Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.929 mal aufgerufen
 Arbeiten auf Gran Canaria - Arbeitsangebote & Arbeitssuche
Seiten 1 | 2 | 3
svoogle Offline



Beiträge: 203

12.02.2007 00:30
#16 RE: Ich hab´s geschafft, wer macht mit Antworten

ich denke bei dem "besonderen" umweltbewusstsein auf den kanaren braucht es schon mehr als überzeugungskraft, damit sie auf bio umsteigen..unter umständen mit waffengewalt

(nach ner halben stunde auf der autobahn mit meiner mini-harley seh ich immer aus wie´n schornsteinfeger...)

Mike303 Offline



Beiträge: 246

12.02.2007 00:46
#17 RE: Ich hab´s geschafft, wer macht mit Antworten

hahah das stimmt da sind schon manchmal einige Rußmaschinen unterwegs ....

Ich persönlich finde ja Bio-Ethanol sehr viel interessanter gibts im Brasilien schon ewig in Schweden glaub ich auch nur in Deutschland dem Land des automobilen Fortschritts gibt es das noch nicht obwohl VW etc in Brasilien Bioethanol-Fahrzeug anbietet. Ist ja auch nur eine Umstellungen im Steuergerät... Naja man denkt auch schon statt grossen Subventionen über mehr Besteuerung nach echt schade würde die EU und auch USA vom Öl doch eigentlich ein kleines Stück unabhängiger machen aber ist scheinbar nicht gewollt (Ölkartell)...

Tut mir Leid

Zapato Offline




Beiträge: 154

12.02.2007 01:39
#18 RE: Ich hab´s geschafft, wer macht mit Antworten

Ein sehr Geschäftstüchtiger Mann der Lloreter! In anderen Foren wollte er Wohnmodule an den Mann und Frau bringen.Dann folgte der Spanienshop http://spanienshop.net/Lloret%20de%20Mar.html

der ebenfalls eine Baustelle ist und unvollendet.Dann folgte eine Website die jetzt nicht mehr Online ist: www.esgehtumihrgeld.de.vu., wie der Name schon sagt, äusserst seriös!

Weiter mit http://wohnunginspanien.de.vu/, auch für lau.

Jetzt kommen wir zum Spritverkauf, das nenne ich Vielseitigkeit!Aber eben Kurzatmigkeit, denn funktioniert hat nichts, bis jetzt!!

Aber Biodiesel auf den Kanaren?? Fiktion oder berechtigter Gedanke? Fakt ist dass das der Markt nicht hergibt, und die Nachfrage gleich null wäre.Eine einzelne Person will mir doch nicht allen Ernstes erzählen in das Biodieselgeschäft als Einzelperson einzusteigen. Darüberhinaus für ganz Spanien, samt Inseln. Dies dürfte eher in den Bereich der Märchen gehören, aber ich lasse mich auch gerne eines besseren Belehren.Eventuell sollte man kleinere Brötchen backen,aber die ersten Versuche sind ja bis jetzt gescheitert.Aber auch Rockefeller fing mal ganz klein an.

Mal sehen was als nächstes kommt, eventuell Schneemobile zu den Kanaren exportieren?? Werde dieses äusserst spannende Schauspiel weiter verfolgen.

Viel Glück!!

Mario

Hab keine.........:entsetzt:

svoogle Offline



Beiträge: 203

12.02.2007 10:14
#19 RE: Ich hab´s geschafft, wer macht mit Antworten

Zitat
Gepostet von Zapato
Mal sehen was als nächstes kommt, eventuell Schneemobile zu den Kanaren exportieren??



gibt es bereits ..unimog mit schneeschaufel, welche nicht getauscht werden kann

Mike303 Offline



Beiträge: 246

12.02.2007 10:22
#20 RE: Ich hab´s geschafft, wer macht mit Antworten

Hola Mario

ja da magst Du wohl recht haben wenn mir ganz Spanien als Absatzgebiet zugeteil wäre würde ich wohl zuerstmal den Raum Madrid und Barcelona und eventuell noch Malaga nehmen...
Außerdem würde ich nicht in einem Forum nach Geschäftspartnern suchen sondern Tankstellenbetreiber vorort anwerben also klingt schon alles sehr an den Haaren herbeigezogen...

hast luego

Tut mir Leid

Hawaiisarah Offline




Beiträge: 2.730

12.02.2007 11:45
#21 RE: Ich hab´s geschafft, wer macht mit Antworten

jeder mensch hat seine träumealso wäre schon ein bischen toleranz angebracht und wer weiß vielleicht ist wirklich mal was dabei
also mich amüsieren die ideen vom loretter
da man ja im intenet die leute nicht kennt kann man sich ja alles mögliche unter einem nick vorstellen,aber eines sollte man nieeeeeeee vergessen .....hinter jedem nick sitzt ein MENSCH



das schönste was wir hinterlassen können ist ein lächeln im gesicht des anderen

Zapato Offline




Beiträge: 154

12.02.2007 12:34
#22 RE: Ich hab´s geschafft, wer macht mit Antworten

Zitat
Gepostet von svoogle

Zitat
Gepostet von Zapato
Mal sehen was als nächstes kommt, eventuell Schneemobile zu den Kanaren exportieren??



gibt es bereits ..unimog mit schneeschaufel, welche nicht getauscht werden kann




Meines Wissens steht der in Arinaga in einer Halle. Also auch für Lloreter keine Marktlücke mehr, da war das Ayuntamento schneller!

Wird nicht einfach!

Hab keine.........:entsetzt:

svoogle Offline



Beiträge: 203

12.02.2007 12:55
#23 RE: Ich hab´s geschafft, wer macht mit Antworten

Zitat
Gepostet von Mike303
[b]also klingt schon alles sehr an den Haaren herbeigezogen...



kann nur jemand sagen, der offensichtlich noch nie wirkliche geschäfte gemacht hat ich kenne leute, die ebenfalls alleinvertriebsrechte für bestimmte produkte bekommen haben für komplette länder. alles eine frage der kontakte/verbindungen

Mike303 Offline



Beiträge: 246

12.02.2007 13:11
#24 RE: Ich hab´s geschafft, wer macht mit Antworten

Hola

Erstmal ganze Sätze lesen können und Zusammenhänge verstehen dann gescheitlabbern und blöde daher Reden.

"Außerdem würde ich nicht in einem Forum nach Geschäftspartnern suchen sondern Tankstellenbetreiber vorort anwerben also klingt schon alles sehr an den Haaren herbeigezogen..."

Tut mir Leid

svoogle Offline



Beiträge: 203

12.02.2007 13:34
#25 RE: Ich hab´s geschafft, wer macht mit Antworten

Zitat
Gepostet von Mike303
Erstmal ganze Sätze lesen können und Zusammenhänge verstehen dann gescheitlabbern und blöde daher Reden.



wie alt bist du? 12?

wenn ich was überlesen haben sollte, ist es kein grund, gleich ausfallend zu werden ich kann nichts für deinen persönlichen frust...

schönen tag noch

Mike303 Offline



Beiträge: 246

12.02.2007 13:38
#26 RE: Ich hab´s geschafft, wer macht mit Antworten

Hola

ich habe keinerlei Frust und ich hab auch niemand blöd angeredet aber wie man an deinen bisherigen Beiträgen sehen kann machst du das schon sehr gerne.

Und wie alt ich bin na sagen wir so, alt genug um mich von solchen Aussagen nicht provozieren zu lassen.

Adios

Tut mir Leid

Ductreiber ( gelöscht )
Beiträge:

12.02.2007 14:04
#27 RE: Ich hab´s geschafft, wer macht mit Antworten

Hallooooo!!!!
bitte zurück zum Thema!!!
Persönliches Geplänkel gehört bestimmt nicht dazu!

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

12.02.2007 14:14
#28 RE: Ich hab´s geschafft, wer macht mit Antworten

habt ihr euch da nicht gerade verwechselt?
sollte das POST nicht an zapato gehen? hat er nicht diesen satz geschrieben oder blick ich hier nicht mehr durch?

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

12.02.2007 14:19
#29 RE: Ich hab´s geschafft, wer macht mit Antworten

PS: Um zum eigentlichen Thema zurückzukommen.
Ich find es gut wenn sich jemand einen Kopf macht und alles versucht was möglich ist um Arbeit zu bekommen. Und das wichtigste: nicht gleich aufgibt wenn es bei einer geschäftsidee mal nicht klappt, sondern weiterversucht

und ob man nun in einem öffentlichem forum oder annonce oder wo auch immer geschäftspartner sucht ist doch gleich. je mehr es gelesen wird umsomehr hat man eine chance dass sich jemand findet. heutzutage geht doch eh alles nur noch via internet. bewerbungen, alles....

also ich drück dir die daumen uwe dass es was wird.

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Mike303 Offline



Beiträge: 246

12.02.2007 14:33
#30 RE: Ich hab´s geschafft, wer macht mit Antworten

Hola

na 1mal melde ich mich zu dem Beitrag noch zu Wort und wie vorher auch sachlich...

Ich meinte im allgemeinen das wenn man den Direktvertrieb für ganz Spanien für Bio-Diesel hat es erstmal sinnvoll wäre am Festland wo die größte Bevölkerungsdichte ist zu expandieren wenn man dann was zum absetzen braucht kann man solche Projekte wie die Kanaren noch in Angriff nehmen aber da die Spritpreise eh sehr günstig sind und die Canarios nicht unbedingt aus umweltmässig Einsicht alle Biodiesel tanken ist es fraglich ob man da viel erwarten kann. Vielleicht auf den Balearen da kann ich nix genaueres dazu sagen.
Und das in einem Forum unbedingt jemand sitzt der mehrere Tankstellen besitzt und interesse daran hat naja kann alles sein stimmt schon probieren kann man alles ich würde halt den direkten Weg wählen.

Und das man mit Direktvertrieb für ein bestimmtest Produkt in einem Land oder auch mehrer Geld verdienen kann na das muss man wohl nicht diskutieren...

Tut mir Leid

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen