Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.414 mal aufgerufen
 Residenten unter sich - Leben auf Gran Canaria
Seiten 1 | 2
Eviltrash29 ( gelöscht )
Beiträge:

22.07.2009 12:38
RE: Kennt jemand: Encontrado.es ? antworten

Hallo, wer kennt diese Seite? http://www.encontrado.es

Ist die von der Telefonica? Die stellen sämtliche Daten von mir ins Netz.. Anschrift, Telefonummer usw.

Mogan Offline




Beiträge: 446

22.07.2009 12:52
#2 RE: Kennt jemand: Encontrado.es ? antworten

Ich kenn die Seite zwar nicht, habe aber den Eindruck das es sich um sowas handelt wie bei uns die Rückwärtssuche/Klicktel Telefonnummernsuche, und wenn man hier in Deutschland nicht einem Eintrag im Telefonbuch und/oder bei der Auskunft wiedersprochen/verboten hat kann man deine Nummer und Anschrift über sowas finden. Ich denke das es sich bei der Seite um sowas handelt.
Lieben Gruß Mogan

:zunge1:Nehmt mich so wie ich bin, ich ändere mich nicht!!:zunge1:

Eviltrash29 ( gelöscht )
Beiträge:

22.07.2009 13:16
#3 RE: Kennt jemand: Encontrado.es ? antworten

Ja diese Vermutung habe ich auch... Gut werde ich mich mal mit der Telefonica in Verbindung setzen. Der Vertrag damals war natürlich auf Spanisch. Da hatte ich wohl etwas nicht gelesen

Vielleicht sollten sich andere dort auch mal umschauen. oder mal nach dem eigenen Namen "googlen" Vielleicht will der ein oder andere nicht das er für jeden sichtbar im Net auftaucht.

Eviltrash29 ( gelöscht )
Beiträge:

22.07.2009 13:43
#4 RE: Kennt jemand: Encontrado.es ? antworten

Telefonica nimmt den Eintrag aus dem Telefonbuch, dauert aber nur 2-3 Jahre

Bei Encontrado.es finde ich keinen Kontakt zu denen.

bien_conocido Offline




Beiträge: 323

22.07.2009 14:36
#5 RE: Kennt jemand: Encontrado.es ? antworten

Der Datenschutz & Datenweitergabe wird hier erst seit Anfang diesen Jahres (zumindest etwas) mehr wahrgenommen.

Unternehmen wie Unelco(Strom) sind da seit neustem sehr sensibilisiert (eine hohe Strafe mussten die zahlen).

Verlang von der Telefonica eine sofortige Löschung!

Kasbahfan Offline



Beiträge: 68

23.07.2009 15:56
#6 RE: Kennt jemand: Encontrado.es ? antworten

Das wird leider gar nichts bringen, die haben keine Verpflichtung deinen Namen und Telefonnummer zu löschen.

Man muss dagegen klagen....und das dauert...Jahre.

Es gibt noch kein Gesetz dagegen, leider.

Es soll aber kommen, aber nächstem Jahr. Wers galubt...

kasbahfan

Eviltrash29 ( gelöscht )
Beiträge:

23.07.2009 16:08
#7 RE: Kennt jemand: Encontrado.es ? antworten

Telefonica hat den Eintrag gelöscht - richtig das dauert einige Jahre bis es aus dem Telefonbuch verschwunden ist.

Encontrado.es haben ihren Server auf Deutschem Boden. Demnach gilt auch deutsches Recht - eigentlich ! Wobei es auch ziemlich schwammig ist das stimmt. Wenn der Betreiber im Ausland ist... Egal ich habe eine E-Mail an den Domain-Inhaber geschickt. Mit Anwalt gedroht. Schauen wir was passiert.

Habe nix zu verbergen jedoch gehts mir hier ums Prinzip.

Erdnah ( gelöscht )
Beiträge:

23.07.2009 18:03
#8 RE: Kennt jemand: Encontrado.es ? antworten

Hmm....

Die Seite erscheint mir ziemlich undurchsichtig.

Laut whois-Datenbankabfrage ist die IP-Location Deutschland.

Somit hast keine Möglichkeite Spanisches Recht anzuwenden.

Ich vermute das es sich bei dieser Seite um eine Art Suchmaschiene wie z.b. yasni handelt.
Anscheind hast Du irgendwo dein Häckchen bezüglich der Datenschutzbestimmungen falsch gesetzt.

Einfach mal durchlesen
Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG)
(§ 28 Abs. 1 Nr. 3 BDSG resp. § 29 Abs. 1 Nr. 2 BDSG).

Was nun schwierig sein wird ist herauszufinden auf welcher Datenbank deine Daten öffentlich abrufbar sind.
Wenn Du das weißt kannst du natürlich die Löschung beantragen

Grüße
André

B E A Offline



Beiträge: 1.693

23.07.2009 18:07
#9 RE: Kennt jemand: Encontrado.es ? antworten

ich bin auch deiner Meinung, Andre, denn ich bin seit 14 Jahren bei der Telefonica gelistet.... lach ...... und ich finde nichts über mich. Nada.........
bea

Erdnah ( gelöscht )
Beiträge:

23.07.2009 18:30
#10 RE: Kennt jemand: Encontrado.es ? antworten

Hey Bea,
ich kenne dieses Problem sehr gut.

Habe selbst Erfahrung mit so einer Seite gehabt. Rechtlich gesehen hat man keine Chance das ein Unternehmen wie in diesem Fall "encontrado.es" diese Daten zurückhält.
Da es sich ja um eine Suchmaschine handelt welche Datenbanken im Netz abtastet und diese Informationen publiziert.

Was man tun kann ist zum Beispiel nach seinem Namen zu googlen und bei den verantwortlichen Seiten die Löschung zu beantragen.

Mühselig aber man muss das Feld von hinten aufräumen.

Tschö mit ö
André

skydrak Offline




Beiträge: 424

23.07.2009 19:22
#11 RE: Kennt jemand: Encontrado.es ? antworten

Klar hat man das Recht die Daten gelöscht zu bekommen, egal woher sie diese Daten haben. Wenn du sie gelöscht haben willst, kannst du dies beantragen. In dem Moment ist es vollkommen irrelevant auf welche Weise sie die Daten bekommen haben.

Der Inhaber der Seite hat nach spanischem Recht zu handeln, da er spanischer Staatsbürger ist. Wenn man Glück hat und dem Hoster eine Mitstörerhaftung nachweisen kann (das reicht schon wenn der Vertragspartner von ihnen nicht auf eine Löschungsanfrage reagiert), war die Seite die längste Zeit online.

Welches Recht man auch anwendet, man hat jederzeit das Recht auf eine Löschung seiner persönlichen Daten...

[ Editiert von skydrak am 23.07.09 19:26 ]

In the night time when the world is at it's rest. You will find me. In the place I know the best. Dancin' shoutin'. Flying to the moon. Don't have to worry. 'Cause I'll be come back soon.

Eviltrash29 ( gelöscht )
Beiträge:

23.07.2009 19:35
#12 RE: Kennt jemand: Encontrado.es ? antworten

So ist es!

Und nein Bea...ich habe meine Festnetznummer noch nie weggegeben bzw. einen "Haken gesetzt"

Ich gehe davon aus das diese Daten direkt von der Telefonica stammen. Da kann es sein, dass wir bei der An/Ummeldung des Anschlusses einen Telefonbucheintrag zugestimmt haben. Sonst hat von mir zu 100 % keiner meine Festnetznummer bekommen.
Wie auch, ich habe sie nicht im Kopf und auch nicht aufgeschrieben. Außer bei den Behörden habe ich mich hier auch bei niemanden angemeldet.. schon gar nicht im Internet.
Das weiß ich sogar sehr genau!

Deswegen werde ich den Weg über Hoster, und Domain/ Seiten-Inhaber suchen. Spanien ist kein Rechtsfreier Raum sollte ich nicht wollen das speziell diese Seite: Encrondado.es meine Daten im Internet verbreitet, habe ich durchaus die Möglichkeit eine Unterlassungs-Erklärung per Rechtsanwalt zu formulieren.

Erdnah ( gelöscht )
Beiträge:

23.07.2009 19:47
#13 RE: Kennt jemand: Encontrado.es ? antworten

Zitat
Gepostet von skydrak
Klar hat man das Recht die Daten gelöscht zu bekommen, egal woher sie diese Daten haben. Wenn du sie gelöscht haben willst, kannst du dies beantragen. In dem Moment ist es vollkommen irrelevant auf welche Weise sie die Daten bekommen haben.

Der Inhaber der Seite hat nach spanischem Recht zu handeln, da er spanischer Staatsbürger ist. Wenn man Glück hat und dem Hoster eine Mitstörerhaftung nachweisen kann (das reicht schon wenn der Vertragspartner von ihnen nicht auf eine Löschungsanfrage reagiert), war die Seite die längste Zeit online.

Welches Recht man auch anwendet, man hat jederzeit das Recht auf eine Löschung seiner persönlichen Daten...

[ Editiert von skydrak am 23.07.09 19:26 ]




Da irrst Du dich,

rate mal warum diese Seite in Deutschland gehostet wird.
Dort gilt das Deutsche Bundesdatenschutzgesetz.

Da ist es völlig uninterresant welche Staatsangehörigkeit du hast.

Ausschlaggeben ist der Gerichtsstand des Unternehmens.

Hast Du ein Impressum auf der Seite gefunden ???
Woher willst Du wissen das es ein Spanier ist ???

Mach mal ne whois Abfrage - Auch nichst....
Schon seltsam...

Aber nichts für ungut.

Das Deutsche Bundesdatenschutzgesetz erlaubt viel zu viel,
und ich denke das die Betreiber dieser Webseite es ausnutzen.

Skydrak, zeig mir die Spanischen Paragraphen auf die Du deine Aussage stützt.
Dann lenke ich ein....

Nochmal zur Erinnerung
Bundesdatenschutzgesetzes
§ 28 Abs. 1 Nr. 3 BDSG resp.
§ 29 Abs. 1 Nr. 2 BDSG

Grüße
André

skydrak Offline




Beiträge: 424

23.07.2009 19:49
#14 RE: Kennt jemand: Encontrado.es ? antworten

Übrigens gibt Encontrado.es in ihren "AGB" unter Punkt 5 genau an, dass diese Daten ausschließlich von Telefongesellschaften stammen. Wer interessiert ist:

http://www.encontrado.es/terminos-de-uso.php

Auf gut Deutsch: Wer seine Daten bei Encontrado raushaben möchte, sollte vorerst die Daten bei seiner Telefongesellschaft zur Weitergabe sperren. Trotzdem ist Encontrado verpflichtet auf Wunsch diese Daten zu entfernen.

Dann ist hier vorbei mit Rätselraten woher sie die Daten haben.

In the night time when the world is at it's rest. You will find me. In the place I know the best. Dancin' shoutin'. Flying to the moon. Don't have to worry. 'Cause I'll be come back soon.

skydrak Offline




Beiträge: 424

23.07.2009 19:52
#15 RE: Kennt jemand: Encontrado.es ? antworten

Zitat
Gepostet von Erdnah

Da irrst Du dich,

rate mal warum diese Seite in Deutschland gehostet wird.
Dort gilt das Deutsche Bundesdatenschutzgesetz.

Da ist es völlig uninterresant welche Staatsangehörigkeit du hast.

Ausschlaggeben ist der Gerichtsstand des Unternehmens.

Hast Du ein Impressum auf der Seite gefunden ???
Woher willst Du wissen das es ein Spanier ist ???

Mach mal ne whois Abfrage - Auch nichst....
Schon seltsam...

Aber nichts für ungut.

Das Deutsche Bundesdatenschutzgesetz erlaubt viel zu viel,
und ich denke das die Betreiber dieser Webseite es ausnutzen.

Skydrak, zeig mir die Spanischen Paragraphen auf die Du deine Aussage stützt.
Dann lenke ich ein....

Nochmal zur Erinnerung
Bundesdatenschutzgesetzes
§ 28 Abs. 1 Nr. 3 BDSG resp.
§ 29 Abs. 1 Nr. 2 BDSG

Grüße
André



André, ich bin schon ein paar Jährchen aktiv im Internet.

1. Steht in deren AGB der Firmensitz.
2. Seltsam, ich bekomme eine Antwort beim WhoIs...

Fecha de Creación: 2006-09-24T00:00:00.01
Fecha de Expiración: 2009-09-24T00:00:00.01
Agente Registrador: PIENSASOLUTIONS
Listado DNS:
ns63.1and1.es
ns64.1and1.es
Estado: ok
Titular: Flavio Graf
Contacto Administrativo :
NicHandle: PL1665-ESNIC-F4
Nombre: Paola Lopez
Direccion: Apartado 82008
Código Postal: 28080
Población: Madrid
Provincia: MADRID
País: ES
Teléfono: +34.912247083
Email: deperu@gmail.com
Contacto Tecnico :
NicHandle: PL1666-ESNIC-F4
Visite http://register.es

3. Wie genau es rechtlich in diesem Fall zu beurteilen ist, ist schwierig. Der Hoster hat sich an deutsche Gesetze zu halten, der spanische Betreiber mit Firmensitz in Spanien an spanische Gesetze...
4. Somit sei wohl nun alles gesagt... Nicht immer mit gefährlichem Internethalbwissen losbrüllen ohne sich vorher genau erkundigt zu haben...

[ Editiert von skydrak am 23.07.09 19:53 ]

In the night time when the world is at it's rest. You will find me. In the place I know the best. Dancin' shoutin'. Flying to the moon. Don't have to worry. 'Cause I'll be come back soon.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen