Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 63 Antworten
und wurde 4.456 mal aufgerufen
 Strassen, Stadtpläne, Verkehr, Baustellen, Fähre, Bus, Bahn, Taxi
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

04.06.2007 12:42
#61 RE: Strassenbau, Staumeldungen, Neu-& Umbauten usw. antworten

In einer Lagerhalle an der Ortsausfahrt San Fernando in Richtung Fataga ist gestern ein Brand ausgebrochen. Anwohner hatten das Feuer gegen 13.15 Uhr bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. An der Lagerhalle entstand erheblicher Sachschaden, die Bewohner der benachbarten Häuser wurden von der Feuerwehr evakuiert, sie konnten erst am späten Nachmittag wieder in ihre Häuser zurückkehren. Die Brandursache ist bislang noch unklar.

Die Bauarbeiten an der Strasse zwischen Puerto Mogan und Mogan sind abgeschlossen. Das gab ein Sprecher der Inselregierung gestern Freitag bekannt. In den vergangenen Monaten ist die Strasse ausgebaut worden, die Fahrspuren wurden verbreitert und einige Kurven entschärft. Die Bauarbeiten haben ca. 2,5 Mio. Euro gekostet.

In Las Palmas ist gestern eine Stützmauer im Stadtteil Alcaravaneras eingebrochen. Die 12 m lange und 6 m hohe Mauer war in sich zusammengebrochen, verletzt wurde dabei niemand. Die Ursache ist bisher ungeklärt, die Polizei geht von einem Zusammenhang mit einer Baustelle direkt am Nachbargrundstück aus.

Mit freundlicher Genehmigung von
www.sunradio.info für www.gran-canaria-forum.de

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Vilaflor ( gelöscht )
Beiträge:

13.06.2007 19:56
#62 RE: Strassenbau, Staumeldungen, Neu-& Umbauten usw. antworten

Die Strassen-Mafia hat sich seit längerer Zeit auf Gran Canaria eines der letzten dort noch verhältnismässig unberührten Gebiete vorgenommen.

Gerne habe ich immer in La Aldea gewohnt. Werde bald mal wieder mal nach San Nicolás fahren.
Der Naturpark Tamataba ist mir an´s Herz gewachsen und besonders schützenswert, das andere Gran Canaria halt!

La Aldea mit seinen vielen Plantagen erinnert ein wenig an das Aridane-Tal auf La Palma, finde ich jedenfalls.


Kein Mensch braucht eine Schnellstrasse dorthin.

Der totale Wahnsinn!

Wenn die Strasse erst mal da ist, werden auch die Golfplätze und weitere AI-Kästen kommen.

Das muss wie die Autovia auf La Palma verhindert werden!

Gut, dass es Ben Magec gibt!

Salu2

Vilaflor


Sun Radio

Zitat

Die Organisation Ben Magec will die geplante Strasse von Agaete nach La Aldea mit allen Mitteln bekämpfen. Die Umweltorganisation hat deswegen beim EU-Kommissar für Umwelt, Stavros Dimas, vorgesprochen und eine einstweilige Verfügung erreicht. Das Projekt muss nochmals überprüft werden, und alle Arbeiten somit erstmals gestoppt. Die geplante 18 km lange Schnellstrasse von Agaete nach La Aldea ist für die Umweltschützer eine Katastrophe, weil sie durch eines der heikelsten Naturschutzgebiete der Insel führt. Der Naturpark Tamadaba würde lt. Angaben von Ben Magec-Sprecherin Esther Fresno komplett zerstört. Die Umweltorganisation wirft der Regierung rein wirtschaftliche Interessen auf Kosten der Natur vor, so soll es in Aldea bereits Projekte für den Bau eines Golfplatzes und 2.700 Hotelbetten geben.



[ Editiert von Vilaflor am 13.06.07 20:00 ]

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

18.06.2007 12:29
#63 RE: Strassenbau, Staumeldungen, Neu-& Umbauten usw. antworten

Heute Abend soll das Teilstück der Autobahn GC-1 zwischen dem Flughafen Gando und Maspalomas das erste Mal angeschalten beleuchtet werden. Die Arbeiten an der Strassenbeleuchtungen sind seit einigen Wochen abgeschlossen, alle Prüfungen gut verlaufen. Das Infrastrukturministerium hat grünes Licht für die Freigabe gegeben

www.sunradio.info

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

23.06.2007 13:38
#64 RE: Strassenbau, Staumeldungen, Neu-& Umbauten usw. antworten

Links und rechts neben der Autobahn entstehen bei Jinámar 2 Mega-Einkaufszentren. 12 Millionen Euro haben die Investoren bereits für Infrastrukturmaßnahmen ausgegeben, denn sind die Shoppingcenter erst einmal eröffnet, rechnet man mit etwa 32.000 Fahrzeugen pro Tag. Um Rückstaus auf der Autobahn zu vermeiden, musste ein komplexes Verkehrssystem erschaffen werden.

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen