Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 2.404 mal aufgerufen
 Politik & Wirtschaft auf Gran Canaria / Kanaren und weltweit
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

09.11.2006 00:12
#16 RE: Was haltet Ihr von Sterbehilfe? Antworten

Zitat
Gepostet von Schnuppersternchen
@ Frau Obelixxxxx:::: Ich bin sehr verwundert,,,,das eine ehemalige Krankenschwester,,,,wie Du es angegeben hast hier im Forum,,,,,dieses T h e m a als abartig emfpindest......sorry,,,,dann hattest Du wohl den Beruf verfehlt.

Es ist hier sicher nicht das reine Fun-forum,,,,es haben sich hier auch Menschen getroffen,,die mit Sicherheit auch vieles über die Inseln erfahren möchten,,klar...Aber wiederum sollte man auch auf andere Belange der Menschen eingehen,,,die andere Sorgen haben,,,,denen es auch schlecht geht,,,,und sie auch unterstützen,,,,das ist mir schon sehr wichtig und ich hoffe vielen anderen auch....

Ob in TF eine Disse ausgeraubt wurde oder in Berlin eine Schüppe umfällt,,,ist mir bei weitem nicht so wichtig,,,,als wenn eine Person,,,eine Frage über die Sterbehilfe stellt......

Vielleicht sind ja auch noch einige andere meiner Meinung.

Lg.Schnuppersternchen



dem ist nichts mehr hinzuzufügen, danke für diesen Beitrag Heidrun

Obelixxxxxxx Offline




Beiträge: 350

09.11.2006 00:41
#17 RE: Was haltet Ihr von Sterbehilfe? Antworten

hi ihr lieben
also ich finde es mal wieder interessant, wie sich einige auf die beiträge von birgit stürzen. vll solltet ihr noch mal genau lesen und dann euren senf dazu geben.
sie hat eigendlich nur geschrieben, dass geeignetere stellen für solche dinge, umfragen besser wären. ich denke da sofort an die klatsch und tratsch ecke, wo doch so problematische themen besser diskutiert werden können. denn dies hat doch nun mal nichts mit politik zu tun. und selbsverständlich wurde auch nicht geschrieben, dass sie sterben abartig findet. ich weiss also nicht was diese antwort bedeuten soll?
also würde ich euch doch bitten, nicht gleich persönlich zu werden, wenn eine person sich dazu äussert. denn birgit hat ebend nur ihre meinung zu dem thread geäussert und sogar einen verbesserungsvorschlag gemacht.
euch eine schöne nacht
gruss jürgen

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

09.11.2006 00:53
#18 RE: Was haltet Ihr von Sterbehilfe? Antworten

Das Sterbehilfegesetz, Patientenrecht, Selbstbestimmungsrecht usw. hat nichts mit Politik zu tun?
zusätzlich heißt die Überschrift unseres Politikforums unter anderem Politik weltweit und unbequeme Themen...




also alles zum Thema Sterbehilfe finde ich komischerweise unter Politik...


http://www.patientenverfuegung.de/pv/detail.php?uid=289

http://www.bpb.de/publikationen/KNCEFS,0..._in_Europa.html

http://www.politik-poker.de/sterbehilfe.php

http://www.zeit.de/2005/15/frankreich_sterbehilfe

http://www.zeit.de/archiv/2001/18/200118_sterbehilfe.xml

http://forum.respect.de/forum/read.php?2,20627,20627

http://www.das-parlament.de/2005/37/Plen...huesse/001.html

http://www.tolmein.de/politik,p-recht,15...gleichheit.html

auch Im Deutschen Bundestag unter Politik findest Du folgenden Beitrag:

Zitat
Enquete-Kommission: Politik muss Thema Sterbehilfe aufgreifen
Recht/Bericht

...http://www.bundestag.de/aktuell/hib/2005/2005_206/04.html

http://www.faz.net/s/RubFC06D389EE76479E...n~Scontent.html

http://www.tagesspiegel.de/politik/nachr...hilfe/74531.asp

usw. hab jetzt keine Lust noch mehr Themen zu suchen, aber alle Themen finde ich unter Politik zur Sterbehilfe. Es ins Thema Klatsch und Tratsch/Witzecke zu stellen finde ich dann eher etwas unzutreffend ...

Ductreiber ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2006 07:49
#19 RE: Was haltet Ihr von Sterbehilfe? Antworten

Zitat
Gepostet von Obelixxxxxxx
hi ihr lieben
also ich finde es mal wieder interessant, wie sich einige auf die beiträge von birgit stürzen. vll solltet ihr noch mal genau lesen und dann euren senf dazu geben.
sie hat eigendlich nur geschrieben, dass geeignetere stellen für solche dinge, umfragen besser wären. ich denke da sofort an die klatsch und tratsch ecke, wo doch so problematische themen besser diskutiert werden können. denn dies hat doch nun mal nichts mit politik zu tun. und selbsverständlich wurde auch nicht geschrieben, dass sie sterben abartig findet. ich weiss also nicht was diese antwort bedeuten soll?
also würde ich euch doch bitten, nicht gleich persönlich zu werden, wenn eine person sich dazu äussert. denn birgit hat ebend nur ihre meinung zu dem thread geäussert und sogar einen verbesserungsvorschlag gemacht.
euch eine schöne nacht
gruss jürgen



Hallo Jürgen,
siehst Du, Dein Text ist in einer Weise geschrieben der normal rüber kommt (obwohl ich ein Gegner der permanenten Kleinschreibung bin, ich gebe mir ja auch die Mühe ab und zu mal die Shift Taste zu drücken, auch wenn es mal daneben geht).
Nix gegen Deine Birgit aber der
"Ton macht die Musik"
und wenn man auf die Art und Weise schreibt wie Deine Birgit in der letzten Zeit muß man mit diesen Reaktionen rechnen.
Grüßle Koni

bestofme Offline




Beiträge: 202

09.11.2006 12:46
#20 RE: Was haltet Ihr von Sterbehilfe? Antworten

@Sanny, Tanja

.....Sterbehilfe hat dieses Land schon mal erlebt, oder ? Das Misstrauen ist, bis heute, verständlicherweise, groß...

Obelixxxxxxx Offline




Beiträge: 350

09.11.2006 13:45
#21 RE: Was haltet Ihr von Sterbehilfe? Antworten

bestofme
du hast es mit einem satz auf den punkt gebracht. und es gibt bei diesem brisanten thema ja auch mittlerweile einige verfahren gegen krankenpflegepersonal.
ich kann deine vorbehalte sehr gut verstehen
gruss jürgen

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

09.11.2006 13:50
#22 RE: Was haltet Ihr von Sterbehilfe? Antworten

Zitat
Gepostet von Obelixxxxxxx
bestofme
du hast es mit einem satz auf den punkt gebracht. und es gibt bei diesem brisanten thema ja auch mittlerweile einige verfahren gegen krankenpflegepersonal.
ich kann deine vorbehalte sehr gut verstehen
gruss jürgen



kannst du mehr davon berichten? hör ich zum ersten mal leider. und würde gern mehr darüber wissen

Ductreiber ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2006 14:20
#23 RE: Was haltet Ihr von Sterbehilfe? Antworten

Ähh Sanny, denk mal so ca. 65 Jahre zurück, da gab es sowas ähnliches schon....
Und die jüngsten Fälle bei denen gegen Krankenpfleger usw. ermittelt wird ob das wirklich töten auf Verlangen war....

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

09.11.2006 14:26
#24 RE: Was haltet Ihr von Sterbehilfe? Antworten

Zitat
Gepostet von Ductreiber
Ähh Sanny, denk mal so ca. 65 Jahre zurück, da gab es sowas ähnliches schon....



hm, da sind ja meine Eltern noch in den Ho... meiner Großväter geschwommen...

zauberin60 ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2006 14:56
#25 RE: Was haltet Ihr von Sterbehilfe? Antworten

Wer vergleicht denn die Massenmorde im 3. Reich damit, daß ich selber entscheiden will, wenn es Zeit für mich ist zu gehen?

Wenn ich es vorher schriftlich festlege, also eine Patientenverfügung habe und dann evlt. etwas Hilfe brauche, weil ich ein Medikament nicht mehr nehmen kann?
Das ist vergleichbar mit Mengele, dem KZ -Arzt, der Zwillinge lebend aufgeschnitten hat, nur um zu sehen, ob sie gleich reagieren, Behinderte ermordet, Frauen ohne Betäubung kastriert hat?

Das ist vergleichbar?

Ductreiber ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2006 15:33
#26 RE: Was haltet Ihr von Sterbehilfe? Antworten

Zitat
Gepostet von zauberin60
Wer vergleicht denn die Massenmorde im 3. Reich damit, daß ich selber entscheiden will, wenn es Zeit für mich ist zu gehen?

Wenn ich es vorher schriftlich festlege, also eine Patientenverfügung habe und dann evlt. etwas Hilfe brauche, weil ich ein Medikament nicht mehr nehmen kann?
Das ist vergleichbar mit Mengele, dem KZ -Arzt, der Zwillinge lebend aufgeschnitten hat, nur um zu sehen, ob sie gleich reagieren, Behinderte ermordet, Frauen ohne Betäubung kastriert hat?

Das ist vergleichbar?



Nee vergleichbar ist das nicht, da hat Du was falsch verstanden. Aber damals wurde unter dem Namen Sterbehilfe ziemliches Schindluder getrieben mit unliebsamen Personen.

Mart Offline




Beiträge: 469

09.11.2006 15:36
#27 RE: Was haltet Ihr von Sterbehilfe? Antworten

Also Leute, was ist denn das für ein Schwachsinn hoch drei, die selbstbestimmte Inanspruchnahme der Sterbehilfe mit den Massenmorden unter Hitler gleichzusetzen?!
Was manche hier für einen Dünpfiff von sich geben, echt.. da fällt einem nichts mehr zu ein..

Bzw. würde mir schon etwas dazu einfallen, aber dann würde ich wohl direkt gesperrt werden, und das sind solche Leute nicht wert.. Aber gut zu wissen, dass Herr und Frau "Asterix" sich auf dem Krankenbett gegenseitig beim "dahinsiechen" zuschauen wollen und daran wohl Freude empfinden, das sagt viel über diese "Partnerschaft" aus...
Naja, unnütz, sich über solche Leute aufzuregen..
Und für diejenigen, die es noch nicht bemerkt haben: wir BEFINDEN uns hier seit ein paar Jahren nicht mehr im dritten Reich.. ja, tatsächlich, es ist WAHR, ihr könnt aus euren Löchern 'rauskriechen..!

Aber zurück zum Thema:
Klar bin ich dafür, selbst bestimmen zu können, dass die "Ping"-Maschine abgestellt wird, wenn es keinen Weg mehr zurück gibt. Alles andere empfände ich als unmenschlich.

[ Editiert von Mart am 09.11.06 15:49 ]

Obelixxxxxxx Offline




Beiträge: 350

09.11.2006 16:10
#28 RE: Was haltet Ihr von Sterbehilfe? Antworten

mein lieber mart
ich möchte mich nicht auf dein niveau hinab begeben.
bevor du irgendetwas anprangerst, empfehle ich dir für das nächste mal ,den gesammten thread zu lesen.
schön das dein vokabular zu deiner sperrung führen würde, daran erkennen halbwegs gebildete menschen, wessen geistes kind du bist.
recht hast du natürlich, es ist nicht wert sich über leute wie dich aufzuregen. mache ich auch nicht!
im übrigen für die interessierten, ich habe meine weiteren antworten, welche offtopic sind,sanny per pn genannt. denn ich finde diverse beiträge hier, die leider völlig das thema verfehlen. genau so wie der von mir jetzt gestellter beitrag. ich werde mich jetzt hier auch der stimme enthalten, da ich es zu müssig finde, einigen nutzern meine äusserungen erklären zu müssen. und duc und einige mehr ja durchaus in der lage waren mich zu verstehen und meinen worten zu folgen
liebe grüsse an alle halbwegs intelligente menschen
jürgen

[ Editiert von Obelixxxxxxx am 09.11.06 16:12 ]

julchen1970 Offline



Beiträge: 1.825

09.11.2006 16:11
#29 RE: Was haltet Ihr von Sterbehilfe? Antworten

Zu einigen Postings fällt mir einfach nichts mehr ein!!!

Zitat
Gepostet von Mart
Aber gut zu wissen, dass Herr und Frau "Asterix" sich auf dem Krankenbett gegenseitig beim "dahinsiechen" zuschauen wollen und daran wohl Freude empfinden, das sagt viel über diese "Partnerschaft" aus...
Naja, unnütz, sich über solche Leute aufzuregen..



So ein Kommentar kann man sich sicherlich verkneifen!!!

Nur wenn jemand eine andere Meinung vertritt kann es doch nicht sein, dass man Mitglieder persönlich so angreift, was es in meinen Augen ist.

Die Postings wurden vermutlich nicht Intensiv gelesen und verstanden. Vielleicht würde man solche Äußerungen nicht schreiben, wenn man sich mit den Postings richtig auseinandergesetzt hätte.

Wenn schon so eine Umfrage gestartet wird, ist es doch sicherlich möglich sich auf einem bestimmten Niveau zu bewegen, seine persönliche Meinung darstellen zu dürfen und nicht einen Kleinkrieg mit anderen Mitgliedern zu führen.

LG Jule

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

09.11.2006 16:21
#30 RE: Was haltet Ihr von Sterbehilfe? Antworten

also,wirklich!! mann sollte jetzt nicht aus einer einfachen Umfrage ein Drama machen!! ich habe auch klar meinen Senf "kurz und buendig" dazu gegeben!
wenn ich mal soweit bin, nicht mehr faehig zu sein meinen Hintern zu wischen" oder sonstige alltaegliche Dinge zu verrichten! na dann BITTE ich DARUM saemtliche Lebenserhaltende Maschinen auszuschalten!! Da gibt es doch gar keine Diskussion,selbst mein eigener Vater hat gesagt: wenn es mal soweit ist gibt er sich die Kugel(die mittel dazu hat er),und wenn er selbst nicht mehr kann sollen wir etwas nachhelfen! hoert sich jetzt vielleicht hart an!!
Aber einen "Baum von einem Mann dahinvegetieren zusehen" weare nicht so gut!! Speziell wenn es mein eigenes Familienmitglied waere!! ICH wuerde seinem letzten Wunsch nachkommen(auch wenn es weh tut) AUCH mit allen Konsequenzen!!Aber im Endeffekt muss dass jeder fuer sich entscheiden!!

sorry, wahrscheinlich habe ich jetzt wieder was geschrieben, das die Debatte mehr anheizt,wollte aber eigentlich das Gegenteil!!! Egal!

@Birgit(frau von "OBE": wer hat dir gesagt "das ist ein Urlaubsforum"??? Dachte immer das ist ein "GC.-Forum"!!
in dem auch andere Themen erlaubt sind!! sind ja auch nicht alle hier anwesenden Mitglieder Urlauber!!,oder??

saludos Doro

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz