Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 660 mal aufgerufen
 Arbeiten auf Gran Canaria - Arbeitsangebote & Arbeitssuche
losthortos Offline



Beiträge: 7

14.09.2010 21:42
RE: klassische Musik als Job Antworten

Kann mir jemand von euch sagen, wie es auf der Insel mit Jobs im Bereich klassischer Musik aussieht? Gibt es eine Lobby (Konzerte, Oratorien oder Liederabende), bzw. Anlaufpunkte zu Veranstaltern, bzw. Künstleragenturen?

Alternativ wäre auch das Unterrichtn interessant (Musikschulen).

Würde mich freuen, wenn mir jeemand von euch Infos geben könnte.

Liebe Grüße,
Thorsten

Insel-Charly ( gelöscht )
Beiträge:

14.09.2010 22:19
#2 RE: klassische Musik als Job Antworten

Da bist Du bei Justus Frantz in guten Händen.
Kultur gibts reichlich für
Den, dens interessiert. Aber gefragt ist
Am Strand von MAAAAAAspaaahloooooomas TröderÖÖÖh

losthortos Offline



Beiträge: 7

14.09.2010 23:10
#3 RE: klassische Musik als Job Antworten

Danke für deine Antwort.

Bisher konnte ich nur die Justus Frantz Finca finden. Gibt es irgendeinen Ansprechpartner, der für musikalische Veranstaltungen zuständig ist?

Den Strand von Maspalomas überlasse ich dann aber doch lieber anderen:-) Das ist nicht wirklich mein Metier:-)

Residentin2008 Offline



Beiträge: 23

15.09.2010 05:27
#4 RE: klassische Musik als Job Antworten

Hola,
da würde ich mich auf dem Konsulat in Las Palmas erkundigen. Vielleicht können die weiter helfen.

Residentin2008 Offline



Beiträge: 23

15.09.2010 05:29
#5 RE: klassische Musik als Job Antworten

.....oder vielleicht bei der Deutschen Schule in Las Palmas anfragen, ob die einen Musiklehrer brauchen..............

losthortos Offline



Beiträge: 7

15.09.2010 15:53
#6 RE: klassische Musik als Job Antworten

Danke für deine Antwort. Da werde ich mich doch gleich mal schlau machen:-)

Habe gerade erfahren, dass der Arbeitsvertrag des Jobs, den ich neben dem Studium hatte, auch nicht verlängert wird. Von daher wäre das jetzt schon ein guter Zeitpunkt:-)

Residentin2008 Offline



Beiträge: 23

15.09.2010 18:22
#7 RE: klassische Musik als Job Antworten

Wenn man hier lebt, ist es schon ein wenig anders, als wenn man nur Urlaub gemacht hat. Deshalb besorge dir über das Konsulat alle Infos für Auswanderer. Mach dir eine Checkliste, wohnen etc., für deinen Anspruch im Bereich Musik zu arbeiten würde sich meiner Meinung nach nur Las Palmas anbieten oder musst hier die großen Hotels abklappern, wenn die Abende für Touris machen. Wie sieht es mit deinen Spanischkenntnissen aus?

losthortos Offline



Beiträge: 7

15.09.2010 19:57
#8 RE: klassische Musik als Job Antworten

Ja, an die Hotels hatte ich auch schon gedacht. Ich weiß halt nicht, wie es im Touribereich mit klassischer Musik aussieht? Ich könnte eher vermuten, dass sehr viele Schlager oder Partymusik hören wollen?! Ansonsten käme eventuell noch Jazz in Frage...

Spanisch kann ich bisher noch nicht, aber lernen wollte ich es schon länger. Habe gute Englischkenntnisse und lerne auch recht schnell.
Bisher ist alles ohnehin noch ein Hirngespinst und ein sicherer Job müsste schon gegeben sein, damit ich mein 'Gespinst' in die reale Welt entlasse:-)

Weißt du, wie es mit den beiden Orotorios aussieht? Haben die einen eigenen Chor, bzw. eigene Vorstellungen, oder sind es eher Gastspielstätten für Orchester und Chöre aus anderen Ländern?

Liebe Grüße und danke für deine Ratschläge:-)

Thorsten

Residentin2008 Offline



Beiträge: 23

16.09.2010 04:40
#9 RE: klassische Musik als Job Antworten

Ich würde alles mal googeln und mir einen Extra Urlaub für das Thema gönnen und alles mal aus der Nähe aus anschauen.
Schriftliche Bewerbungen nutzen wenig(aber eine Mappe würde ich immer dabei haben in 3 Sprachen), das haben schon viele festgestellt. Da ist immer "Klinkenputzen" angesagt. Würde mich, wie gesagt gut darauf vorbereiten.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen