Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 2.642 mal aufgerufen
 Auswandern nach Gran Canaria - Umzug nach Gran Canaria
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Franco77 Offline




Beiträge: 1.471

31.12.2005 05:45
#31 RE: Diverse Fragen Antworten

Zitat
Gepostet von onkelprimo
[b]FRANCO !
darauf habe ich nur gewartet.gebe keine ratschläge , du wirst hier genau das erleben was üblich war und ist auf den inseln. die neuankömmlinge wissen alles besser und machen alles anders und bringen den älteren erfahrenen alles bei.



Du sagst es, Charly. Du sagst es!
Von mir deshalb auch kein Wort mehr dazu.

Ich hatte mich auch nie mit meinen "Weisheiten" aufgedrängt. Wenn ich mich recht erinnere, war es eine gewisse TANJA, die hier ausdrücklich um Ratschläge gebeten hatte und es war genau dieselbe TANJA, die (man glaubts ja kaum *lol*) Fragen stellte, wie "kann man auf den Kanaren auch einen PC betreiben bzw. bekommt man da auch dt. TV-Sender und funkt auch die Kaffeemaschine? (korrigiere mich, wenn ich mich irre!!).
Sorry, aber wenn ich solche Fragen höre, MUSS ich davon ausgehen, es mit einem totalen Newbie, einem Rookie par excellence zu tun zu haben und der/die muß sich dann eben gefälligst auch ein paar kritische Töne gefallen lassen. Man kanns auch "Hinterfragen" nennen, das was Tanja angeblich so vermisste. Aber Tanja scheint nur das zu lesen, was sie lesen will und ansonsten sieht sie den Wald vor lauter Bäumen nicht. Schade. Für Tanja!! ;-)
Das alles wird dann noch getoppt durch die Aussage "ich war noch nie da, aber ich weiß daß ich da leben will".
Prima! Wahnsinn! Cojonudo! Da weiß doch gleich jeder, daß so jemand NUR erfolgreich sein kann. Gar keine Frage, iwo! *rofl*

Ich frage mich im Übrigen ... wenn Tanjas "Bekannter" so gut über Gran Canaria bescheid weiß, warum zum Teufel hat ER ihr dann nicht verklickert, daß hier der PC ohne Probs läuft, daß wir hier 220V haben und die Autos wie in D-land rechts fahren??
Und warum hat TANJA, die ja nach eigener Aussage perfekt Spanisch spricht, sich nicht in die entsprechenden Websites des Gobierno de Canarias, der Consejeria de Turismo, der UNELCO, der Telefonica, von Movistar, der span. Handelskammer usw. etc. eingeklinkt und sich ihre Infos dort aus 1. Hand geholt??

Mein Fazit lautet:
1. Bei Tanja fehlts an jeglicher Eigeninitiative.
2. Beim geringsten Wind von vorn fällt sie um bzw. wird agressiv.
3. Gutgemeinte Ratschläge mißversteht sie als persönliche Kritik und schlägt sie in den Wind.
4. Solche unbeweglichen und untoleranten Charaktere sind absolut ungeeignet, um ein neues Leben in völlig anderer sprachlicher und kultureller Umgebung zu starten.
5. Tanja sollte lieber zuhause bleiben.

Punkt.

@Charly: Du hast schon verdammt recht mit allem was Du schriebst. ICH pflege zu solchen Zeitgenossen immer zu sagen "pues buscate tu vida como te da la gana y jodate tu!"
Muss ich nicht übersetzen, oder? Für Tanja schon gar nicht, denn die ... ist ja bekanntlich Spanisch-Native-Speaker *LMAO*.

Last not least noch ne kurze Botschaft an Doña Tanja: Lies lieber nochmal genau (wer lesen kann, ist klar im Vorteil!) meinen 1. Beitrag und dann sag mir, wo da ein "herablassender Ton" auftaucht. Da ist keiner. JETZT allerdings schon, wo ich weiß mit wem ich es zu tun habe und wo Du Deine Masken hast fallen lassen.
Du hast übrigens völlig recht! Ich verdiene mein Geld nicht mit meiner Menschenkenntnis. NICHT MEHR! Ich habe damit soviel verdient, daß es für den Rest meines Lebens langt und ich mir einen völlig relaxten Lenz mache. Wenn Du irgendwann einmal annähernd dasselbe erreichst, gib Bescheid. Dann gebe ich einen aus!
Bis dahin ... gehab Dich wohl *lacht sich weg*.

canarius Offline




Beiträge: 474

31.12.2005 09:28
#32 RE: Diverse Fragen Antworten



ich hätte es nicht besser schreiben können, möchte hier niemanden ärgern ,oder aufhätzen , aber zu diesem thema sage ich nichts weiter , als : gut das es mal jemand auf den punkt gebracht hat .

und nicht beleidigt sein ,
wenn man sich das durchliest ,
ist wirklich was drann ,
was franco schreibt ....

Tanja007 Offline



Beiträge: 31

31.12.2005 09:44
#33 RE: Diverse Fragen Antworten

Der Beitrag von Franco bekommt von mir nicht mehr als ein müdes Lächeln, denn es zeigt mir nur das ich Ihn richtig eingeschätzt habe :-)

in diesem Sinne... einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Petra Offline




Beiträge: 453

31.12.2005 10:31
#34 RE: Diverse Fragen Antworten

Es scheint so, als ob man hier mit Kritik nicht gut umgehen kann.
Tanja, Sorry aber ich kann mit Deinem Verhalten auch nicht viel anfangen. Anstatt Du dankbar bist um Infos und Tipps, zickst Du nur rum.

Ich werde auch Anfang nächsten Jahres nach Gran Can auswandern und bin dankbar um alle Infos die ich bekommen kann.

Tanja007 Offline



Beiträge: 31

31.12.2005 12:15
#35 RE: Diverse Fragen Antworten

Das seh ich etwas anders. Ich kann sehr gut mit kritik umgehen, sofern sie begründet ist. Wenn jemand zu dem Hintergrund keine Informationen hat, sollte er auch nicht seinen Senf dazugeben. Es gibt immer zwei Seiten einer Geschichte und man sollte sich erst ein urteil bilden wenn man beide Seiten kennt!

ronnsen Offline




Beiträge: 1.108

31.12.2005 12:29
#36 RE: Diverse Fragen Antworten

Naja Tanja, ich will nur mal meine Meinung sagen(auch wenn du sie nicht hören willst). Es ist aber schon etwas komisch das du Fragen stellst die absolut von keinem Wissen über die Geflogenheiten der Insel zeugen. Ich meine wie kann ich denn Auswandern wollen und weiss noch nicht einmal das Notwendigste? Auszuwandern ist ein großer Schritt, sicher mit viel Risiko behaftet, der sollte gut überlegt sein. Aber wenn du noch nichteinmal dort warst, dann finde ich das sehr naiv was du vorhast. Gut, es ist deine Entscheidung, aber es kommt mir ein bisschen Realitätsfremd vor, mir scheint du siehst alles Rosarot. Ich war jetzt 17 mal auf GC, hab mitterweile auch eine Residencia, aber entgültig diesen Schritt zu machen wäre auch für mich zu früh. Denke dazu kenn ich die Insel und Kultur noch zu wenig, genauso die Verhaltensweisen und Pflichten. Und dann erzählst du, die noch nie dort war, Hurra ich wandere nach Gran Canaria aus. Tut mir leid, das sind Hirngespinnzte einer 16 Jährigen, die mit der Realität wenig gemein haben. Wünsche dir für dein Vorhaben viel Glück, das meine ich ehrlich, und hoffe, dich dann in Deutschland nicht mehr begrüßen zu dürfen.

Gruß

Ron

Tanja007 Offline



Beiträge: 31

31.12.2005 13:13
#37 RE: Diverse Fragen Antworten

Sorry, dieser Kinderzirkus wird mir echt zu albern. Ihr habt recht, ich hab meine Ruhe :-D

Franco77 Offline




Beiträge: 1.471

01.01.2006 18:40
#38 RE: Diverse Fragen Antworten

Ich renke mir noch irgendwann vor lauter Kopfschütteln das Genick aus ...

Dann fassen wir mal zusammen:
1. Tanja postet hier im Forum, daß sie nach GC auswandern will und bittet um Tipps.
2. X Leute machen sich die Mühe, ihr zu antworten und sie mit Ratschlägen zu versorgen.
3. Manche bieten sogar konkrete persönliche Hilfe an (gratis versteht sich), so wie ich z.B.
4. Fünf (in Zahlen: 5! nämlich Petra, Charly, Canarius, Ron und meine Wenigkeit) stellen völlig unabhängig voneinander und ohne Absprache einige (identische) skeptische, aber bestimmt nicht böse gemeinte Hintergrundfragen und müssen sich nun von Tanja als "Kindergarten" beschimpfen lassen, nur weil Tanja die Fragen nicht in den Kram passen und ihr die Argumente ausgehen.


Zum Henker, das was Petra, Charly, Canarius usw. zu bedenken geben, nehmen sie doch nicht aus dem völlig luftleeren Raum!
Es sind (wie bei mir) ERFAHRUNGSWERTE, die wir hier in jahre (oder jahrzehnte)langem Aufenthalt gesammelt haben.
Deshalb sollte man als Newbie, und das vor allem wenn man SELBST um Ratschläge gebeten hatte, zunächst mal tunlichst den Mund halten und verdammt nochmal ZUHÖREN, was die Alteingesessenen zu sagen haben.

In diesem Zusammenhang verweise ich auf die Sig. der Forumschefin Sanny ... !
Da unterschreibe ich JEDES Wort!

Normalerweise sollte ich mich gar nicht weiter damit befassen oder darüber aufregen, aber die ganze Sache hat leider noch eine andere, viel ernstere Facette.

Es sind nämlich genau diese Leute wie Tanja, die mit ihrer Arroganz und Ignoranz das Image der Deutschen bei den Einheimischen versauen - worunter wir restlichen dt. Residenten dann zu leiden haben und das kotzt mich (nicht erst seit heute) gnadenlos an.
Ich kanns gar nicht mehr zählen, wie oft ich wg. des Daneben-Benehmens von lieben Landsleuten von Canarios gefragt werde, ob denn alle Deutschen solche A...löcher sind oder obs da auch Ausnahmen gibt.

Wir sollten uns, auch wenn man es beim Verweilen in gewissen Teutonen-Ghettos auf GC, Tenerife oder Lanzarote zeitweise vergessen könnte, immer darüber bewußt bleiben, daß wir trotz allem, trotz Residencia und hastenichtgesehen, hier immer noch GÄSTE sind ... und uns denn auch dementsprechend benehmen.

Ich für meinen Teil habe in meinem Freundes- und Bekanntenkreis ca. 1/3 Deutsche und 2/3 SpanierInnen, meine Lebensgefährtin ist ebenfalls Latina (Venezolana/Canaria) und ich bin es langsam leid, stääändig mein Heimatland verteidigen zu müssen oder mich in langen Erklärungen zu ergehen, nur weil einige (die Minderzahl natürlich, aber leider eben trotzdem wirkungsvoll) unserer dt. Landsleute anscheinend mit Lichtgeschwindigkeit durch die Kinderstube gerast sind und von einem Fettnäpfchen ins nächste latschen!

canarius Offline




Beiträge: 474

01.01.2006 20:45
#39 RE: Diverse Fragen Antworten



wie kommt es , das du mir immer die worte aus dem mund nimmst

ist das gedanken übertragung

bin vollkommen deiner meinung

schönes neues jahr an alle

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

01.01.2006 21:03
#40 RE: Diverse Fragen Antworten

Hab mir das ganze heute mal genau nochmal durchgelesen. Und so leid es mir tut muss ich Franco (richtig geschrieben?) da zustimmen.

Ich selber war auch blauäugig und hab nach meinem 1. GC Urlaub gleich 1 Woche später wieder eine Reise dorthin gebucht. Wollte mit meinem Cousin zusammen von 0 auf hundert ohne Nachdenken dort hinziehen. Hatten beide hier ein Grundstück und WOhnung in Deutschland und Beruf.

Mein Cousin war noch nie da. Hatten uns überlegt 2 Wochen Urlaub werden reichen um ne Wohnung zu finden, Arbeit usw.

Naja, Arbeit und Wohnung gefunden, aber frag nich nach den Umständen. Den Rest spar ich mir.

Ich sage nur soviel dazu, dass wir wieder in Deutschland gelandet sind...

rosella Offline



Beiträge: 4

02.01.2006 11:07
#41 RE: Diverse Fragen Antworten

Bin seit einem Jahr auf Gran Canaria.viel Zeit für Strand und Disco habe ich nicht.Im Moment wieder zu Hause am Skifahren,da meine Eltern direkt am Torfhaus wohnen. Deswegen die Hexe.in Deutschland.

sunny2 Offline




Beiträge: 213

02.01.2006 11:15
#42 RE: Diverse Fragen Antworten

Als was arbeitest du auf GC?

Komme aus Braunschweig, kenne den Harz auch sehr gut.

sunny2 Offline




Beiträge: 213

02.01.2006 11:15
#43 RE: Diverse Fragen Antworten

Als was arbeitest du auf GC?

Komme aus Braunschweig, kenne den Harz auch sehr gut.

rosella Offline



Beiträge: 4

02.01.2006 13:13
#44 RE: Diverse Fragen Antworten

Da ich spanisch perfekt spreche und Jura EU Recht studiert habe,bekam ich von hier aus einen Job bei einem spanischen Anwalt .:811:aber nicht sehr gut bezahlt

sunny2 Offline




Beiträge: 213

02.01.2006 13:28
#45 RE: Diverse Fragen Antworten

Haste ja echt gute Chancen gehabt.
Die Bezahlung hier in Deutschland ist aber auch nicht so gut. Weisst ja bestimmt selber wie es hier jobmäßig aussieht. Bist ja auch noch jung und kannst bestimmt noch ne Menge draus machen.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz