Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 3.335 mal aufgerufen
 Gay/Lesben Forum und Gay/Lesben Szene auf Gran Canaria
Seiten 1 | 2
2 Inselfreaks Offline




Beiträge: 1.342

03.03.2008 17:09
RE: Gay-Guide DE + GC neu ---> nur für Interessierte Antworten

Hallo,

hier ein neuer GAY-GUIDE für Deutschland und Gran Canaria -

für Deutschland:



http://gayguide.net/europe/germany


für Gran Canaria:



http://gayguide.net/europe/spain/canary_islands


Viel Spaß beim Suchen und Finden ...


@FranceNino
@Skydrak

... hallo Ihr beiden, ihr habt Euch doch beschwert, daß hier nichts los ist. Ich warte immer noch auf Beiträge auch von Euch. Einer allein kann eine Sache nicht hochhalten!

LG
Fritz

:gc1:

dünenmanager Offline



Beiträge: 8

22.08.2008 10:29
#2 RE: Gay-Guide DE + GC neu ---> nur für Interessierte Antworten

Wie ist denn das jetzt mit dem YUMBO? Ich hab von einem Freund gehört, dass man die Planta 4 eigentlich ersatzlos streichen kann, weil dort a) fast nur noch Heteros rummachen und b) Touristen mit Drogencocktails außer Gefecht gesetzt und wie Christbäume abgeräumt werden.

Da cih mit meinem Freund im Oktober anzanze, würde ich gerne lesen, was ein erfahrener YUMBO Centler dazu sagt ...

lg/Dünenmanager

Petrakaroline Offline




Beiträge: 2.151

22.08.2008 12:07
#3 RE: Gay-Guide DE + GC neu ---> nur für Interessierte Antworten

Zitat
Gepostet von dünenmanager
Wie ist denn das jetzt mit dem YUMBO? Ich hab von einem Freund gehört, dass man die Planta 4 eigentlich ersatzlos streichen kann, weil dort a) fast nur noch Heteros rummachen



Und deshalb kann man das ersatzlos streichen? Hallo???
Von Homosexuellen wurde in der Vergangenheit Gleichberechtigung, Gleichbehandlung und Akzeptanz gefordert. Man ist dem nachgekommen und dann das jetzt?

Paul_und_Paula Offline



Beiträge: 16

22.08.2008 13:27
#4 RE: Gay-Guide DE + GC neu ---> nur für Interessierte Antworten

naja, nur warum sollte ein Heterosexuellentreff in einem Gay-Guide veröffentlicht werden?

So verstehen wir das "streichen"....

Grüße

Paul und Paula

FranceNino Offline



Beiträge: 388

22.08.2008 14:46
#5 RE: Gay-Guide DE + GC neu ---> nur für Interessierte Antworten

hallo fritz
erst mal danke für deinen beitrag ist echt interessant

zu dir peter deine ausage find ich echt blöd
würde das nächsete mal erst mal nachdenken wie ich was schreibe
im yumbo ist immer eine gute stimmung und ich finde diese gesunde mischungs aus gays, hetro von jung bis alt machen das yumbo erst so richtig zur tollen location
wenn du w eitere infos zum yumbo suchst die wunderbar hat immer denn neuseten tratsch und klatsch auf ihrer homepage
www.wunderbar-island.com

FranceNino Offline



Beiträge: 388

22.08.2008 14:48
#6 RE: Gay-Guide DE + GC neu ---> nur für Interessierte Antworten

hallo Petrakaroline


du hast vollkommen recht diese aussage vom peter war nicht richtig
aber leider gottes giebt es unter gays und unter heteros immer wieder mal schwarze schafe

FranceNino Offline



Beiträge: 388

22.08.2008 15:39
#7 RE: Gay-Guide DE + GC neu ---> nur für Interessierte Antworten

da kommt ja das andere schwarze schaaffffffffff

also du bist ja wohl derjenige wo am meisten unter die gürtellinie geht
einfach mega geschmacklos

bei dem hauptthema stand extra
(nur für Interessierte ) hast du dass nicht gelesen ????
oder biste doch neugierig????

lass doch jeden leben wie er will dich lässt man doch in ruhe

also so ein eintrag wie gerade eben von
insel chharly gehört normalerweise gelöscht

tut mir leid für dich wenn du ein frustierter mensch bist

bloxberg Offline



Beiträge: 99

22.08.2008 16:29
#8 RE: Gay-Guide DE + GC neu ---> nur für Interessierte Antworten

Der Beitrag ist zwar im Papierkorb gelandet und eigentlich sollte man keine weitere Silbe daran verschwenden... aber... es hat mich interessiert was genau den Beitrag/den Schreiber in die Tonne hat fliegen lassen und ich muss sagen:
WOW - ein solches Niveau, wobei an dieser Stelle nur noch schwer von Niveau gesprochen werden kann, hatte unser Forum noch nie.
Sowas kann man auch nicht mehr mit "Don't feet the troll" abhaken.
Das hat nichts mehr mit gegenseitigem Respekt zu tun und mit "Leben und leben lassen".

Hoffe, und damit spreche ich sicher im Namen aller Forumler, denen es darum geht sich ueber "unsere" Insel, den Rest der Kanaren und was einem sonst noch so auf der Leber brennt auszutauchen, dass sich DAVON niemand abschrecken laesst und/oder sich ausgestossen/ausgegrenzt fuehlt.
Eine solche "Feder" spiegelt nicht unser Forum wider.

dünenmanager Offline



Beiträge: 8

22.08.2008 16:32
#9 RE: Gay-Guide DE + GC neu ---> nur für Interessierte Antworten

Auweia, bin ich da jetzt aber gründlich mißverstanden worden :-)

Ich kann mich daran erinnern, dass vor allem die Planta 4 so eine Art Schwuler Trampelpfad war. Man arbeitete sich von Tränke zu Tränke, bis man im Morgengrauen hinten bei der letzten Bar angekommen war.

Ich besuche fast grundsätzlich nur Heterolokale, weil ich in der Szene einfach nichts suche. Das, was mich glücklich macht, habe ich seit fast 14 Jahren treu an meiner Seite, mein Jagdtrieb ist erloschen.
Und natürlich gefällt mir im YUMBO die durchwachsene Mischung, die Lebendigkeit.

Und es wäre schön, wenn auch der Rest meines Postings Beachtung finden würde. Immerhin geht es nur nebenbei um den Wechsel der Besucherkonzentration, als vielmehr um die eher bedrohlichen Szenarien, von denen ich gehört habe; also dass dort oben gezielt Touristen abgestiert werden, die man zuvor mit irgendwelchen dämlichen Tropfen außer Gefecht setzte.

Natürlich weiß ich, dass man überall auf seine Siebensachen aufpassen muss, interessieren würde mich halt, ob es nun vermehrt zu kriminellen Vorgängen kommt oder nicht.

Und schwarzes Schaf bin ich schon lange nicht mehr. Eher ein Graues :-)

lg/Dünenmanager

bloxberg Offline



Beiträge: 99

22.08.2008 16:52
#10 RE: Gay-Guide DE + GC neu ---> nur für Interessierte Antworten

@ Peter / Duenenmanager - Sorry fuer das Missverstaendnis... aber ich habe nicht dich angesprochen, sondern den Beitrag von Insel Charly, der bereits im Papierkorb gelandet ist.
Und eigentlich wuerde ich sowas als PN an dich senden... aber... in diesem Fall gehoert es an "alle" verschickt.

Noch'mal: Tut mir leid!

B E A Offline



Beiträge: 1.693

22.08.2008 20:54
#11 RE: Gay-Guide DE + GC neu ---> nur für Interessierte Antworten

ja.....ja, schwer von Begriff der Schreiberling, merkt nicht, dass er ganz alleine mit seiner Meinung ist..........
bea

skydrak Offline




Beiträge: 424

22.08.2008 21:13
#12 RE: Gay-Guide DE + GC neu ---> nur für Interessierte Antworten

Die Discos in der 4. Etagen sind verdammt "schlimm" geworden.

Machte es vor 2 Jahren noch Spaß, um 3 Uhr die Discos dort anzusteuern, nach dem die Bars geschlossen hatte, ist es mir heut ein Gräul.

4,50 Euro für ein kleines Tropical ist ein bisschen makaber. 7,50 für einen Wodka RedBull. Dann kommt dazu, dass einige Kellner gern K.O.-Tropfen verteilen, selbst einige male erlebt wie einige Tröpfchen aus kleinen, braunen Fläschchen den Weg in den Longdrink fanden.

Die Discos sind einfach nur noch darauf aus, den Touris das Geld aus der Tasche zu ziehen. Die Spanier gehen zwar auch in diese Discos, aber meist haben sie das Trinken im Auto oder überleben die Nacht mit Koks. Keine Seltenheit hier.

Als nächstes Beispiel: Das XL war früher nur für Männer. Nichts das ich irgendetwas gegen Frauen habe, doch war es einfach ein lockereres, angenehmeres Feiern. Und nein, das dreht sich nicht um Sex. Aber auch diese Regel gibt es nicht mehr. Hauptsache die 7 Euro Eintritt landen in der Kasse.

Und nein, ich bin nicht intollerant. Doch sollten Besucher einer Schwulendisco wissen, wo sie sind. Und nicht angewiedert oder gar gewaltvoll gegenüber den Gästen auftreten. Das handhabt das Heaven zum Beispiel sehr gut: Am Eingang steht eine Info, dass die Gäste sich noch einmal daran erinnern sollen, dass das Heaven eine Schwulendisco ist. Wer dieses nicht respektiert, wird riegeroß rausgeworfen. Wir können zusammen feiern - kein Thema - wenn sich "beide Seiten" an die Regeln halten.

[ Editiert von skydrak am 22.08.08 21:15 ]

In the night time when the world is at it's rest. You will find me. In the place I know the best. Dancin' shoutin'. Flying to the moon. Don't have to worry. 'Cause I'll be come back soon.

K NARIO Offline




Beiträge: 85

22.08.2008 22:38
#13 RE: Gay-Guide DE + GC neu ---> nur für Interessierte Antworten

Man darf dem seine Entgleisungen
nicht übel nehmen, mit Kaldaunen und Exkrementen im Hirn
läßt sich halt nicht anders denken.
Und nicht vergessen: Er lebt davon, dass Männer den Frauen in seiner begegnen = sein Profit !!
Weiter so ! cb-funker!


Persönlich gehaltene Beleidigungen eines anderen Mitgliedes verstoßen gegen die Forumsregeln!

[ Editiert von Moderator -Inselfreak- am 23.08.08 12:18 ]

:lachen:

Zitat
Was immer auch geschieht, nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao - durch den man euch zieht - auch noch zu trinken.
V. Lenzer nach Erich Kästner




:zunge1:

WER SICH NICHT SELBST ZUM BESTEN HABEN KANN,
DER IST GEWISS NICHT VON DEN BESTEN.

J.W.v.G:

Insel-Charly ( gelöscht )
Beiträge:

22.08.2008 23:15
#14 RE: Gay-Guide DE + GC neu ---> nur für Interessierte Antworten

Hast heute wieder nicht genug Pfandflaschen sammeln können um Deine Miete in der Notunterkunft in Arinaga zu bezahlen. ???
Dein Vermieter wartet nicht mehr lange dann mußt Du wieder zum 5ten mal umziehen . Der Umzug ins Polvorin steht bald bevor.


Persönlich gehaltene Beleidigungen eines anderen Mitgliedes verstoßen gegen die Forumsregeln!

[ Editiert von Moderator -Inselfreak- am 23.08.08 2:01 ]

ronnsen Offline




Beiträge: 1.108

22.08.2008 23:17
#15 RE: Gay-Guide DE + GC neu ---> nur für Interessierte Antworten

Au au K-nario (richtig?) oder wie ist das? Nicht jeder mag die Tucken, ich auch nicht so. Wieso wird denn Charly, der übrigens ein ausgesprochener Kenner der Insel ist, von euch so behandelt? Er sagt doch nur seine Meinung. Für diese eigene Meinung habt ihr Schwuchteln doch jahrelang selbst gekämpft! Jetzt ist es verboten, eine Meinung dagegen zu sagen. Das gehört auch zur Meinungsfreiheit, wenn jemand sagt, dass er das nicht so prickelnd findest, was da abläuft.

Eine Meinung sollte natürlich nicht diffamierend sein, aber sollte doch die Meinung des Urhebers sein. Eine Löschung dieser Meinung, wenn sie (wohlgemerkt) nicht persönlich gemeint war, sondern nur sehr allgemein gehalten, hat doch wohl Marktwert. Das Thema "Schwul" ist sensibel, jawohl. Aber die Kontraststimmen einfach zu löschen, oder gar zu sperren, wird eben diesen Schwulen eher Minuspunkte einbringen, als ihnen helfen.

Ein Austausch, mit Niveau, würde sehr viel mehr zum Verstehen beitragen, als eine ständige Kleinkriegerei. Aber meisst haben ja die 2 Homos ( einer muss ja die Frau sein), nur eines übrig:

Grosses Geschrei wegen Diskriminierung, statt sich zu stellen.

Löschen ändert keine Meinungen, Geschrei nach Gerechtigkeit auch nicht. Überzeugung schon......

Bis die Tage
Ron

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz