Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.917 mal aufgerufen
 Arbeiten auf Gran Canaria - Arbeitsangebote & Arbeitssuche
Seiten 1 | 2 | 3
MarioCanarias ( gelöscht )
Beiträge:

12.02.2007 17:35
#31 RE: Ich hab´s geschafft, wer macht mit Antworten

Ich habe irgendwo gelesen, dass eine bestimmte Menge Biodiesel dem normalen Biodiesel wie in Deutschland auch auf Gran Canaria beigemischt werden soll/muss. Ich finde das bloß nicht mehr.

Zapato Offline




Beiträge: 154

12.02.2007 18:09
#32 RE: Ich hab´s geschafft, wer macht mit Antworten

Ja genau, und diese Menge an Biodiesel liefert dann der Monopolist Lloreter. Nein, es geht nicht darum ob jemand Iddeen hat, vielmehr geht es darum eine Idee explizit zu verfolgen. Aber bei meinen Streifzügen durch die kanarische Forenwelt stosse ich immer und immer wieder auf diese neuen Ideen.

Nicht schlimm, aber ich kann doch nicht laufend etwas neues Anfangen, und das alte nicht zu Ende bringen. Das ist nicht nur im äussersten Maße unglaubwürdig, sondern zeugt auch von einem Drang auf biegen und brechen, ohne Rücksicht auf Vernunft, was zu machen. Ich meine wenn ich so einen Weg gehen möchte dann richtig, und nicht so ein Larifari hier abziehen und alle Nase lang neue "sensationelle Geschäftsideen" zum besten geben. Nicht nur hier, sondern in anderen Foren auch.

Und wenn man sich dann noch so Vermarkten will, auf diese Art und Weise, weiss ich doch als normal denkender Mensch, das ich die Finger davon zu lassen habe.

Bitte nicht falsch verstehen, jeder soll zusehen das er mit seinem A.... an die Wand kommt,jedoch mit solchen Unternehmensergüssen vergraule ich mir eventuelle Geschäftspartner von vornherein. Wer nimmt das denn noch Ernst? Vom Finanzberater und Spanienshopbetreiber zum Ölmulti und zurück? Im Ernst, glaubt ihr das?

Und ihr werdet sehen, das war lange nicht der letzte Streich!

Zumindest muss sich der Lloreter diese Kritik gefallen lassen, denn das wird in seiner steilen Karriere als Ölguru nicht die letzte sein.

Auch wenn es süffisant erscheint, wünsche ich ihm ja Glück, und vor allem Durchhaltevermögen bei EINEM Vorhaben. Letztendlich muss man seine Kräfte auf eines konzentrieren.

In diesem Sinne mit einem Saludos

Mario

Hab keine.........:entsetzt:

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

12.02.2007 23:53
#33 RE: Ich hab´s geschafft, wer macht mit Antworten

Zitat
Ein sehr Geschäftstüchtiger Mann der Lloreter! In anderen Foren wollte er Wohnmodule an den Mann und Frau bringen.Dann folgte der Spanienshop http://spanienshop.net/Lloret%20de%20Mar.html

der ebenfalls eine Baustelle ist und unvollendet.Dann folgte eine Website die jetzt nicht mehr Online ist: www.esgehtumihrgeld.de.vu., wie der Name schon sagt, äusserst seriös!

Weiter mit http://wohnunginspanien.de.vu/, auch für lau.

Jetzt kommen wir zum Spritverkauf, das nenne ich Vielseitigkeit!Aber eben Kurzatmigkeit, denn funktioniert hat nichts, bis jetzt!!

Aber Biodiesel auf den Kanaren?? Fiktion oder berechtigter Gedanke? Fakt ist dass das der Markt nicht hergibt, und die Nachfrage gleich null wäre.Eine einzelne Person will mir doch nicht allen Ernstes erzählen in das Biodieselgeschäft als Einzelperson einzusteigen. Darüberhinaus für ganz Spanien, samt Inseln. Dies dürfte eher in den Bereich der Märchen gehören, aber ich lasse mich auch gerne eines besseren Belehren.Eventuell sollte man kleinere Brötchen backen,aber die ersten Versuche sind ja bis jetzt gescheitert.Aber auch Rockefeller fing mal ganz klein an.

Mal sehen was als nächstes kommt, eventuell Schneemobile zu den Kanaren exportieren?? Werde dieses äusserst spannende Schauspiel weiter verfolgen.

Viel Glück!!

Mario




Naja, wir haben das auch gelesen,in "Anderen Foren"!Lol

Aber immerhin, hat er wenigstens Ideen und Unternehmergeist!! "Solche Leute braucht DAS LAND" !!!

Im uebrigen,wer sagt das die Kanaren ewig steuerlich so beguenstigt bleiben?? Letztes Jahr hatten die (EU)Politiker mal so ein Thema auf dem "Tisch"!!
Alles nur eine Frage der Zeit! Vielleicht ist der "gute Junge" etwas zu frueh dran(Zumindest fuer die Kanaren)! *gg*



LAND"

http://fuerauswanderer.de.to/

VIVA LA VIDA :489:

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen