Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 2.792 mal aufgerufen
 Arbeiten auf Gran Canaria - Arbeitsangebote & Arbeitssuche
Seiten 1 | 2 | 3
suxi Offline



Beiträge: 48

28.07.2008 16:54
RE: dringends Arbeit gesucht - ganz egal was!!!! antworten

Hallo zusammen!

Ich habe ein riesen Problem mit meiner Bekannten. Sie wohnt zur Zeit bei mir, da sie auch keine Wohnung mehr hat. Sie kriegt zwar ab August Arbeitslosengeld, aber das ist dann auch nicht so viel. Im Moment muss ich für uns beide bezahlen, was langsam zum Problem wird, da ich leider auch kein Vielverdiener bin...

Meine Bekannte braucht also dringend einen Job, ganz egal was (Kellnerin/Verkäuferin/evtl Callcenter/Aushilfsjob...)

Sie ist aus Ungarn, spricht ungarisch und russisch perfekt, englisch gut und ein bisschen deutsch und spanisch.
Sie ist diplomierte Krankenschwester und hat hier schon 1 1/2 Jahre als Schmuckverkäuferin gearbeitet.
Zur Zeit lebt sie bei mir in Playa del Ingles.

Wir wären äußerst dankbar für jeden Tip. Also wenn ihr irgendwas wisst, oder irgendwo eine Anzeige liest, bitte bitte sagt bescheid!

Vielen Dank schonmal!

Liebe Grüße
Cathi

Ductreiber ( gelöscht )
Beiträge:

28.07.2008 18:12
#2 RE: dringends Arbeit gesucht - ganz egal was!!!! antworten

Tja, das Problem haben im Moment leider viele auf den Inseln,
Ich sag da nur Kanarenweit 18% Arbeitslose
auf Gran Canaria über den Sommer ca 25%

Dann kannste Dir Deine Chancen ausrechnen.

Aber nen Tip kann ich Dir geben mit der Clinic San Roque in Meloneras, da suchen Sie noch Hilfsschwestern, die suchen zwar auch Krankenschwestern, aber ausländische Ausbildungsnachweise als Krankenschwestern erkennen die hier nur nach erneuter Prüfung an, da die Krankenschwestern vom Gesetz her hier viel mehr ohne Arzt machen dürfen als anderswo. In De z.B. machen die Krankenschwestern zwar auch viel mehr als sie dürften, aber hier ist das auch versichert wenn sie die Ausbildung dazu haben. Die Ausbildung hier in Spanien zur Krankenschwester ist ein halbes Medizin-Studium.

Barbara GC ( gelöscht )
Beiträge:

28.07.2008 18:34
#3 RE: dringends Arbeit gesucht - ganz egal was!!!! antworten

Wiedemann Gesundheitszentrum sucht eine Arzthelferin oder krankenschwester, hast gute Chancen

00491728607007, läuft über DE, kannst mal vorbei schauen ist im Rey Carlos.


Gruß
Barbara

Ductreiber ( gelöscht )
Beiträge:

31.07.2008 06:52
#4 RE: dringends Arbeit gesucht - ganz egal was!!!! antworten

Tja....
wieder ein typisches Beispiel????

residente47 Offline



Beiträge: 42

21.08.2008 16:42
#5 RE: dringends Arbeit gesucht - ganz egal was!!!! antworten

Hallo,
vielleicht kann ich helfen. Das Krankenhaus Insular/LPA sucht Personal. Melde dich im Sekretariat/Neurologie!
Viel Glück

Barbara GC ( gelöscht )
Beiträge:

21.08.2008 17:29
#6 RE: dringends Arbeit gesucht - ganz egal was!!!! antworten

kommt man denn mit ein bißchen spanisch darein?? die Ausbildung von Deutschland wird hier nicht ohne weiteres anerkannt

Gruß
Barbara

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

22.08.2008 01:26
#7 RE: dringends Arbeit gesucht - ganz egal was!!!! antworten

Oh Mann.. Oh Mann.. wo schickt ihr denn die Leute hin??*ggg*

Ohne "wohlgemerkt" perfekte!!! Spanischkenntnisse etc..

kannste hier nicht mal bei der Muellabfuhr landen!!

Traurig aber wahr!! viel zu viele Leute denken das Leben ist hier "super easy"!! von wegen..!! Haha...

Viel
Glueck erst mal...:0000175M

http://fuerauswanderer.de.to/

VIVA LA VIDA :489:

suxi Offline



Beiträge: 48

22.08.2008 02:04
#8 RE: dringends Arbeit gesucht - ganz egal was!!!! antworten

danke erstmal für die vielen tips und anworten.

war jetzt länger nicht online, deswegen die späte rückmeldung...

nürlich habe ich/ werde ich ihr alle andressen weiterleiten, aber ich denke eben auch, dass, gerade in einem krankenhaus, gutes spanisch absolutes muss ist. deswegen stecken "wir" die ziele auch nicht so hoch....

wie gesagt, es kann auch nur ein job als verkäuferin, kellnerin ect. sein.

ist im moment ziemlich schwer, weil eigentlich jeder, eben wegen sommer, sein fixes personal hat... wir haben schon an sämtlichen stellen gesucht und nachgefragt, aber 4 augen sehen besser als 2 usw

und doro, ich muss dir widersprechen. man kann gerade auf gran canaria sehr leicht jobs ohne spanischkenntnisse bekommen. ich selber bin seit einem jahr auf der insel, lerne zwar ständig dazu, aber mein spanisch ist noch lange nicht konversationstauglich. so geht es sehr vielen hier, die ich kenne, und trotzdem, so wie ich, gute jobs haben.

auch meine mitbewohnerin hat 1 1/2 jahre einen fixen job hier gehabt, mit für hiesige verhältnisse sehr guter bezahlung, der jetzt aber leider weg ist...

allen anderen noch weiterhin vielen dank für eure tips, ratschläge und bemühungen!

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

22.08.2008 02:40
#9 RE: dringends Arbeit gesucht - ganz egal was!!!! antworten

Hola Suxi!!?? Du musst mir nicht wiedersprechen(Ausnahmen bestaetigen die Regel)gebe ja auch nur meine langjaehrigen Erfahrungen wieder!!
Sicher gibt es Moeglichkeiten "JOBS" zu finden! ABER.. sind die auch "ordnungsgemaess" angemeldet!???? ZB. was Renten und Krankenversicherung betrifft!!
Wenn mann/frau jung ist, denkt man an solche Sachen nicht,oder nicht sonderlich*ggg*

entonces,saludos con besos,,,

http://fuerauswanderer.de.to/

VIVA LA VIDA :489:

dünenmanager Offline



Beiträge: 8

22.08.2008 10:23
#10 RE: dringends Arbeit gesucht - ganz egal was!!!! antworten

Hm,

Wenn ich mir so durchlese, wieviele Menschen glauben, nach Spanien oder eben auf die Kanarischen Inseln gehen zu können, dort zu leben und zu arbeiten ohne spanisch zu können, dann frag ich mich, ob dies die gleichen Leute sind, die lauthals fordern, alle Immigranten (ZB Türken) die nach Deutschland kommen, hätten deutsch zu können.

Irgendwie hat es für mich etwas von Respektlosigkeit dem künftigen Heimatland gegenüber, wenn man die Landessprache nicht lernen will, da man in den deutschen Ghettos der Insel eh kein spanisch braucht um durchzukommen.

lg/Dünenmanager

[ Editiert von dünenmanager am 22.08.08 10:25 ]

Ole und Biest Offline




Beiträge: 918

22.08.2008 12:58
#11 RE: dringends Arbeit gesucht - ganz egal was!!!! antworten

Zitat
Hm,

Wenn ich mir so durchlese, wieviele Menschen glauben, nach Spanien oder eben auf die Kanarischen Inseln gehen zu können, dort zu leben und zu arbeiten ohne spanisch zu können, dann frag ich mich, ob dies die gleichen Leute sind, die lauthals fordern, alle Immigranten (ZB Türken) die nach Deutschland kommen, hätten deutsch zu können.

Irgendwie hat es für mich etwas von Respektlosigkeit dem künftigen Heimatland gegenüber, wenn man die Landessprache nicht lernen will, da man in den deutschen Ghettos der Insel eh kein spanisch braucht um durchzukommen.


Inhaltlich ist der Beitrag ja richtig aber es besteht irgendwie gar kein Bezug zu den Postings; ich weiß garnicht wo du das alles rausgelesen haben willst.
Zum anderen wirst du ja wohl den Leuten zugestehen können, daß die Sprache erstmal werden muss.
Und das man nach einem Jahr noch nicht fit ist um als Krankenschwester zu arbeiten ist ja wohl nicht besonders verwerflich.Es soll aber Leute geben, die ganz besonders schlau zur Welt gekommen sind.
LG
Olaf

:gc1:Wenn Du etwas erleben möchtest, was Du noch nie erlebt hast, mußt Du etwas tun, was Du noch nie getan hast. :gc1:

dünenmanager Offline



Beiträge: 8

22.08.2008 16:24
#12 RE: dringends Arbeit gesucht - ganz egal was!!!! antworten

Servus Ole,

Ich hatte beim Verfassen dieses Postings wohl auch die frei herumliegende deutschsprachige Zeitung im Sinn, die ich manchmal vor dem Bungalow durchblätterte. Da gab´s 2006 die Geschichte wo sich angeblich eine Dame (residential) darüber aufgeregt hat, dass der einheimische Taxifahrer nicht deutsch konnte :-)

Speziell wenn man in ein anderes Land zieht, und zwar ohne Not, ohne flüchten zu müssen, kann man sich durchaus auf das Land, in welches man ziehen will, vorbereiten. Und da würde für mich an erster Stelle die Landessprache stehen.

Und ehrlich: Nach einem Jahr, wenn ich wirklich wert darauf lege, spreche ich fließend spanisch, und dass, ohne besonders intelligent zu sein :-)

Augenscheinlich gibt es auf GC nicht nur ein Touristenghetto (Wie in einem anderen Thread angeschnitten) sondern auch eines der Residentials, die ja möglicherweise lieber unter sich bleiben :-)

Natürlich gefällt mir GC so gut, dass ich es mir vorstellen könnte, dort zu leben. Ohne die drei Grundpfeiler allerdings denke ich nicht mal drüber nach, meine Zelte dort aufzuschlagen: Sprache, Wohnung, finanzielles Auskommen.

Der Threaderstellerin und ihrer Freundin wünsche ich auf jeden Fall alles Glück der Welt (Oder von GC), einen Job zu finden, so schnell wie nur möglich *daumendrück*

lg/Dünenmanager

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

23.08.2008 00:25
#13 RE: dringends Arbeit gesucht - ganz egal was!!!! antworten

Hihi,naja, nach einem Jahr sprichst du fliessend Spanisch!!?? schoen und gut.. du bist ja intelligent!!

Andererseits, "koenntest du dir vorstellen" hier zu leben!!?? Aehm.. wie geht das denn?? stelle hier Wiedersprueche fest!!! Aufklaerung waere hilfreich!!

"Vamo a ver ..como la Gallina canta"

http://fuerauswanderer.de.to/

VIVA LA VIDA :489:

dünenmanager Offline



Beiträge: 8

23.08.2008 10:28
#14 RE: dringends Arbeit gesucht - ganz egal was!!!! antworten

Es gibt keine Widersprüche :-)

Sich vorstellen zu können, wo anders zu leben, liegt in der Natur des Menschen - vor allem wenn man in einem betreffenden Land bisher nur gute Erfahrung gemacht hat. Andererseits ist auch Realismus angesagt; es gibt ganz entschiedene Unterschiede ob man in einem Land lebt und arbeitet, oder Urlaub macht.
Das heißt, ich kann mir vorstellen auf GC zu leben, wenn die von mir im Vorposting genannten drei Punkte geklärt wären. Alles andere widerspräche meinem Sicherheitsbestreben.

Und nochmal zum leidigen Thema Sprache: Mein Lebensgefährte ist gebürtiger Pole und konnte ein Jahr nach seiner Übersiedlung nach Österreich gut genug deutsch, um alle Amtswege selbstständig zu tätigen und zu arbeiten. Und ich schätze, dass es für einen Polen ungleich schwerer ist, deutsch zu lernen, als für einen Deutschen, spanisch zu lernen.
Voraussetzung ist halt, dass man sich ganz und gar einordnet und in einem Umfeld lebt, in dem man quasi gezwungen wird, die Landessprache zu lernen. Ich glaube, der Mensch ist lernfähiger als viele glauben (wollen), es muss halt nur die persönliche Bequemlichkeit überwunden werden.
Dass es auf GC schwer ist, spanisch zu lernen, liegt auf der Hand - aber auch da ist es eine reine Frage des Wollens, und weniger der Möglichkeiten.

Ein anderes Beispiel wären zwei rumänische Jugendliche, die in der ersten Welle 1990 nach Wien kamen, und innerhalb eines dreiviertel Jahres von 0 auf ca 70% Deutsch sprangen, einfach, weil sie in österreichische Familien integriert waren.
Dazu müsste man aber auch auf GC aus dem Residentialghetto raus und sich integrieren.

lg/Peter

suxi Offline



Beiträge: 48

23.08.2008 15:09
#15 RE: dringends Arbeit gesucht - ganz egal was!!!! antworten

Ich hoffe, dass dein Beitrag nicht ausschließlich aus Anspielungen auf meine Mitbewohnerin besteht (geht ja hier immerhin um sie). Ich finde es nicht richtig, über jemanden zu urteilen, wenn man keine Hintergründe kennt.

Kleine Aufklärung:
Sie war damals bei einer Freundin zu Besuch hier auf der Insel, und bekam ein gutes JobANGEBT, obwohl sie weder englisch noch spanisch sprach. Sie nahm an, weil sie in Ungarn auch schon länger Job gesucht hatte. Von Ihrer Chefin bekam sie auch gleich einen Platz zum Wohnen.
So, dann stand sie vor der Entscheidung, englisch oder spanisch zu lernen. Da es wichtiger ist englisch zu reden, wenn man mit Touristen arbeitet, hat sie zuerst diese Sprache gelernt. Also hat sie in 1 1/2 Jahren sehr wohl auch eine Sprache gelernt...

Und ich kann nach einem Jahr Gran Canaria auch meine Amtswege und Erledigungen selber bewältigen, so gut ist mein Spanisch dann auch schon...

Aber zurück zum Thema:
Sind noch immer auf der Suche nach einem Job für sie...

lg

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen