Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 3.789 mal aufgerufen
 Strom, Wasser, Müll, Rundfunk, TV, Post, Internet & Telefon
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

28.09.2005 14:47
RE: Telefonieren auf Gran Canaria Antworten

Die meisten öffentlichen Telefonzellen in Gran Canaria funktionieren mit Telefonkarte.
Und vor fast jedem Hotel und Shopping Center stehen Telefonzellen (auch Münz)Also eigentlich stehen an jeder Straßenecke Telefonzellen.
Telefonkarten sind auf Postämtern oder in Tabakläden erhältlich, Supermärkten und Einkaufscentren.

Aus dem Hotelzimmer zu telefonieren würde ich von daher vermeiden, da es sehr teuer werden kann.

Vorwahlen aus Spanien

nach Deutschland: 00 49
nach Österreich: 00 43
in die Schweiz: 00 41
Vorwahl nach Spanien: aus D, A, CH: 00 34

Telefonauskunft auf Gran Canaria hat die Nummer 1003.
Der Notruf auf Gran Canaria hat die Nummer 112.

Preiswerter ist es ein Internetcafe aufzusuchen und sich per Messenger (die auf den Computern dort installiert sind oder per Email zu kommunizieren)

Internetcafes findet man in jedem Shoppingcenter, Spielhallen, Hotels.

Petrakaroline Offline




Beiträge: 2.151

21.10.2005 11:02
#2 RE: Telefonieren auf Gran Canaria Antworten

Hi zusammen,
in einigen kleinen Bungalow-Anlagen gibt es keine Telefone.
Mein Tip, wenn Ihr ein Handy besitzt:
Kauft Euch eine spanische Telefonkarte(pre-pay card)für das Handy. Die gibt es u a. für 25,00 € und Ihr habt ein Telefonguthaben von "28,00 €"!!!

Zu kaufen im Yumbo, Cita etc.
Damit sind Gespräche in die Heimat wesentlich billiger als mit der Karte Eures Betreibers.
Gruß
Petrakaroline


Aber Vorsicht: Laßt die Karte direkt vor Ort freischalten.
Sollte die Ausrede kommen, das Gerät zum Freischalten ist defekt, laßt die Karte liegen und steckt dafür das Geld wieder ein.
Aus Erfahrung kann ich sagen, daß diese Karten nicht funktionieren.:133:

Petra Daniela Offline




Beiträge: 224

21.10.2005 22:24
#3 RE: Telefonieren auf Gran Canaria Antworten

:ppp:

gibt seit einiger Zeit Billigtelefone zB.Cita, Promenade...
Kostet ein Gespräch nach Deutschland glaub 10Cent die Minute.
Sind meistens blau und gekennzeichnet, hauptsächlich in Spielhallen.

:aaa:

zentris Offline



Beiträge: 47

21.10.2005 23:30
#4 RE: Telefonieren auf Gran Canaria Antworten

hallo petrakaroline,
kann man sich denn als deutscher einfach so eine pre-payd karte kaufen? ich kenn es nur von deutschland mit den ganzen anmelde-blablabla. pa-nummer, geburtsdatum, adresse usw.
bekommt man irgend wo heraus wie die minuten preise sind?

tschüss bernd

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

22.10.2005 00:00
#5 RE: Telefonieren auf Gran Canaria Antworten

Ja, das ist kein Problem, Du kannst natürlich als Deutscher eine PrePaid Karte kaufen. Da ist es sogar etwas einfacher und schneller als hier :-)

Petrakaroline Offline




Beiträge: 2.151

22.10.2005 05:42
#6 RE: Telefonieren auf Gran Canaria Antworten

Hi Zentris,
da hat Forum-Mama recht.
Auf der Insel ist das alles unkompliziert.
Du brauchst nur Dein Handy. Es darf allerding nicht mehr gesimlokt sein (schreibt man das so?).
Also ein freies Hand. Ist das nicht der Fall und Dein Vertrag läuft länger als 2 Jahre, gehe vor dem Urlaub zu Deinem Anbieter und laß es freischalten.
Man kann auch ein älteres Handy nehmen, die sind meist schon freigeschaltet.
Gruß
Petrakaroline

zentris Offline



Beiträge: 47

24.10.2005 23:17
#7 RE: Telefonieren auf Gran Canaria Antworten

hallöchen,
da ist das also nicht so bürokratisch wie hier in deutschland!?
danke für den tip.
tschüss bernd

muk Offline




Beiträge: 179

25.10.2005 13:02
#8 RE: Telefonieren auf Gran Canaria Antworten

Hallo Zentis
:cce:Es gibt auch ein Vodafon-Laden.
Da muß etwas freirubbeln und schon kannst du telefonieren

Roland2802 Offline



Beiträge: 56

21.11.2005 21:48
#9 RE: Telefonieren auf Gran Canaria Antworten

nur für den fall das ich nciht aufgepasst habe ....

wo gibts diese Karten?

Roland:127:

GCdirk Offline




Beiträge: 754

21.11.2005 22:28
#10 RE: Telefonieren auf Gran Canaria Antworten

Vodafone
Avda. Tirajana 29



Grüße
Dirk

Petrakaroline Offline




Beiträge: 2.151

22.11.2005 07:47
#11 RE: Telefonieren auf Gran Canaria Antworten

Genau, da isser.

Dani1672 Offline




Beiträge: 1.646

22.11.2005 10:04
#12 RE: Telefonieren auf Gran Canaria Antworten

Und in dem bekomm ich dann auch die spanischen Pre-Paid Karten?

Wo bekäme ich sie denn sonst in der Cita??

Petrakaroline Offline




Beiträge: 2.151

22.11.2005 10:10
#13 RE: Telefonieren auf Gran Canaria Antworten

Ja, die bekommst Du da.
Mittlerweile gibt es auch ein neues Angebot von Vodafone.
Muss ich eben lesen. Melde mich noch.
Gruß

Dani1672 Offline




Beiträge: 1.646

22.11.2005 10:15
#14 RE: Telefonieren auf Gran Canaria Antworten

Supi, danke!!

Dann kann ich die nämlich im nächsten Urlaub - der hoffentlich nicht mehr lange hin ist - besorgen.

Petrakaroline Offline




Beiträge: 2.151

22.11.2005 10:16
#15 RE: Telefonieren auf Gran Canaria Antworten

Also:
Für CallYa-Kunden:

Das CallYa-Konto kann man jetzt auch mit ausländischen Guthabenkarten aufladen.

Nur schnell in einem Telefonladen oder bei Vodafone (Adresse und Karte oben) eine spanische Guthabenkarte von Vodafone (Airtel) kaufen, wie daheim kostenlos den Vodafone-KontoServer 22 9 22 anrufen, CallYa-Konto aufladen und fertig.
Bei Vodafone ist es jetzt möglich, anstelle einer deutschen Vodafone CallNow-Karte ganz einfach die Karte eines ausländischen Vodafone-Partners* (in Spanien Airtel) zur CallYa-Aufladung zu verwenden, wenn das Guthaben einmal aufgebraucht ist.

Vorteil: KontoServer 22 9 22 spricht deutsch!

Gruß

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz