworten

Hola

na wie in Pulp Fiction auch schon gesagt:

Vincent: Willst du ein bisschen Speck ?

Jules: Nein, man, ich esse kein Schwein.

V: Bist du Jude ?

J: Nein, ich bin kein Jude. Ich steh nur nicht auf Schwein, das ist alles.

V: Wieso nicht ?

J: Schweine sind dreckige Viecher. Ich esse keine dreckigen Viecher.

V: Ja, aber Speck ist was feines. Kotelett ist auch was feines.

J: Hey, Kanalratte schmeckt vielleicht wie Kürbiskuchen, aber ich werd's nie erfahren, denn ich fress die dreckigen Viecher nicht. Ein Schwein schläft und vögelt in seiner Scheiße. Das ist ein schmutziges Tier. Ich esse nichts, das nicht genug Verstand hat, sich aus seinen Fäkalien zu erheben.

V: Was ist mit einem Hund ? Ein Hund frisst seine eigenen Fäkalien.

J: Hund esse ich auch nicht.

V: Ja, aber du hältst doch nicht einen Hund für ein schmutziges Tier?

J: Ich würde nicht so weit gehen Hunde Drecksviecher zu nennen – aber sie sind ganz bestimmt schmutzig. Trotzdem hat ein Hund Persönlichkeit und Persönlichkeit macht vieles wieder wett.

V: Ah, nach der Definition würde ein Schwein, wenn es etwas mehr Persönlichkeit hätte, aufhören ein Drecksvieh zu sein. – Ist das wahr?

J: Ja, aber da müssten wir schon über ein sehr charmantes Schwein reden. Ich meine da müsste es schon zehnmal mehr Charme haben als Miss Piggy - klar was ich meine?!

Tut mir Leid

Nicolefuerte Offline




Beiträge: 180

03.07.2007 16:30
#23 RE: Schweinefleisch macht schwul Antworten

Toller titel !!!
"Schweinefleisch macht schwul", männer können kein BSE bekommen,
denn , sie sind doch schweine....
Und warum ,hat der weihnachtsmann sonen dicken sack ¿¿¿
Weil er nur einmal in jahr kommen darf....

Wie langweilig muss einem sein, damit man auf so einen käse kommt ?

Wenn du jemanden ohne Lächeln siehst,
gib ihm deines

Burmesisches Sprichwort

:lachen:

EVA and JOE ( gelöscht )
Beiträge:

03.07.2007 20:46
#24 RE: Schweinefleisch macht schwul Antworten

demnach waehre ein grossteil der Weltbefoelkerung schwul und es duerfte keine schwulen Moslems geben.

MarioCanarias ( gelöscht )
Beiträge:

05.07.2007 00:31
#25 RE: Schweinefleisch macht schwul Antworten

Ich war mal vor Jahren im Supermarkt in Hamburg....
Da fragte mich ein Türke was für Fisch das sein (Es stan Lachsschinken auf der Packung) Ich sagte es ist Schwein...

Er worf es aus der Hand als ob es heiss war... Hätte mich wegschmeissen können.

Allerdings kannte ich viele Türken die haben alles gegessen, sie betrogen zum Teil ihre Frauen mit Kerlen und tranken Alkohol...

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz