Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 2.843 mal aufgerufen
 Strom, Wasser, Müll, Rundfunk, TV, Post, Internet & Telefon
Seiten 1 | 2
Denkfabrik Offline



Beiträge: 4

30.08.2009 17:48
RE: Mobiles Internet, Prepaid Antworten

Hallo,

letztes Jahr habe ich relativ lange nach einer Lösung für mobiles Internet gesucht. Es war nicht einfach, da die meisten Angebote nur für Residenten galten (oder brauchte man NIE-Nummer?).

Am Ende wurde ich bei Vodafobe fündig. 1 GB pro Monat für 60€ nicht gerade ein Schnäppchen, aber es war ok. In Deutschland gibts bei Vodafone 5GB ab 20€....

Gibt es inzwischen mehr Prepaid-Angebote für mobiles Internet, ohne Residncia/NIE ?

Danke schonmal für eure Aufmerksamkeit.
Gruß
Peter

Sigi43 Offline



Beiträge: 10

26.10.2009 08:17
#2 RE: Mobiles Internet, Prepaid Antworten

Hallo Peter,

ich will das gleiche.
Ich habe masmovil.es gefunden, der sehr preiswert ist.
3ct./mB
die haben auch eine deutsche Seite, aber die Bestellung ist spanisch. da kennt man das kleingedruckte nicht.
Sie soll aber 3Monate + 2 GELTEN. Man kann sie ja auch verfallen lassen.
Man muß wohl 10€ aufladen, ob die Erstkarte teuerer ist, weiß ich nicht, widerspräche aber der Werbung.
Man kann das auch über den GSM-Shop auf Mallorca erwerben, ist das einfachste, kostet aber 20€ mit 5€ guthaben.

Meine Frage ist eigentlich, ob es in Playa del Ingles einen Shop gibt, der die Karten vertreibt und gleich aktiviert. Das wäre das einfachste, weil man eine spanische Adresse Für die Lieferung angeben muß, ginge auch das Hotel.
ansonsten geht das mit deutscher Kreditkarte und Passnummer.

Gruß

Neuling Sigi

skydrak Offline




Beiträge: 424

26.10.2009 12:23
#3 RE: Mobiles Internet, Prepaid Antworten

Ich glaube bei Movistar kostet 1 GB mit Prepaidkarte 25 €. Ist auch für nicht Residenten verfügbar.

In the night time when the world is at it's rest. You will find me. In the place I know the best. Dancin' shoutin'. Flying to the moon. Don't have to worry. 'Cause I'll be come back soon.

Petrakaroline Offline




Beiträge: 2.151

26.10.2009 12:57
#4 RE: Mobiles Internet, Prepaid Antworten

Ich habe bei Wavenet nachgesehen und die nehmen für einen Monat 40 Euro. Das werde ich wohl in Anspruch nehmen, wenn ich sonst in Playa Aquila nichts einfangen kann.

skydrak Offline




Beiträge: 424

26.10.2009 13:13
#5 RE: Mobiles Internet, Prepaid Antworten

Lass bitte lieber die Finger von Wavenet. Die versprochenen Verfügbarkeiten stimmen nicht mit der Realität überein. Und wenn du eine Verbindung bekommst, ist die Geschwindigkeit nicht gerade berauschend. Ich brauchte 30 Min um ein paar Mails mit Attachments abzurufen.

Schaut ihr hier:

http://www.movistar.es/fwk/cda/controlle...957_0_0,00.html

In the night time when the world is at it's rest. You will find me. In the place I know the best. Dancin' shoutin'. Flying to the moon. Don't have to worry. 'Cause I'll be come back soon.

Petrakaroline Offline




Beiträge: 2.151

26.10.2009 13:52
#6 RE: Mobiles Internet, Prepaid Antworten

Vielen Dank!
Hab's mir durchgelesen. 49 Euro ist o.k.
Dafür brauch ich dann nicht durch die Gegend laufen und kann in Ruhe auf der Terrasse meine Credits sichern und skypen.
Da ich bei Movistar nur eine prepaid-Karte habe, werde ich wohl im Urlaub in einen Movistar-Laden gehen müssen.
Aber das ist kein Problem. Ich werde wohl sowieso dahin müssen, weil ich nicht mehr weiß, ob ich registriert bin oder nicht. Wenn nicht, ist meine Nummer eh futsch und ich brauche eine neue.

Petrakaroline Offline




Beiträge: 2.151

26.10.2009 14:02
#7 RE: Mobiles Internet, Prepaid Antworten

Hm, da hab ich wohl zu schnell gelesen:
En cualquier tienda Telefónica.

Und nu?

Sigi43 Offline



Beiträge: 10

27.10.2009 17:00
#8 RE: Mobiles Internet, Prepaid Antworten

Ich würde mich ja doch für masmovil interessieren.

Kennt das keiner...und wo es das gibt

skydrak Offline




Beiträge: 424

27.10.2009 17:21
#9 RE: Mobiles Internet, Prepaid Antworten

http://www.masmovil.es/de-DE/donde-comprar

Einfach anrufen und mal genau nachfragen. Werden wohl auch deutschsprachige dort haben.

[ Editiert von skydrak am 27.10.09 17:24 ]

In the night time when the world is at it's rest. You will find me. In the place I know the best. Dancin' shoutin'. Flying to the moon. Don't have to worry. 'Cause I'll be come back soon.

Sigi43 Offline



Beiträge: 10

28.10.2009 07:30
#10 RE: Mobiles Internet, Prepaid Antworten

In einem forum habe ich gelesen, daß die am telefon kein deutsch können.

wie wäre denn diese kostenlose Nummer von Deutschland zu wählen?

Wäre natürlich gut, wenn das einer kennt, bzw. empfehlen kann.
Soviel will ich nicht dort ins Internet, so daß deren Preise für mich passend sind.

[ Editiert von Sigi43 am 28.10.09 7:33 ]

[ Editiert von Sigi43 am 28.10.09 7:36 ]

-joschy- Offline



Beiträge: 3.944

28.10.2009 08:59
#11 RE: Mobiles Internet, Prepaid Antworten

Nachrichten vom 28. Oktober 2009

[color=red]Am kommenden 9. November läuft die Frist für die Legalisierung der Prepaid-Karten aus,
mehr als 4 Millionen Telefonkartenbesitzer in Spanien werden dann voraussichtlich ihre Nummer verlieren. Ein neues Gesetz sieht europaweit die Registrierung von Mobiltelefonkarten sowie mobilen Internetzugängen vor, jeder Anruf, bzw. Internetzugriff muss in Zukunft einer Person zugeordnet werden können. Die Behörden erhoffen sich dadurch eine bessere Aufklärungsrate von Verbrechen.
[/color]


Quelle>>sandsfm

Petrakaroline Offline




Beiträge: 2.151

19.11.2009 15:59
#12 RE: Mobiles Internet, Prepaid Antworten

Lt. Auskunft von Wavenet gibt es in Aquila Playa KEINEN Empfang.
Hat sonst noch jemand Vorschläge für mobiles Internet zeitlich begrenzt (4 - 5 Wochen)?

SCHLACHTROSS Offline




Beiträge: 479

19.11.2009 19:28
#13 RE: Mobiles Internet, Prepaid Antworten

Zitat
Am kommenden 9. November läuft die Frist für die Legalisierung der Prepaid-Karten aus



Wurde laut Infocanaria für 6 Monate verlängert.Auch wenn die Karte abgeschaltet wurde, kann diese wieder in der Frist von 6 Monaten,bei Anmeldung, erneut freigeschaltete werden.

LG Wolfgang

Leben und Leben lassen

Sigi43 Offline



Beiträge: 10

01.01.2010 20:57
#14 RE: Mobiles Internet, Prepaid Antworten

Hallo zusammen!

Da wir wohl alle ins neue Jahr gekommen sind und der Alkohol verflogen ist, will ich meine Interneterfahrungen des letzten Jahrzehnts in Playa del Ingles darlegen.

Ich bin nachwievor der Ansicht, daß man für Telefon und Internet mit masmovil als Tourist am besten bedient ist.

Man kann die Karten im Internet bestellen oder im Laden kaufen.
Leider stimmte die von der Hotline angegebene Adresse nicht.

Die Karten sind erhältlich:

im Jumbo am Eingang rechts im Kodakladen
im C.C. Nilo im Internetladen

Beide Händler sagen aber, daß die Karten nur für Telefon sind.
Richtig ist, daß man die Karte erst auf der Internetseite für "3g" aktivieren muß.

Da aber schon wertvolle Tage vergangen waren, hab ich mich in WiFi-Cafes bdient.

Wer ein spanische Konto hat, sollte die Internetanmeldung bevorzugen, da da noch ein günstigerer Tarif gewählt werden kann.
Es sind allerdings Spanischkenntnisse auch für die Hotline notwendig, oder man läßt sich helfen.

Durch den Reiseleiter bin ich auf einige WIFI-Cafes gestoßen:

Monobar
Capucciohouse bei Neptuno
Hotel Sandy Beach
Bar Alcatraz im La Sandia unten
Deutsches Cafe im Excelsior 1
Star Club im Jumbo

einen guten Jahresanfang
Sigi

ANDREASGC Offline



Beiträge: 81

31.01.2010 21:52
#15 RE: Mobiles Internet, Prepaid Antworten

Das billigste ohne Contrato ist Simyo. www.simyo.es

Die Karten gibts im Moment für 4,95Euro mit 5Euro Guthaben. Erste Aufladung ab 10 Euro-gibts 5 Euro gratis dazu.

Internet kostet mit den Karten bis 100MB am Tag 99Cent. Danach 9Cent/MB. Und am nächsten Tag eben wieder 99Cent/100MB

Die Karten können nur über das Internet bestellt werden und werden auch nur innerhalb Spaniens PERSÖNLICH ausgeliefert. Reisepass/Führerschein usw reicht. Correos liefert die Karten. Bezahlt werden diese mit Kreditkarte. Die Aufladung geht auch nur mit Kreditkarte. Netz wird genutzt von Orange. Im Moment gibt es den HSDPA-Stick incl. SIM und 10 Euro Guthaben für 49 Euro. Der Stick sowie alle Handys sind dort absolut frei und ab Hersteller geliefert.

Auch die Tarife für Telefon sind dort super. Ganz ohne Vertrag 8 Cent in alle Netze und 9 Cent die SMS und MMS 29 Cent. Nummer kann man behalten ohne Probleme wenn man sie mitnehmen will.

Dann gibts dort einen Code den man nachträglich aktiviert. Der wird nirgends mehr offiz. beworben. Aber dann telefoniert man auch noch nach Deutschland für 9 Cent. Auch Handy und 0180 Nummern! Selbst getestet!

http://www.simyo.es/alemania_de/

Wer heute noch Movistar und Co hat ist selbst schuld. Zum Vertrag gibts Schrotthandys. Bei Simyo ist alles ohne Vertrag. Kann man jederzeit online beenden.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz