Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 3.007 mal aufgerufen
 Auswandern nach Gran Canaria - Umzug nach Gran Canaria
Seiten 1 | 2 | 3
djwamp Offline



Beiträge: 63

15.01.2007 18:54
RE: Was-Wie-Wo muss man anfangen? Antworten

Hallöchen!
Ich bin hier neu und grüsse alle!
Zuerst muss ich mich vorstellen.
Ich heisse Karolina und komme aus Polen. Seit 4 Jahren wohne ich aber in Deutschland.
Da ich seit 1 Jahr Arbeitslose bin habe ich mich mit meinem Freund entschlossen nach Gran Canaria auszuwandern. Dort habe ich ihn kennengelernt. Außerdem das ist "sein" Insel und obwohl das ganze macht mir viel Angst, der Neuanfang und neue Sprache, tue ich es für ihm und habe auch ein bisschen Hoffnung dass mir das auch gut tun wird.
Wir haben uns überlegt auf Gran Canaria eine Firma zu gründen und die Ware aus anderen Länder importieren.
Wollte euch fragen was muss solches Männchen wie ich tun. Wie sind die erste Schritte. Wo muss man hingehen?, wo anmelden? Wie lange es dauert? Wie sieht der import aus?
Was braucht man um Firma zu gründen (welche Papiere, Rechte usw). Schritt für Schritt!

Ich freue mich auf jede Antwort

Karolinchen

djwamp Offline



Beiträge: 63

15.01.2007 19:05
#2 RE: Was-Wie-Wo muss man anfangen? Antworten

aha! Muss ich mich aus Deutschland abmelden? oder kann ich auf Gran Canaria 2-te Wohnsitz haben.

Wie ist es Rechtlich gesehen wenn ich auf Gran Canaria eine Firma gründe und bin immer noch in Deutschland angemeldet. Was ist mit dem Steuer! Was erwartet mich wenn ich mich aus Deutschland abmelde? Welche Pflichte usw.

Ich bin einfach "dummes Kücken" wenn um Recht geht!

zauberin60 ( gelöscht )
Beiträge:

15.01.2007 20:09
#3 RE: Was-Wie-Wo muss man anfangen? Antworten

Hallo Karolina, erst mal ganz herzlich willkommen. Und herzlichen Glückwunsch zu Deinem Mut.
Zu Deinen Fragen gibt es ganz viele Antworten.
Bitte geb bei der Suchfunktion ein Stichwort ein, zB: Firmengründung - oder SL (so heisst die GmbH).

Oder NIE-NR. etc

Dann findest Du viele Beiträge zu dem entsprechenden Thema.

Und nun viel Spaß beim Stöbern.
jutta

hugo11 Offline




Beiträge: 1.735

15.01.2007 23:12
#4 RE: Was-Wie-Wo muss man anfangen? Antworten

Hi!

Wenn du auswanderst, also nicht nur Urlaub für ein paar Monate machst, musst du dich abmelden in Deutschland, also bei der Gemeinde in der du wohnst.

Da du "erst" vier Jahre in Deutschland lebst gehe ich davon aus das du polnische Staatsangehörige bist.

Deutsche Staatsangehörige müssen in so einem Fall ihren Personalausweis (nicht den Reisepass) abgeben.

Wie es sich bei polnischen Mitbürgern verhält kann dir deine zuständige Botschaft sagen.

Bedenke aber, dass du nach einem Auslandsaufenthalt länger als sechs Monate, auch als EU Bürgerin, wieder die Aufenthaltserlaubnis in D. beantragen musst, falls du nach D. zurück kommst.

Gruß
Stephan

zauberin60 ( gelöscht )
Beiträge:

15.01.2007 23:27
#5 RE: Was-Wie-Wo muss man anfangen? Antworten

Hm, ich dachte, das sei geklärt, den deutschen Perso muß man nicht abgeben!

Padre ( gelöscht )
Beiträge:

15.01.2007 23:37
#6 RE: Was-Wie-Wo muss man anfangen? Antworten

ist auch geklärt...wir brauchten unseren perso nicht abgeben!!!

svoogle Offline



Beiträge: 203

15.01.2007 23:52
#7 RE: Was-Wie-Wo muss man anfangen? Antworten

der deutsche perso ist aber nur für deutsche mit hauptwohnsitz innerhalb deutschlands und somit hier eigentlich ungültig...

das interessiert nur niemanden hier..z.b. wenn man mit kreditkarte bezahlt..man bekommt auch keinen neuen perso, wenn man hier lebt...

Sonnenhunrig Offline




Beiträge: 479

16.01.2007 00:01
#8 RE: Was-Wie-Wo muss man anfangen? Antworten

Hola,
kann da auch nur sagen ganz schön mutig.
Ansonsten schließe ich mich der Meinung von Sven an.

Gruß Wolfgang

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

16.01.2007 02:01
#9 RE: Was-Wie-Wo muss man anfangen? Antworten

Warum sollte der "perso" ungueltig sein??

@Hugo: Abmelden in de. muss mann sich auch nicht!!

Hab gerade keine zeit mehr...hasta Mañana......

VG.Doro

hugo11 Offline




Beiträge: 1.735

16.01.2007 08:10
#10 RE: Was-Wie-Wo muss man anfangen? Antworten

Um das leidige Thema Perso und Abmeldung nun mal zu klären:

Zitat
der deutsche perso ist aber nur für deutsche mit hauptwohnsitz innerhalb deutschlands und somit hier eigentlich ungültig...



So isses, war jetzt nur zu faul um nachzuschauen wo das steht. Könnte in den AGPaßG stehen.

So, habs doch gefunden. Es steht in den VollzBekAGPerspaßG:

"Da Auswanderer es entgegen Art. 2 MeldeG und § 7 Buchst. c AGPersPaßG oft versäumen, sich abzumelden und ihren Ausweis abzugeben, können die Grenzkontrollstellen Personalausweise einziehen und der für den letzten Wohn- oder Aufenthaltsort zuständigen Ausweisbehörde übersenden. Diese verständigt die zuständige Meldebehörde von der Auswanderung. Die Ausweise können in solchen Fällen vernichtet werden."

Und man hat sich abzumelden, ich zitiere nun mal § 11 Abs. 2 MRRG (Melderechtsrahmengesetz)( das wusste ich jetzt auswändig):

(2) Wer aus einer Wohnung auszieht und keine neue Wohnung im Inland bezieht, hat sich bei der Meldebehörde abzumelden.

Wer sich nicht abmeldet begeht eine Ordnungswidrigkeit nach dem OWiG.

Natürlich kräht kein Hahn danach wenn der Perso nicht abgegeben wird. Im Ausland aber ist der Reisepaß das höher angesiedelte Dokument.

Ihr erhaltet auch von der deutschen Botschaft, wenn ihr im Ausland wohnhaft seit, niemals einen Personalausweis sondern immer einen Reisepass.

Gruß
Stephan

[ Editiert von hugo11 am 16.01.07 8:53 ]

svoogle Offline



Beiträge: 203

16.01.2007 10:38
#11 RE: Was-Wie-Wo muss man anfangen? Antworten

Zitat
Gepostet von doro1
Warum sollte der "perso" ungueltig sein??




wenn du dich nicht informiert hast, lass deine unqualifizierten bemerkungen mit den albernen smilies

erst denken, dann posten - nicht alles, was andere schreiben, ist grundsätzlich falsch und dient auch nicht dazu, es lächerlich zu machen

[ Editiert von svoogle am 16.01.07 10:39 ]

[ Editiert von svoogle am 16.01.07 10:40 ]

hugo11 Offline




Beiträge: 1.735

16.01.2007 11:10
#12 RE: Was-Wie-Wo muss man anfangen? Antworten

Hi svoogle!

Ma guggen was Doro nun sagt...

Vielleicht sollte man ne Rubrik draus machen, dann kann jeder selber schauen den es interessiert und es entstehen keinen unnötigen Disskussion und es gibt keine unnötigen Kommentare!

Gruß
Stephan

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

16.01.2007 11:46
#13 RE: Was-Wie-Wo muss man anfangen? Antworten

Hola Karolina.

Ersteinmal Willkommen in Forum.
Hast Du einen polnischen Personalausweis?

Also zum Thema Firmengründung kann ich Dir diesen Beitrag/Ratgeber ans Herz legen: topic.php?id=281161

Sonnenhunrig Offline




Beiträge: 479

16.01.2007 12:17
#14 RE: Was-Wie-Wo muss man anfangen? Antworten

Hola Stephan ,
der Beitrag ist Spitze.
Trotzdem bin ich nun gespannt, Sven + Stephan , was nun von Doro kommt.
Lieber Gruß Wolfgang

[ Editiert von Sonnenhunrig am 16.01.07 12:18 ]

hugo11 Offline




Beiträge: 1.735

16.01.2007 13:13
#15 RE: Was-Wie-Wo muss man anfangen? Antworten

Danke für die Blumen. Spitze, naja, hab halt mal die Fakten geschrieben.

Mich nervt es nur, wenn Kommentare abgegeben werden über ein Thema wenn man keine Ahnung von hat.

Gruß
Stephan

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz